Gemüse-Wrap

Einfach wunderbar!

 


Zutaten
20 Min.
Leicht

Anweisungen
  1. Zucchini und Paprika leicht einölen und grillen. Die Paprika dabei schwarz werden lassen.
  2. Paprika abgedeckt (Teller auf Schüssel) erkalten lassen, bis sich die Haut gut lösen lässt und häuten.
  3. Paprika, Zucchini, Tomate in kleine Würfel schneiden und in ein Abtropfsieb geben; mit Salz, Pfeffer und Knoblauch abschmecken.
  4. Die Wraps mit Creme Fraiche komplett auf einer Seite bepinseln.
  5. Die Gemüsemasse auf dem Wrap verteilen (siehe Fotos).
  6. Zwiebeln und Käse darüberstreuen.
  7. Wrap falten und mit einem Faden fixieren.
  8. Über mittlerer Hitze 2-4 Minuten grillen, bis die Ränder braun werden und der Käse geschmolzen ist.