BBQ-Soße

Selbst gemachte BBQ-Sauce schmeckt immer

 


Zutaten
10 Min.
Sehr leicht

Anweisungen
  1. Hallo Grillfreunde, hier stelle ich Euch mal eine BBQ-Soße vor, so wie ich sie gerne mag. Viel Spaß bei der Zubereitung.
  2. Die Zwiebeln, Knoblauchzehen und Chilischoten schälen und sehr fein häckseln. Dann alle Zutaten zu einer Sauce verrühren und abschmecken. Am besten einen Tag vorher zubereiten das sich die Aromen enfalten können.
  3. Die Barbecue-Sauce passt super zu allem Gegrillten, wir dippen sie auch gerne mit Baguette. Guten Appetit!