• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

1.4 kg dry aged Rib-Eye - Drehspieß ?

Slicer

Schlachthofbesitzer
Hi
ich habe ein 1.4 kg dry aged Rib-Eye und weiss nicht so recht was ich machen soll. Ich würde es gerne mal am Stück probieren - Drehspieß ?
Haben einen Weber Gasgrill 3 Brenner und einen Drehspieß - oder lieber doch konventionell erstmal direkt und dann auf 57 KT ziehen lassen.
Was meint Ihr ? Wie lange würde das Teil wohl am Spieß brauchen und bei welcher Temperatur ? Ich dachte dabei an 120 Grad....
Freue mich aus Meinungen
viele Grüsse
 

grumic81

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

ich würde das Stück wie ein normales Steak verarbeiten.
Sehe keinen Vorteil vom Spieß, eher Nachteile.

Gruß Mike
 

onkra

Veganer
Drehspies ist eher was für den "gemeinen Braten".
Das feine Teil sicher zu schade.
Da hast Du ein topp Steak geschossen :thumb2:
Aber 57 Grad????? Warum so durchgrillen???:-?
 
OP
OP
Slicer

Slicer

Schlachthofbesitzer
Drehspies ist eher was für den "gemeinen Braten".
Das feine Teil sicher zu schade.
Da hast Du ein topp Steak geschossen :thumb2:
Aber 57 Grad????? Warum so durchgrillen???:-?
Ja, 57 ist ein wenig viel, werde 54 anpeilen
 

onkra

Veganer
@Slicer

Wird so sicher deutlich zarter und leckerer. Versprochen. :thumb2:
Mein Favorit wären 52 Grad und dann noch 5 Minuten ziehen lassen.
 

Smokin`M

Putenfleischesser
Würde ich auch nur steakmäßig grillen, alles andere wäre wohl schade um das schöne Stück Rindvieh.
Garstufe musst Du selber wissen, ist ja schlieslich Geschmackssache.
Lass es Dir schmecken.
 
Oben Unten