Windows 7 - seltsam halbierte Bandbreite ?

Dieses Thema im Forum "PC-Hilfe" wurde erstellt von Admin, 3. Januar 2013.

  1. Admin

    Admin BOFH Mitarbeiter

    Offline
    Hallo,

    ich kämpfe hier mit einem sehr seltsamen Problem, aber komme nach ewiger Rumprobiererei nicht weiter.
    Der Rechner hat Windows 7 Professional und es treten folgende Probleme auf:

    Bestimmte Programme bekommen beim Upstream nicht die volle Bandbreite. Ich habe hier einen maximalen Upstream von 5 Mbit, also ca. 600 kb/sec.

    Das eine Mailprogramm verschickt mir Mails nur mit der halben Bandbreite, also 250 kb/sec. Egal ob mit SSL oder nicht. Auf einem anderen Rechner im Netzwerk geht es mit demselben Programm (nur das Directory rüberkopiert) problemlos.
    Mit einem anderen Mailprogramm habe ich allerdings die volle Bandbreite auf diesem Rechner beim Versenden.

    Ist ja eigentlich nicht so schlimm mit dem Mailprogramm, aber das Problem ist besonders nervig bei einem Onlinebackup.
    Ich kann hier nur mit ca. 1 mbit uploaden, obwohl 2-3 mbit locker möglich wären, auch laut Speedtest des Anbieters. Auf einem anderen Rechner habe ich das mal installiert, da geht die volle Bandbreite bzw locker 400 kb/sec. Mir scheint es auf diesem Rechner bei einigen Programmen die Bandbreite halbiert zu haben, aber nur beim Upstream. Und beim Onlinebackup ist das wohl der 443.

    Was ich bisher gemacht habe:
    - Antivirus deaktiviert, deinstalliert
    - Alle Einstellungen der Netzwerkkarte geändert, alle Duplexmodi usw.
    - Netzwerkkarte deinstalliert und neu installiert (ist eine Atheros auf dem Motherboard)
    - Ip geändert
    - Firewall in Windows ist sowieso deaktiviert
    - Fullspeed im Netzwerk habe ich immer, 100 mbit etwa 10 mb/sec
    - Fullspeed beim Download und anderen Uploads auch
    - Alle möglichen aktuellen Treiber der Hersteller für die Netzwerkkarte getestet
    - Dann habe ich mir eine neue Netzwerkkarte geholt, 10/100/1000 mbit, dort exakt das Gleiche!
    - Switches neugestartet, Kabel umgesteckt
    - Im Router jegliche Portweiterleitungen usw. was drin war gelöscht, am Router kann es ja eigentlich nicht liegen, wenn es bei den anderen Rechnern läuft, QoS oder so ist da gar nicht drin. Das ist so ein verheerender Speedport.
    - ipv4 deinstalliert, alle Protokolle neu geinstet

    Woran kann das liegen, dass das gerade auf dem Rechner nicht geht und das nichtmal portabhängig zu sein scheint, das das mit dem Mailprogramm ja auf ebendiesem Rechner geht.

    Für paar Gedanken Eurerseits wär ich dankbar...
  2. avr4you

    avr4you Mr. Liberty

    Offline
  3. Admin

    Admin BOFH Mitarbeiter

    Offline
    Danke. Aber da steht ja nix drin. Hatte da ja nichts eingetragen. Da kann man ja dann nur bremsen...Habe das jetzt mal auf Outgoing 999 mb/sec gestellt, aber hat leider keine Wirkung...
  4. Zeus

    Zeus Wurst- und Schinken-Master

    Offline
    Hast du schon probiert Programm als Administrator ausführen?
    Kannst versuchen nach Problem suchen, Systemsteuerung -> System und Sicherheit -> Wartungszentrum, wenn da ein Bericht für erkannte Problemen geschrieben wurde, versuchst nach Lösung suchen.
    Wie ich das verstehe bei dir Übertragungsrate (10 MBit/s) nicht stimmt obwohl Verbindungsgeschwindigkeit (100 MBit/s) passt.
    Um Status LAN Verbindung überprüfen, Systemsteuerung -> Netztwerk und Internet -> Netzwerk und Freigabe -> Aktive Netzwerk (LAN -WLAN).
    Da kannst Status deine Verbindungen sehen. Unter "Netzwerk und Freigabe" kannst versuchen "Probleme beheben", hilft aber seltern.
    Es kann auch sein, dass du Probleme mit Diensten hast, DNS, DHCP und WINS Konfigurationen prüfen.
    Ich muss alles bei mir schauen, habe aber Windows 8 Pro.
    Wenn du mit "als Administrator ausführen" weiter kommst, schreibe dir wie du das dauerhaft aktivieren kannst.
  5. Admin

    Admin BOFH Mitarbeiter

    Offline
    Danke, als Admin laufen die sowieso schon alle.

    Fullspeed habe ich auf der NWK. Das mit den Mbit und mb/sec passt auch...

    Na ja, ich hab da jetzt schon so viel Zeit verbraten...args
  6. Flanders

    Flanders Dauergriller

    Offline
    Leg doch mal einen zweiten Benutzer an und probiere eines der Programme aus... Vieleicht hilft es
  7. Zeus

    Zeus Wurst- und Schinken-Master

    Offline
    Wenn es als Admin läuft.
    Kannst unter Programmeigenschaften (EXE) -> Kompatibilität -> Programm als Administrator ausführen und mit OK bestätigen, dann wird Programm immer als Admin gestartet.

    Bei mir gehen drei Programme nur als Admin seit ich Windows 8 Update installiert.
  8. Admin

    Admin BOFH Mitarbeiter

    Offline
    Leider nein.
  9. Pater

    Pater Grillkaiser

    Offline
    Versuch mal die Option "Large Send Offload (IPv4)"
    in den Eigenschaften des Netzwerkadapters zu deaktivieren...
  10. Zeus

    Zeus Wurst- und Schinken-Master

    Offline
    In Deutschen Window steht "Abladung großer Sendungen (IPv4)"
    ob das Geschwindigkeitsfehler verursacht hat, weiß nicht.
    Kannst ausprobieren.
    Mann kann auch erweiterte Einstellungen ansehen.
    Mit "Strg" + "R" sonst mit "Start" im Suchfeld cmd eingeben und in Eingabeaufforderung ipconfig/all eingeben, somit bekommst Information über Netzwerkadapter.
    Wirf Auge auf deine C:/ Festplatte, Ansicht von Systemdatei aktivieren
    Explorer (Arbeitsplatz) Extras -> Ansicht -> "Geschützte Systemdatei ausblenden" Hacken rausnehmen.
    C:/ -> Benutzer -> Dein Name -> Lokale Einstellungen -> dein Emailprogramm
    ob da alles in Ordnung ist?
    Tja, man kann hier sehr lange kramen.
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2013
  11. legolas

    legolas Vegetarier

    Offline
    Hast Du auf dem Rechner oder Deinem Router ein VPN, z. B. in die Arbeit, am laufen? Wenn ja schau mal ob Du eine Einstellung findest die "Split Tunneling" heisst. Dort muss Dein lokales LAN eingetragen werden. Wir hatten hier mal so eon Problem mit einem Lancom VPN-Client.
  12. Biertrinker

    Biertrinker Bundesgrillminister

    Offline
    Ich würde mal mitsniffern (Wireshark · Go deep.), um festzustellen, was dein Rechner wirklich rausschickt. Das sollte auf jeden Fall Klarheit bringen, ob dein Programm die Daten auch wirklich versendet, oder es eher am Netzwerk liegt. Ab Windows 7 hat sich auch der IP Stack ziemlich geändert.
  13. Admin

    Admin BOFH Mitarbeiter

    Offline
    Hatte ich bei der alten NWK schon probiert. Jetzt nochmal und Reboot...Nix :/
  14. Admin

    Admin BOFH Mitarbeiter

    Offline
    Ja, ich hab mehr oder minder ein portable Emailprogramm, das funktioniert ohne Installation auf jedem Rechner.
  15. Admin

    Admin BOFH Mitarbeiter

    Offline
    VPN habe ich keins, Lancom aber leider auch keinen mehr....Das sind wenigstens coole Geräte :)
  16. Admin

    Admin BOFH Mitarbeiter

    Offline
    Hatte ich gestern auch schon probiert, der hat ganz normal einen Stream mit POrt 443 zu dem Programm auf und sendet munter...

    Leider wusste ich auch nicht genau, was ich suchen soll zeigt der mir hier auch Drops an?
  17. oooli

    oooli Militanter Veganer

    Offline
  18. Admin

    Admin BOFH Mitarbeiter

    Offline
    Der TCP-Optimizer war leider auch schon ohne Wirkung an Bord.

    Herrje, wenn das net mein 24/7 laufender Hauptrechner wär und ich den nicht erst vor gar nicht so langer Zeit installiert hätte, dann würde ich dann F*** einfach wieder frisch installieren oder mir für 30 Ocken Win8 auch für den Rechner holen...
  19. Biertrinker

    Biertrinker Bundesgrillminister

    Offline
    Ja, der zeigt alles an. Das siehst du anhand der Sequencenumbers. Du kannst dir auch die gesendete Geschwindigkeit in einem Graphen anzeigen lassen.
  20. utakurt

    utakurt Grillkaiser

    Offline

Diese Seite empfehlen