UDS - Ugly Drum Smoker / Tonnen Smoker Update 30.07.09

Dieses Thema im Forum "Eigenbauten" wurde erstellt von UpInSmoke, 8. April 2008.

  1. Dude

    Dude Militanter Veganer

    Offline
    Hallo zusammen,

    auch wenn der Thread echt alt ist, kann ich es nicht lassen zu antworten. Ich bin schon seit langem auf der Suche nach einer adäquaten Grillmöglichkeit, aber war echt verunsichert, was ich nehmen soll.

    Doch nun bin ich voll angesteckt und brauche unbedingt so eine Tonne! :-)

    Einige Dinge sind mir aber noch nich so ganz klar. Nummer eins ist die innere Lackierung. Ich hab ne Tonne unter Beobachtung, welche nur für Lebensmitteltransporte verwendet wurde. Die ist innen aber lackiert. Reicht es da wirklich aus, das Ding von innen kräftig auszubrennen?

    Nummer 2 ist die Allwettertauglichkeit. Lasst Ihre eure Tonne bei Wind und Wetter inkl. Winter draußen stehen? Ich meine die Dinger wiegen ja nen bisschen was. Und immer wegtragen ist wahrscheinlich schlecht.

    Bin ja mal gespannt auf eure Antworten. Danke schonmal!

    Der Dude
  2. UpInSmoke

    UpInSmoke Grillkönig

    Offline

    Hi Dude,
    ordentlich ausbrennen ist vollkommen ok und ausreichend, der Innere Lack
    geht ziemlich gut runter.

    Meine Tonne steht draußen, aber abgedeckt mit einer Schutzhaube,
    ansonsten regnet es halt duch die Abluftlöcher auch rein, was nicht
    so gut ist wenn viel Feuchtigkeit in der Tonne rumgammelt (Rost).
    Viel Erfolg!
  3. Ginkgo85

    Ginkgo85 Fleischzerleger

    Offline
    wie pflegt ihr euren UDS eigentlich so ?

    Also außen ist er mit ofenlack bestrichen.

    Er Steht überdacht hat aber auch zusätlich einen Abdeckplane rüber damit er gut verpackt ist.

    Was ich fragen wollte ist wie ihr ihn innen pflegt ?
    Habe ihn innen mit Sonnenblumenöl ausgestrichen. Es hat sich shcon ne schöne schwarze Schicht innen gebildet. Meine Frage ist nun.

    Sollt emn den Anstrich innen regelmäßih wiederholen also mit Öl ? Oder ist es nicht notwendig ?

    Von außen braucht man ja keine weitere pflege machen ?

    Wurde mich über Pflegetipps freuen.

    Danke!
  4. UpInSmoke

    UpInSmoke Grillkönig

    Offline
    innen ab und zu mit Öl einstreichen, wenn die Patina über die Saison nachläßt oder abbröselt, außen wird er 1 x im Jahr mit Leinölfirnis eingerieben.

    wenn er so aussieht wie auf dem 2. Foto ist es dringend notwendig...

    http://www.grillsportverein.de/foru...-fruehstueck-aus-dem-ugly-drum-smoker.141903/

    da habe ich innen auch mal mit Leinölfirnis eingerieben.
    Zuletzt bearbeitet: 30. März 2011
  5. Ginkgo85

    Ginkgo85 Fleischzerleger

    Offline
    muss man ihn ausen auch behandeln obwohl er mit ofenlack lackiert ist ??
  6. UpInSmoke

    UpInSmoke Grillkönig

    Offline
    nö muss man nicht, kann auch UDS like bleiben, ich freue mich wenn er
    mal wieder hübscher aussieht, Deiner steht Überdacht/abgedeckt da
    sollte so schnell nichts wegrosten :grin: ich kipp momentan auf alle selbsgebauten Smoker Firnis drauf...weil ich auch mal ohne Abdeckung die
    Sachen im Regen stehen lasse, bisher von Aussen absolut Rostfrei.
  7. Ginkgo85

    Ginkgo85 Fleischzerleger

    Offline
    So habe jetzt außen mal Firnis eingerieben und innen auch mal damit dort auch mal was gutes drauf ist. Hoffe das war nun ok.

    Wann soll ich ihn innen bwieder mal mit Sonnenblumenöl einreiben oder reicht die Firnis innen noch auch mal ne weile ?
  8. UpInSmoke

    UpInSmoke Grillkönig

    Offline
    nun ist gut :domina: nicht übertreiben... smoke das Teil mal vernünftig ein
    mit ordentlich Holz/Räuchermehl der Schutz innen kommt von ganz alleine wirst schon sehen, bloss keine Wissenschaft draus machen :biggrinsanta: ist doch nur ne Blechtonne
  9. Ginkgo85

    Ginkgo85 Fleischzerleger

    Offline
    ja ich dachte nur mal noch ne normale schicht öl also Sonnenblumen öl sollte auch helfen. Eine dunkle schicht hatte ich ja schon in der innenwand. war halt leider shon was bröckelig. Darum heute die Firnis drauf gemacht innen also druber gestrichen. Somit sollte es ja ne weile halten denkce ich ?
  10. UpInSmoke

    UpInSmoke Grillkönig

    Offline
    bröckelig überstreichen, hört sich an das es evtl. alles wieder abgeht wenn der Untergrund nicht haftet...klar Sonnenöl hilft auch allein.. aber viel hilft nicht viel, lass den Kram jetzt austrocknen, Gerät oft nutzen hilft am meisten
  11. Ginkgo85

    Ginkgo85 Fleischzerleger

    Offline
    ok und wenn es das nächste mal abbrockelt einfach das zeug abspachteln oder ?

    dann frisch einreiben. Aber bei regelmäßiger Nutzung sollte es ja auch nicht abgehen?
  12. Dude

    Dude Militanter Veganer

    Offline
    Hallo ...

    ich habe nun Ostersamstag genutzt und meine Tonne ausgebrannt. Das Ding hat kräftig geglüht, war schon lustig. Will das Ding diese Woche fertig bauen.

    Aber was zum Geier meint Ihr mit Leinölfirnis? Was ist das ?????
  13. meatlover

    meatlover Grillkönig

    Offline
  14. Dude

    Dude Militanter Veganer

    Offline
    Ok, danke. Das hört sich an wie nen Spitzname für Irgendwas. Wusste nicht, dass es ein gebräuclicher Name ist.

    Jetzt muss ich nochmal nerven. Hab mir heute die drei Kugelkopfventile zugelegt. Welche Bohrergröße habt Ihr für die Bohrung in die Tonne genutzt? Kein Mensch konnte mir hierzu einen passenen Metallbohrer verkaufen ..
  15. UpInSmoke

    UpInSmoke Grillkönig

    Offline
    ich habe die Löcher mit nem Kegelbohrer gebohrt
    so was hier
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Oktober 2013
  16. Ginkgo85

    Ginkgo85 Fleischzerleger

    Offline
    ich hatte so ein Lochbohrer so wie es fürs Holz auch gibt.
  17. Dirty_Heidi

    Dirty_Heidi Militanter Veganer

    Offline
    Moin !

    Denn werde ich mal schauen , ob ich das so hin bekomme .

    Tonne wird kein Problem sein , haben einige Öl Tonnen in der Firma .

    Lass ich sie halt etwas länger ausbrennen und danach noch Sandstrahlen .

    Bloß bei den Tonnen ist oben kein Deckel drauf , das heißt ich müsste einen von

    nem Grill nehmen . Was schlagt Ihr da vor ? Ist ein 200 Liter Fass .

    Was würde da passen ?

    Gruß

    René
  18. Palsteak

    Palsteak Fleischzerleger

    Offline
    Ich habe mir einen Deckel von einer Weberkugel organisiert.

    Bei Händlern gibt es ja auch immer mal wieder beschädigte Grills :angel:
  19. srmaniac

    srmaniac Grillkönig

    Online
    Wenn ich das aber richtig verstehe muss man die obere Fass-Sicke abflexen, damit der Weber-Deckel passt, oder?

    ich hätte aber noch einen Fassdeckel daheim liegen, wenn du den brauchst!

    Gruß,
    Sascha
  20. Chefkoch91

    Chefkoch91 Veganer

    Offline
    Wie macht man das mit dem langzeit grillen beim UDS? legt man im Feuerkorb ein Minion Ring, [​IMG]

    Oder wie bekommt man über lange Zeit eine konstante Temperatur ?

Diese Seite empfehlen