Der ultimative Fleischguide – Alles über Fleisch — Kalb – Teil III

 
 
 
Die Teile vom Kalb auf einen Blick
 
 
Hals oder Nacken
zum Kochen, Schmoren, für Frikassee und Ragout (1).
 
 
Brust, Brustspitze
zum Kochen, Schmoren (gerollt) und Braten (gefüllt) (2).
 
 
Schulter, Blatt oder Bug
zum Braten, Schmoren, für Geschnetzeltes, Ragout und Frikassee (3).
 
 
Kotelett-, Mittelstück oder Kamm
für ganze Braten und Koteletts (4).
 
 
Nierenbraten
mit eingewachsener Niere zum Braten (4a).
 
 
Filet
zum Braten im Ganzen und Steaks zum Kurzbraten, für Fondue (4b).
 
 
Bauch, auch Lappen oder Dünnung
für Rollbraten, Frikassee oder Gulasch (5).
 
 
Keule oder Schlegel
liefert Schnitzel zum Kurzbraten und Stücke zum Braten und Schmoren (6).
 
 
Nuss oder Rose
zum Braten, Schmoren (Gut als Rouladen) und für Schnitzel (6a)
 
 
Oberschale oder Frikandeau
zum Braten, auch als Schnitzel und Geschnetzeltes (6b).
 
 
Haxen oder Bein
zum Kochen, Braten, Schmoren und Grillen (7)
 
 

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.