• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

1. gefüllte Aubergine, 2. Krustenbraten

Hugo2375

Veganer
5+ Jahre im GSV
Moin Moin Freunde der schwarzen Dopfkunst.Letztens im TV einen Beitrag über Auberginen gesehen und dazu ein schnelles Rezept. Das kann man ja auch im Dopf machen dachte ich mir und da fangen wir mal an:
Gemischtes Hackfleisch gut würzen(Thymian,Oregano, frische Petersilie und Schittlauch,S&P,Senf,Zwiebel, ein Ei und geriebenen Käse) Die Auberginen längs halbieren und aushölen,dann die Schnittseite kurz anbraten und befüllen. Dopf anheizen, Zwiebeln und Knobi andünsten,1 Dose gehackte Tomaten und eine Packung Passierte Tomaten kurz aufkochen, Auberginen einlegen und mit geriebenen Käse bestreuen.
IMG_9890.JPG

IMG_9891.JPG

IMG_9892.JPG

Nach einer 1/2 Stunde konnte gegessen werden, als Beilage natürlich Kritharaki Nudeln.

IMG_9895.JPG

IMG_9897.JPG

Das war schon mal ein leckeres Sonnabend essen.
Und jetzt der Sonntagsbraten. Diesmal wollte ich ohne etwas anzubraten Köcheln(auch irgendwann im TV gesehen,aus Bayern) Also die Schwarte eingeschnitten und etwas gesalzen, mit der Schwarte nach unten in den Dopf gelegt, einen 1/2Liter Brühe, Lorbeerblatt und ein Paar Pimentkörner mit rein, Deckel drauf und eine Stunde schmirgeln lassen. Dann den Braten wenden und grob geschnittenes Wurzelgemüse rein und eine Flasche Köstritzer Schwarzbier.Nach 2 Stunden neue Kohlen nachgelegt und mehr Oberhitze schaffen.
Leider ist heute Schietwetter , da mußte die Hitec - Abdeckung wieder ran.
IMG_9899.JPG

IMG_9900.JPG


IMG_9902.JPG

IMG_9903.JPG

Nach guten 3 1/2 Stunden wurde zum Angfriff geblasen.
IMG_9904.JPG

IMG_9906.JPG

Was soll ich sagen - Krustenbraten aus dem DO gelingt immer. Die Kruste war wieder Super kross. Die Sauce hab ich noch etwas angedickt - Sauerkraut und Thüringer Klöße dazu - Lecker.
So denn bis neulich und Frohe Ostern Euch allen.
 

Anhänge

  • IMG_9890.JPG
    IMG_9890.JPG
    142,8 KB · Aufrufe: 605
  • IMG_9891.JPG
    IMG_9891.JPG
    186 KB · Aufrufe: 568
  • IMG_9892.JPG
    IMG_9892.JPG
    196,1 KB · Aufrufe: 606
  • IMG_9895.JPG
    IMG_9895.JPG
    160,6 KB · Aufrufe: 611
  • IMG_9897.JPG
    IMG_9897.JPG
    158,1 KB · Aufrufe: 587
  • IMG_9899.JPG
    IMG_9899.JPG
    235,3 KB · Aufrufe: 585
  • IMG_9900.JPG
    IMG_9900.JPG
    220,1 KB · Aufrufe: 581
  • IMG_9902.JPG
    IMG_9902.JPG
    201,6 KB · Aufrufe: 530
  • IMG_9903.JPG
    IMG_9903.JPG
    226,8 KB · Aufrufe: 580
  • IMG_9904.JPG
    IMG_9904.JPG
    133,4 KB · Aufrufe: 583
  • IMG_9906.JPG
    IMG_9906.JPG
    146,5 KB · Aufrufe: 605

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Krustenbraten mit Sauerkraut und Kloß ... sehr sehr lecker :thumb1: Schaut super aus :messer:
 

smokerudo

Grillkönig
Lecker, Lecker
ist schon abgespeichert.
Schön geDOpft.
Die Auberginen waren schon nach 30 Min. fertig. Ist ja mal ein schnelles Essen.
Grüße
Udo
 

DerHoss

Master of Mega OT
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Nehm' ich alles!!

Grüße

Christian
 

Grootsnut

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Moin,

wirklich alles sehr lecker. Mein DO kommt ja leider erst Ende April :(

Ob man die Kritharaki wohl auch mit im DOpf machen kann? Einfach ein wenig mehr Flüssigkeit und dann alles zusammen kochen - sollte doch auch klappen?!
 

Schreckgespenst

Monsieur Mangetout
5+ Jahre im GSV
Auch eine Portion bittää. Auberginen finde ich immer saugut, nur Göga mag sie nicht so. Werde wohl mal einen gemischten DOpf machen.
 
Oben Unten