• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

2 Hähnchen auf dem Spieß - Tipps gesucht

Bjoern

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo Sportsfreunde,
Ich wollte morgen meine neue Rotisserie für die Weberkugel mit 2 Hähnchen einweihen.
Würzung, Temperatur und Zeit bekomme ich hin, aber:
Habt ihr Tipps wie ich die Biester am besten montiere? Ich hätte nur das Serienzubehör da, also keine weiteren Satz Haken oder so.
 

Burn_out

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Spießklammer, 1. Hähnchen und 2. Hähnchen mit Holzspießen " verbinden" Spießklammer.

:prost:
 

Kloppo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Oder mit Küchengarn fixieren.
 
OP
OP
B

Bjoern

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Danke schon mal.
Das sind jetzt die Ideen, die ich auch schon hatte. Falls noch jemand weitere erprobte Tipps hat, gerne auch mit Bild, immer her damit.
Ansonsten bekomme ich das mit Sicherheit schon hin, ich bin da eigentlich gar nicht soo hilflos.
 

RoliAmGrill

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich habe heute Nachmittag gerade 2 Hähnchen am Spieß auf der Weberroti gemacht. Einfach die zwei Hühner auf den Spieß und von zwei Seiten mit den Fixierspießen festmachen. Man brauchst sonst eigentlich nichts. Viel Spaß!
 

Ischglfan

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Ich habe heute Nachmittag gerade 2 Hähnchen am Spieß auf der Weberroti gemacht. Einfach die zwei Hühner auf den Spieß und von zwei Seiten mit den Fixierspießen festmachen. Man brauchst sonst eigentlich nichts. Viel Spaß!
Sehe ich auch so, man muss nur ein wenig "rumprobieren" bis man die richtige Position gefunden hat, aber dann müsste es gehen.
 
OP
OP
B

Bjoern

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Lief prima.
Hab bei beiden die Schenkel an die Piekser festgeknotet, und in der Mitte die Flügel mit Schaschlikspießen zusammengeknotet.
Anders herum wäre es eventuell besser gewesen.
Temperatur habe ich irgendwie schlecht in den Griff bekommen, dadurch bin ich nicht so recht zur Zubereitung der Beilage gekommen. Infolge dessen haben die beiden Gockel etwas zu lange die Karusselfahrt genossen. - Hat aber keiner gemerkt, wenigstens war alles sicher gar.
KT habe ich gar nicht mehr gecheckt.
Dessert vom Grill gab es auch, aber da habe ich dann die Temperatur nicht mehr richtig hochbekommen. Vermutlich aufgrund der Temperaturprobleme am Anfang, oder weil ich dann den Roti-Ring abgebaut hatte und keine Nebenluft mehr gezogen wurde.
Aber auch das war dann irgendwann mal fertig und lecker.
Ich habe auf jeden Fall heute auch wieder mal viel gelernt. Mein 1. PP war dagegen einfacher.
 
Oben Unten