Grüne Bohnen in Folie

 


Zutaten

1 Paket grüne Bohnen aus der Tiefkühltruhe, Bohnenkraut, Salz, 150 g Speck, 20 g Butter, 1 Bund Petersilie, Alufolie

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht

Kategorien


Anweisungen

Legen Sie die grünen Bohnen aus der Tiefkühltruhe pro Person bündelweise auf zurechtgeschnittene Alufolie, würzen Sie sie mit Salz, und legen Sie etwas frisches Bohnenkraut darüber. Wenn Sie kein frisches bekommen, so schmeckt auch getrocknetes. Lassen Sie den Speck in einer Pfanne etwas ausbraten, und geben Sie ihn über die Bohnen. Darauf setzen Sie ein paar Butterflöckchen und verschließen die Foliepäckchen fest. Geben Sie die Päckchen in den vorgeheizten Elektrogrill, oder lassen Sie sie am Rande des Holzkohlengrills mitgaren. Nach 10 bis 15 Minuten sind die Bohnen gut; wenn Sie sie völlig gefroren in die Alupakete gepackt haben, dauert es etwas länger.

Bestreuen Sie die Bohnen mit gehackter Petersilie, und servieren Sie sie in der Alufolie.