• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

1/2 Schwein

Master of Burger

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

ich kriege um den 15.12. ein halbes Schwein. Wunderbar, alles prima, 8 Monate nur draußen gelebet, vernünftig gefüttert, alles tutti.

Meine Frage hier an das Forum: habt ihr Tipps, was man so außer Schnitzel, Kotelletts,Filet und nen schönen Braten noch alles machen kann?
 

Spiccy

Q
Teammitglied
5+ Jahre im GSV
Das klingt doch schonmal gut.
Bei mir würde das so aussehen:
Hals: Steak oder Braten.
Schulter: Schäuferla rausschneiden, Rest Schinken und Verarbeitungsfleisch.
Bauch: sauber Zuschneiden, Abschnitte Verarbeitungsfleisch. Kernstück Hälfte als krosser Grillbauch, Rest ins Salz.
Kotelett: Hälfte zu Koteletts, Rest Krustenbraten.
Schlegel: Haxen zum Braten. Oberschale Schnitzel. Nuss auch zu Schnitzel. Hüfte und Unterschale Schinken.
Aus dem Verarbeitungsfleisch, Abschnitte usw... Kannst du Pfefferbeisser, Bratwürste und der Gleichen machen. Den Kopf entweder gleich kochen und verdrücken oder zusammen mit dem Backen und was mageres vom Bauch zu Leberwurst verarbeiten. Wenn du nen Kutter hast, kannste auch ein schönes Brät machen. Den Speck entweder mit einkuttern oder auslassen zu Griebenschmalz.

Hoffe, es war was für dich dabei ;)
 

buersty

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das klingt doch schonmal gut.
Bei mir würde das so aussehen:
Hals: Steak oder Braten.
Schulter: Schäuferla rausschneiden, Rest Schinken und Verarbeitungsfleisch.
Bauch: sauber Zuschneiden, Abschnitte Verarbeitungsfleisch. Kernstück Hälfte als krosser Grillbauch, Rest ins Salz.
Kotelett: Hälfte zu Koteletts, Rest Krustenbraten.
Schlegel: Haxen zum Braten. Oberschale Schnitzel. Nuss auch zu Schnitzel. Hüfte und Unterschale Schinken.
Aus dem Verarbeitungsfleisch, Abschnitte usw... Kannst du Pfefferbeisser, Bratwürste und der Gleichen machen. Den Kopf entweder gleich kochen und verdrücken oder zusammen mit dem Backen und was mageres vom Bauch zu Leberwurst verarbeiten. Wenn du nen Kutter hast, kannste auch ein schönes Brät machen. Den Speck entweder mit einkuttern oder auslassen zu Griebenschmalz.

Hoffe, es war was für dich dabei ;)

Dem ist nichts hinzuzufügen.:v:

Das köstliche Backenfleisch (oft landet es leider unverkannt mit dem Kopf in der Tonne) würde ich gleich nach dem Filet verschmackofatzen, und nicht unbedingt in die Wurst hauen.

Gruß
buersty
 
OP
OP
Master of Burger

Master of Burger

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Jaaaa, das ging aber mal schnelle. Danke für die Antworten Spicy. Kann da schon mal was mit anfangen. Wobei, was ist Schäufala? Ich weiß nur, dass das in der Region Bamberg sehr oft auf der Speisekarte steht aber keine große Ahnung, was es genau ist.

Master
 

BBQfertig

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ribs...
 
Oben Unten