Grillen f├╝r Kinder
               

Grillen f├╝r Kinder – Das  besondere Erlebnis

Die Einleitung 

  Grillen f├╝r Kinder ist noch herausfordernder als f├╝r Frauen zu grillen. Schmeckt den Kindern am einen Tag etwas, kann es schon am anderen Tag eklig sein. Passt die Farbe nicht, wird es nicht einmal probiert und man muss mit Engelszungen versuchen, sie zu ├╝berreden, wenigstens einmal hineinzubei├čen.Damit das Kindergrillfest ein voller Erfolg wird, geben wir Dir hier Tipps an die Hand, wie Du einfach und ohne Aufwand f├╝r Kinder grillen kannst und sie alles begeistert essen.

Die Theorie 

Es gibt nichts Sch├Âneres f├╝r Kinder, als mitmachen zu k├Ânnen und selbst ihr Essen zuzubereiten. Deshalb ist es wichtig, die Kinder m├Âglichst stark in diesen Prozess einzubinden und zu versuchen, eine m├Âglichst sichere Umgebung beim Grillen zu schaffen.

 

Denn es ist f├╝r Kinder sehr gef├Ąhrlich, sich alleine an Grill zu bewegen, nur eine falsche Bewegung, man st├╝tzt sich am gl├╝hend hei├čen Grill ab und schon ist die komplette Handinnenfl├Ąche verbrannt. Es macht keinen Sinn, den Kindern alles zu verbieten, man muss ihnen beibringen, wie man mit dem Medium Grill oder Smoker umgeht und vor allem, welche Sicherheitsma├čnahmen man ergreifen muss. Auch der Umgang mit dem Feuer muss gelernt werden, denn dann begeht man nicht leichtfertige oder gar t├Âdliche Fehler.

Das Feuer und die Hitze  Zeige, welche Auswirkungen die Hitze auf bestimmte Stoffe hat und was damit passiert. Auch wo die gef├Ąhrlichen Stellen liegen, solltest Du dem Kind zeigen. Lass es sich vorsichtig dem Grill n├Ąhern und die verschiedenen Stufen der Hitze sp├╝ren. Die Kinder lernen umfassend und ganzheitlich, lasse sie sp├╝ren, h├Âren, f├╝hlen, sehen und riechen. Du solltest ebenso auf die Sicherheit der Kinder in anderen Aspekten achten. Zeige Ihnen, welche Probleme beim Anz├╝nden eines Grills auftreten k├Ânnen, nat├╝rlich darf man niemals Spiritus oder ├Ąhnliche Hilfsmittel verwenden. Bringe ihnen bei, was ein Anz├╝ndkamin ist und wie er funktioniert, au├čerdem kannst Du hierbei physikalische Prinzipien erkl├Ąren.Und als Lese├╝bung schadet es f├╝r Kinder nie: http://www.grillsportverein.de/presse/2006-05-12-kohlen-anzuenden.htm Achte darauf, dass die Kinder feste Schuhe tragen. Vor allem beim Umf├╝llen und beim Umschichten der Kohle kann es passieren, dass kleine gl├╝hende Kohlest├╝ckchen auf den Boden fallen – denn das wird sehr schmerzhaft, wenn man dort hineintritt oder sie auf die F├╝├če fallen. Handschuhe sind auch sehr wichtig, damit die empfindliche Kinderhaut vor der Hitze gesch├╝tzt ist.Sollte ein Spanferkelgrill mit elektrischen Antrieb in Gebrauch sein, achte darauf, dass die Kinder nicht in die Mechanik greifen k├Ânnen, schon oft verloren Kinder dadurch Finger.     Die Vorbereitung  Nat├╝rlich schmeckt den Kindern das Essen doppelt so gut, wenn sie bei der Vorbereitung mithelfen d├╝rfen. Also keine Angst vor Flecken oder einer versifften K├╝che. Wenn man sie mit einbindet, haben sie sp├Ąter auch eher Lust zu kochen oder zu grillen und vor allem kann man ihnen den Respekt vor Lebensmitteln n├Ąherbringen und  ihnen zeigen, warum man auf Qualit├Ąt achten muss. Bist Du J├Ąger oder Angler, dann war das Kind sicher schon einmal bei der Einholung der Lebensmittel dabei und lernt au├čerdem, dass man die Tiere mit Respekt behandelt und dass Schnitzel nicht auf B├Ąumen wachsen.     Die Durchf├╝hrung Vor allem Speisen, die so gestaltet sind, dass sie etwas darstellen, faszinieren Kinder. Man kann einfachst aus Speisen Gebilde bauen, die an M├Ąrchen oder sonstige Geschichten erinnern und ganz schnell stopfen sich die erstaunten Kinder auch die vitaminreichsten und ges├╝ndesten Sachen rein.     Die Rezepte Kinder lieben: Burger SpareribsSpeisen, bei denen sie viel abnagen k├Ânnen Chicken Wings Chicken W├╝rste klein und gro├č Cevapcici Spie├če Steaks Maiskolben Pute Huhn Stockbrot Pizza Grillfackeln MinipizzasAlles am StockS├╝├čes: Marshmallows Grillschokolade Obst Gegrillte Bananen mit Schokolade oder DuploBeilagen: Nudelsalat Ketchup o.├Ą. Saucen selbstgemacht  

Zur├╝ck zum Grillsportverein