• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

1. Beef Brisket und das auf dem Mono

JC1300

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hi,

Heute fange ich an mit meinem ersten Beef Brisket Versuch.

Morgen Abend steht die Meute in der Tür und möchte probieren. :)

Das Fleisch habe ich bei Youbeef.de bestellt und kam heute an:

image.jpg image.jpg

2,5 kg Schwer ist das Teil.

Nun zur den ersten beiden Frage:

Ich möchte sofort den Rub auftragen, vakuumieren und im Kühlschrank einziehen lassen.

Jedoch habe ich keinen speziellen Beef Brisket Rub gekauft. Kann ich was aus meinem Bestand verwenden?

1.) ankerkraut macho muchacho http://www.ankerkraut.de/texmex-bbq-rub

2.) ankerkraut pull that piggy

3.) jack daniels chicken rub

4.) Chef Paul Prudhomme's Magic Seasoning Blends - Meat Magic

Oder muss ich mir noch ein anderes besorgen? Will eigentlich jetzt rubben. :(

Zweite Frage:

Spritzen oder nicht spritzen? Wasbietet sich hier an?

Danke schon mal

Gruss

Markus
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    175,7 KB · Aufrufe: 236
  • image.jpg
    image.jpg
    198,5 KB · Aufrufe: 243
So, habe mich für das Chef Paul's Magic Meat entschieden. Erst Senf dann die Gewürzmischung.

image.jpg image.jpg image.jpg

Jetzt liegt es im Kühlschrank. Es sollte so gegen 20:00 uhr morgen fertig sein. Mit Jehova Hilfe.

Ich dachte so an 7:00 anfangen? Was denkt Ihr?
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    189 KB · Aufrufe: 201
  • image.jpg
    image.jpg
    288,9 KB · Aufrufe: 192
  • image.jpg
    image.jpg
    208,7 KB · Aufrufe: 199
Rub? Texas Style! Salz und Pfeffer, sonst nix.

Spritzen? Yourbeef liefert astreine Qualität. Da muss man nichts künstlich aromatisieren/fetten.
 
Danke, leider habe ich den Rub schon aufgetragen. Hatte mich für das hier entschieden:

yhst-12800799420329_2266_53947504
yhst-12800799420329_2266_54280787


Spritzen lasse ich somit weg.
 
Schönes Stück Fleisch hast da gekauft.

Rub passt schon, wenn er dir sonst auch schmeckt ist das schon in Ordnung.

Deine Startzeit ist mit Jehova ausreichend würde ich sagen.

Gruß,

Hellboy76
 
Der Rub passt auch zu Rind. Wenn er Dir schmeckt, ist doch alles Prima.

Ist übrigens auch lecker auf Fritten ;)
 
Danke.

Mobbt ihr? Wenn ja, mit was und wie oft?

Ab wann muss ich Jehova verwenden und wann wieder raus? Sprich, wie kriegt man da die Endzeit von 20 uhr hingedeichselt?

Kann es kaum erwarten das Teil auf den Mono zu schmeißen.
 
Ich nutze keine Mopsoße, denn jedesmal wenn du den Grill dafür öffnest und pinselst verlierst du etwa eine viertel Stunde Garzeit...

Wann genau du einwickeln musst kann ich dir leider nicht sagen, ist von der KT abhängig. Bei 65 Grad sollte in Ordnung sein.

Sollte dein BB zu früh fertig sein, kannst du es locker einige Stunden warmhalten. Hab ich auch schon gemacht. Dicht in mehrere Lagen Jehova einwickeln und dann entweder in den BO bei 80 Grad oder, wie hier öfters gemacht wird, eingewickelt in eine Thermobox mit zwei Flaschen heißem Wasser...

HIER kannst schauen wie ich das eigentlich immer mache.

Gruß,

Hellboy76
 
Ja, würde ich auch so machen.

Bei 65-70 KT einwickeln. Vor dem Plateau halt.
Moppen muss nicht, ist ja eh in Papier/Folie.
 
Danke. Und bei welcher KT hole ich es wieder aus der Jehova raus?
 
Ab etwa 90 Grad ist das BB fertig. Ich geh auf 92 oder 93 Grad, und gut ist es.

Dann machst einfach die Schieber zu und läßt es noch ruhen... Das Ei ersetzt dir so praktisch den BO. Wie gesagt, mehrere Stunden sind kein Problem.

Gruß,

Hellboy76
 
When it's done :D

I. d. R. 88-92 grad KT.

Aber ich geh eigentlich mehr nach Gefühl.
Wenn das Einstichthermometer wie durch weiche Butter flutscht, isses gut. Das kann auch schonmal bei 86 Grad sein.
 
Also Jehova bis es fertig ist. Dachte man nimmt es kurz vor Schluss oder nach einem gewissen Zeitpunkt nochmal raus aus der Jehova.
 
Also Jehova bis es fertig ist. Dachte man nimmt es kurz vor Schluss oder nach einem gewissen Zeitpunkt nochmal raus aus der Jehova.

Bringt ja nix, das nochmal auszupacken.
Brisket muss ruhen. Und wie macht man das?
Richtig: eingepackt in Alu im BO, Thermobox o.ä.

was würde da das zwischenzeitliche auspacken bringen?
Richtig : nix :D

In der gewickelten Phase nen Schluck Rinderbrühe mit reingeben und ein paar Flocken Butter auf das Fleisch geben, dass hilft weit mehr ;)
 
Danke! Wird so umgesetzt. :)

Das Fleisch kam heute morgen leider erst um 8:00 auf den Mono.

image.jpg

Läuft seitdem bei 100-110 grad.

Als Räucherholz habe ich 3 große Stücke Buche und kleine Weber Whiskey Stücke.

In der Schale ist etwas Apfelessig, Wasser und nen liter bier. (Mein gott haben die leute geschaut als ich heute morgen um 7:30 zwei 0,5l Bier im Kiosk gekauft habe )

Hier noch die Lüftungseinstellungen:

image.jpg image.jpg
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    222,7 KB · Aufrufe: 214
  • image.jpg
    image.jpg
    217,9 KB · Aufrufe: 211
  • image.jpg
    image.jpg
    121 KB · Aufrufe: 210
Läuft soweit ganz gut. Hatte etwas mit der Temperatur zu kämpfen, aber mehr oder weniger passt das jetzt. Nach 3 Stunden:

image.jpg

Ich räuchere alle 30 minuten mit whiskey holz nach.
Aktualisierte Lüftereinstellungen:

image.jpg image.jpg
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    97,8 KB · Aufrufe: 192
  • image.jpg
    image.jpg
    223,5 KB · Aufrufe: 206
  • image.jpg
    image.jpg
    149,3 KB · Aufrufe: 189
Gutes Gelingen.

Noch was zum Einwicklen: Deinen bisherigen Ausführungen glaube ich entnommen zu haben, dass Du die Entwicklung am Gerät verfolgst. Ist das so, kannst Du Dir auch den Temperaturverlauf sowie den zeitlichen Verlauf verfolgen. Einwickeln bietet sich an, sobald es in die (erste) Plateuphase geht, sprich, die Temperatur nicht mehr steigt.

Grüße
Gerhard
 
Danke, Gerhard.

Ja, ich verfolge den Verlauf.

Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube das könnte die erste Plateuphase sein:

image.jpg

Somit sollte ich jetzt Jehova verwenden?
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    94,7 KB · Aufrufe: 186
Zwar sind die Bilder arg klein, aber ja, das Untere zeigt m.E. den Beginn der Plateuphase. Du kannst noch ein wenig warten - BBQ ist ja keine Renndisziplin :grin: - um sicherzugehen, und wenn sich temperaturtechnisch nichs mehr tut, einwickeln, in der Tat.
 
Zurück
Oben Unten