• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

2 Kilo Steakhüfte - wie lange anfrieren?

Starbearer

Metzger
10+ Jahre im GSV
Ich möchte aus der Steakhüfte gern Beef Jerky machen. Damit ich die Streifen besser schneiden kann, wollte ich das Fleisch etwas anfrieren. Kann mir jemand sagen wie lange ich die 2kg bei -18C im Froster lassen soll, damit es sich gut mit nem Messer schneiden lässt? :prost:
 

DerHoss

Master of Mega OT
5+ Jahre im GSV
Supporter
Schwer zu sagen. Das friert von aussen nach innen. Ein paar Stunden bestimmt....

DerHoss
 
G

Gast-JUhGDW

Guest
Also wenn du da eh Beef Jerky draus machen willst, dann kannst du die Hüfte auch vorher zerteilen und die Stränge einzeln frosten.

So wie Filetstränge. Ich habe meines nach ca. 2 Stunden herausgeholt und dann mit einem sehr scharfen Messer runter gesäbelt.

Ganz einfrieren macht keinen Sinn.
 
Oben Unten