Advertisement
Show sidebar
Hide sidebar
Kurzbeschreibung des Projektes

Kurzbeschreibung des Projektes

Spanferkelgrill
Es soll ein elektrisch betriebener Spanferkelgrill hergestellt werden, der zerlegbar ist (soll in einen Kombi-Pkw passen), mit zwei w├Ąhlbaren Drehzahlen (ca. 5-6/min. und ca. 2/min.) und r├╝ckseitiger Beheizung (Holz), der ÔÇ×leichtÔÇť aufzubauen ist (auch f├╝r Laien) und nicht rostet. Geplante Ausf├╝hrung: Fertigung eines schraubbar zu montierenden Grundrahmens aus 4kt Edelstahlrohr, einer Tropfwanne aus Edelstahlblech, einer Feuerstelle aus Edelstahl,

Nummerierung der Einzelteile und Erstellung einer Aufbauanleitung sowie einer kurzen Grillanleitung (Heizen, Dauer, Erreichen einer krossen Haut).

 

Begr├╝ndung: Der Inhaber der Firma Rudis Party-Service ist an mich herangetreten, ihm einen Spanferkelgrill mit obigen Voraussetzungen zu fertigen, da es viele Leute gibt, die auf ihrem Sommerfest oder ├Ąhnlichem gerne selbst ein Spanferkel grillen w├╝rden. Da aber die heute g├Ąngigen Grills sehr schwer zu montieren oder aber nur von ÔÇ×ProfisÔÇť zu bedienen sind und ÔÇ×RudiÔÇť somit die ganze Zeit vom Aufbau des Grills bis zum Zerlegen des Spanferkel vor Ort sein muss, ist den meisten Leuten so ein ÔÇ×FestÔÇť zu teuer, da er diese ganze Zeit nat├╝rlich auch in Rechnung stellt.