1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

UDS Wächter (elektronische Temperaturregelung)

Dieses Thema im Forum "Eigenbauten" wurde erstellt von Hoaza, 25. Februar 2012.

  1. Hoaza

    Hoaza Veganer

    Offline
    Heute habe ich den den ersten Testlauf mit PP gestartet.
    UDS_Wächter_05.jpg
    UDS_Wächter_06.jpg
    UDS_Wächter_07.jpg

    Um die Regelparameter besser einstellen zu können, habe ich noch einen Schreiber angeschlossen.
    UDS_Wächter_08.jpg
    UDS_Wächter_09.jpg

    Die Mechanik funktioniert einwandfrei, aber die Regelparameter müssen nach angepasst werden. Bis jetzt schwingt die Temperatur +-10°C. Ziel für heute wäre +-5°C von der Solltemperatur (110°C).
  2. SmoKing

    SmoKing Gondelnix

    Offline
    Schaut doch schon gut aus!
    Mußt wahrscheinlich noch am P-Anteil spielen, um die Überschwinger zu begrenzen.
    Wahrscheinlich kennst Du Dich schon aus, aber falls sonst jemand sich einlesen mag: Regelungstechnik - RN-Wissen

    Bin gespannt, wie es ausgeht...
    :prost:
  3. Indersuppe

    Indersuppe Veganer

    Offline
  4. SmoKing

    SmoKing Gondelnix

    Offline
    Hi Hoaza,

    gibt's neue Erkenntnisse?
    Zeig doch mal noch ein paar Detailaufnahmen vom Innenleben - bin neugierig! :sk_joint:

    :prost:
    Matthias
  5. Hoaza

    Hoaza Veganer

    Offline
    Versuch 1

    - 1,7kg Schweinenacken
    - 3,5kg Briketts, davon ein AZK glühende Briketts
    - Solltemperatur 120°C
    - 12 Stunden

    Versuch_01.jpg
    Blau = Gartemperatur [°C]
    Grün = Kerntemperatur [°C]
    Rot = Außentemperatur [°C]
    Lila = Zuluftstellung [%]

    Versuch 2

    - 1,6kg Schweinenacken
    - 3,5kg Briketts im Minionring, davon 8 glühende Briketts
    - Solltemperatur 105°C
    - 14 Stunden
    - bei offenen Deckel wurde der Regler auf Hand gestellt und die Zuluft komplett geschlossen

    Versuch_02.jpg
    Blau = Gartemperatur [°C]
    Grün = Kerntemperatur [°C]
    Rot = Außentemperatur [°C]
    Lila = Zuluftstellung [%]

    Fazit:

    Der Servo arbeitet reibungslos.
    Leider stört der Funkklingelsender, wenn dieser aktiv ist den Regler und dadurch fängt der Servo an zu zucken. Der Sender kommt also nicht in die Kiste.
    Die Regelung funktioniert soweit. Die Regelparameter können noch weiter optimiert werden.
    PP mit Buns nach Okraschote war Klasse.
    PP.jpg
  6. Hoaza

    Hoaza Veganer

    Offline
    Und hier das Innenleben. Es ist eigentlich alles zu sehen bis auf das Netzteil und den Regler selbst.
    UDS_Wächter_10.jpg

    Der Sender von der Türklingel ist nicht mehr im Gehäuse.
    UDS_Wächter_11.jpg
  7. jan19576

    jan19576 Bundesgrillminister

    Offline
    Was iss denn das für eine selbst gebastelte Platine? Für was ist die denn?
  8. Hoaza

    Hoaza Veganer

    Offline
    Das ist die Signalwandler-Platine. Man benötigt Sie, da man einen RC-Servo nicht direkt an einem Temperaturregler anschließen kann. Sie wandelt das Ausgangssignal vom Regler (0-20mA) in ein für den RC-Servo verständliches Signal (1-2ms Impulse) um.
  9. jan19576

    jan19576 Bundesgrillminister

    Offline

    AHA???? :worthy:

    Ok, bin von der mech. Fraktion, habe es aber verstanden.
    Hast du für diee Teile ein Schalt-Bau Plan? Habe mal Spaßhalber geInternetet, Puh, erstens weiß ich nicht genau was ich brauche und zweitens gehen Signalwandler bei ca. 100 Öcken los.
  10. sodawasser1

    sodawasser1 Veganer

    Offline
    Geil!! Bin auch gerade dabei eine Steuerung für mein UDS zu bauen.
    Aber mit einem Backofenthermostat und Lüfter.

    :braten:
  11. Hoaza

    Hoaza Veganer

    Offline
    Ich habe folgenden Schaltplan für ein 0-10V Signal gefunden:
    Servo controlling circuit

    Allerdings hat mein Temperaturregler ein 0-20mA Ausgangssignal, also habe ich den Schaltplan etwas modifiziert. Auch ein paar Widerstände in der Orginalschaltung sind nicht optimal.
    Die Teile kosten keine 5€.
  12. Berlingo

    Berlingo Militanter Veganer

    Offline
    Gratulation zu Deinem UDS. Wirklich sehr schön geworden!

    Eigentlich hätte doch ein 500Ohm-Widerstand als Bürde am 0-20mA Ausgang gereicht? Dann hätte man doch auch seine 0-10V.
    Würdest Du uns die überarbeitete Schaltung zeigen?

    Bin daran sehr interessiert, weil ich ähnliches vorhabe.


    Gruß,
    Berlingo
  13. Hoaza

    Hoaza Veganer

    Offline
    Ja ein 500Ohm-Widerstand reicht im Normalfall.
    Ich habe ein 1KOhm Poti auf ca. 500Ohm eingestellt. Parallel zum Poti habe ich noch einen kleinen Elko, der mir die Spannungsspitzen meines Reglers glättet.
    Mit dem Poti hat man auch die Möglichkeit, die Spanne der Klappe einzustellen.

    Habe leider keinen Schaltplan.
  14. ri70

    ri70 Schlachthofbesitzer

    Offline
    Super Bauwerk!

    Was mich noch interessieren würde, ist ob nun der Schieberegler entsprechend der Temperatur, das Loch verschieden öffnet, oder ob es wieder auf eine 0-1 Situation hinausläuft. Weil dann könnte man eigentlich auch mit so einem Zwei-Zonenventil arbeiten.

Diese Seite empfehlen