Bunt gemischter Salat

 


Zutaten

250 g frische Zuckerschoten, geputzt und diagonal in Stücke geschnitten

1 große rote Paprikaschote, geputzt und in Stücke geschnitten

4 Blätter grüner Salat

5 Blätter Escariol

180 g Brunnenkresse

12-15 Kirschtomaten

etwas frischer Parmesan,gehobelt

Knoblauchcroutons

3 Scheiben Toastbrot

60 ml Olivenöl

1 Knoblauchzehe, zerdrückt

Dressing

2 EL Olivenöl

1 EL Mayonnaise

1 EL saure Sahne

2 EL Zitronensaft

1 TL brauner Zucker

etwas grob gemahlener schwarzer Pfeffer

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht
6

Kategorien


Anweisungen

Die Zuckerschoten- und die Paprikastücke, die Salatblatter, die Brunnenkresse und die Kirschtomaten in einer großen Salatschüssel locker vermengen.

Für die Knoblauchcroutons die Toastscheiben von der Rinde befreien und in

Würfel von etwa 1 cm Seitenlänge schneiden. Das Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin andünsten. Die Brotwürfel dazugeben und unter häufigem Wenden goldbraun und knusprig rösten. Auf Küchenpapier abtrocknen lassen.

Für das Dressing alle Zutaten in einer kleinen Schüssel etwa 2 Minuten kräftig verschlagen. Den Salat kurz vor dem Servieren mit dem Dressing übergießen und durchmischen. Mit den Knoblauchcroutons und gehobeltem Parmesan bestreuen.

TIPP: Für diesen Salat können Sie jede Sorte von Blattsalat verwenden.