• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

2-3 kurze Fragen zum Prestige

Atomi

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Guten Morgen zusammen,

ich stehe kurzt davor mir das o.g. Modell zu kaufen.

Würde nur vorab gerne Eure Erfahrung bzw. Feedback erhalten:

1. Der Grill steht unüberdacht im vollen Wetter, Abdeckhaupe würde ich auf jeden Fall nehmen.
Macht das dem Grill längerfristig was aus oder ist das Teil so robust und von den Materialen konzipiert, das dass ohne Probleme zu empfehlen ist?

2. Die Rollen!
Man sind die klein... Kann man den Grill alleine über einen Rasen ziehen? Ich habe gesehene, dass es auch größere Rollen zum Nachkauf gibt
Hitnergrund: Im Winter möchte ich Ihn unter die Terrasse stellen, da dann Platz ist wenn die Gartenmöbeln im Keller sind

3.Drehspieß
Das will ich auf jeden Fall, der Original kostet 180 EUR. Einen eines Drittanbieters zB Grillfürst kostet nur die Hälfe, ist der auch nur „halb so gut“?
 

Billy25

Dauergriller
Guten Morgen,
zu Punkt 1. Ich denke der Prestige macht das mit ist mein Eindruck habe Ihn aber erst seit ende Oktober 2020, da können andere mehr dazu sagen.
zu Punkt 2. es gibt ab dieses Jahr Ersatzrollen von Napoleon für ca 50 € die sind aber noch nicht lieferbar.
https://shop.freestyle-bbq.at/grill...rustsatz-fuer-prestige-und-lex485-1-4-st?c=21
https://www./Napoleon/Ersatzteile/Heavy-Duty-Lenkrollen-Nachruestsatz-Prestige-4-Stk.php
zu Punkt 3. Den Commercial Drehspieß findet man für 150 € im Netz, wenn man den Drehspieß oft benutzt lohnt sich die paar Euro mehr auszugeben.
Eventuell ein Paket schnüren beim Kauf vom Grill !
 

Lordextra

Militanter Veganer
Ich habe zwar keinen Presige, gehe aber davon aus das das ganz von der Nutzungsfrequenz abhängt.
Wenn der Grill auch im Winter oft genutz wird, wird es da weniger Probleme geben. Bist du aber jemand, dessen Vokabular das Wort Grillsaison beinhaltet und das Teil steht Monate unbenutzt unter der Haube bei Wind und Wetter, weiß man nie was einen erwartet wenn man das Schätzchen im Frühjahr mal wieder lüftet.
 

makop

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

ich häng mich hier einfach mal ran wenn's recht ist :-)

Könnte mir jemand sagen, wie breit der Grill ohne die rechte Seitenablage ist? Ich möchte ggfs. gegen meinen Genesis II E-310 austauschen, aber größer sollte der eigentlich nicht sein.

Danke für Eure Hilfe :-)

VG

Martin
 

Billy25

Dauergriller
Hallo,
ohne die rechte Seitenablage ist er 123 cm Breit mit eingeklappter rechter Seitenablage 137 cm.
 
Oben Unten