• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

20" Smoker - Die Planung hat begonnen

Stromie

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo liebe Grillsportler,

dieses Wochenende ist es nun soweit! Nach längeren Überlegen habe ich mich dazu entschlossen, bald meinen eigenen Smoker zu bauen.

Da ich auf diesem Gebiet bisher kaum Erfahrungen besitze, habe ich mich in den vergangenen Tagen schon ein wenig durch die verschiedenen Beiträge gelesen und mir die ein oder andere Idee abgeschaut.

Hier die groben Eckdaten:


Geplant ist ein 20“ Reverse flow Smoker mit turning plate

Die Wandstärke der Rohre soll 5,6mm betragen, wobei ich erst noch die Angebote der Stahlhändler abwarte bzw. mich umhöre wo ich die Rohre günstig her bekomme bevor ich weiter konstruiere :fleißig:

Anbindungen, Klappen und sonstige Schweißteile sind als Laserteile geplant.
Die Scharniere werden selbst gefräst.


Anhängend die PDF mit der ersten Skizze. Öffnungswinkel, Längen usw. sind dort besser zu sehen als wenn ich hier alles erkläre…
Mit Sicherheit hat von euch noch jemand einen Verbesserungsvorschlag oder nen guten Tipp für mich als Smoker Neuling.

Im Herbst bzw. Winter soll dann der Bau beginnen :)


Gruß
Stromie
 

Anhänge

  • Zusammenbau - Sheet1.pdf
    1,1 MB · Aufrufe: 1.095

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Warum lädst du die Skizze nicht als Bild hoch?
 
OP
OP
S

Stromie

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hier die Skizze als Bild.

Habs vorhin versucht hochzuladen aber irgendwie nicht hinbekommen... Wieder was dazugelernt ;-)

Zusammenbau.jpg
 

Anhänge

  • Zusammenbau.jpg
    Zusammenbau.jpg
    60,4 KB · Aufrufe: 11.778

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Sieht auf den ersten Blick soweit gut aus. Ich würde die Zuluftklappe der SFB aber so auslegen, daß das Feuer auch Luft "von oben" bekommen kann. Wobei ich sowieso mitterweile immer mit offener Heckklappe smoke und die Temperatur über die Holzmenge regele.
Was ich jedem Eigenbauer ans Herz lege (weil ich das selber erst nachträglich in meinen reingebaut habe) ist eine Tropfleiste an der Garraumklappe sowie ein kleiner Steg zwischen Feuerbox und Garraum. Aber das sind Kleinigkeiten, die man am Schluß erledigen kann.
 

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Schöner Smoker doedi, der ist irgendwie komplett an mir vorbeigegangen.
Wie haut das denn hin mit der Zuluftklappe an der Hecktür?

Der Stromie sagte ja schon, daß er sich die "eine oder andere Idee abgeschaut " hat, was auch mMn vollkommen in Ordnung ist. Sonst bräuchte man keine Bauberichte ins Forum zu stellen.
 
OP
OP
S

Stromie

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Ja damit habe ich schon gerechnet, dass das Design bekannt vorkommt.
Ich hoffe das ist kein Problem Doedi. Der Smoker von dir ist nunmal einer der mir am besten gefallen hat. Da hast du echt ein schönes Teil gebaut.

Bei der Zugluftregelung will ich mir noch jedoch noch etwas anderes einfallen lassen... Ist ja zurzeit auch noch alles im Entstehungsprozess. Ich werde mich heute erst mal etwas dem Innenleben widmen. Da muss ich noch ein wenig recherchieren bzw. spionieren :angel:

Die Roste kommt wohl genau auf den mittleren Rohrquerschnitt. und die Öffnung zwischen Brennraum und Garraum will ich über einen Schieber einstellbar machen...

Schnittansicht.jpg



Den Tipp vom Ebbel werde ich natürlich auch mit einbauen!

Gruß
Stromie
 

Anhänge

  • Schnittansicht.jpg
    Schnittansicht.jpg
    32,8 KB · Aufrufe: 3.308

doedi

Grillkönig
Ja damit habe ich schon gerechnet, dass das Design bekannt vorkommt.
Ich hoffe das ist kein Problem Doedi. Der Smoker von dir ist nunmal einer der mir am besten gefallen hat. Da hast du echt ein schönes Teil gebaut.

Bei der Zugluftregelung will ich mir noch jedoch noch etwas anderes einfallen lassen... Ist ja zurzeit auch noch alles im Entstehungsprozess. Ich werde mich heute erst mal etwas dem Innenleben widmen. Da muss ich noch ein wenig recherchieren bzw. spionieren :angel:

Die Roste kommt wohl genau auf den mittleren Rohrquerschnitt. und die Öffnung zwischen Brennraum und Garraum will ich über einen Schieber einstellbar machen...

Anhang anzeigen 394003


Den Tipp vom Ebbel werde ich natürlich auch mit einbauen!

Gruß
Stromie


Nö, kein Problem :prost:
 
OP
OP
S

Stromie

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
So,

das Wochenende rückt näher...
Das bedeutet ich habe wieder etwas mehr Zeit mich mit meinem kleinen Projekt zu befassen...
Welchen Öffnungswinkel haltet ihr denn am sinnvollsten? Ich habe z.Zt 100° bei einem Startwinkel von 10° zur Mittellinie werde aber wohl auf 110° beginnend auf der Mittellinie gehen oder was sagt ihr??

Skizze001.jpg


Rohre sind übrigens auch angefragt und günstiger als erwartet ;) werde nen 20" Röhrchen mit 5mm Wandung verbauen :-)
 

Anhänge

  • Skizze001.jpg
    Skizze001.jpg
    38,6 KB · Aufrufe: 3.487

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Mach den Ausschnitt nicht zu groß. Sonst musst du beim Schließen so weit übergreifen. Ich denke mal, die 100° reichen, mehr ist es bei meinem wohl auch nicht. Eher weniger. Habs aber nie nachgemessen und das damals frei Schnauze angerissen und ausgeschnitten.
 
OP
OP
S

Stromie

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Ja Ralf ich denke ich werds auch mal so lassen...
Muss mir eingestehen das ich ja bei sowas nen Planungsfreak bin und ich mir das vorher alles genauestens aufzeichne... so hat eben jeder seinen Macke ;-)

Habe eben auch deinen Tipp mit der Tropfleiste eingezeichnet! Ich denke mal das meintest du mit vorne an der Garraumklappe oder?

Zusammenbau.jpg


Gleich noch die Roste etwas runtersetzen! Die ist mir so etwas zu hoch... Und dann noch nen bisschen rumbasteln wie ich das mit dem Trennblech mache :hmmmm: werde das wohl 1100mm lang machen, so dass ich hinten ne 100mm Öffnung habe... Ob ich das trenne oder in einem einbaue überlege ich mir wenns soweit ist...
 

Anhänge

  • Zusammenbau.jpg
    Zusammenbau.jpg
    46,1 KB · Aufrufe: 3.008

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Tropfleiste passt so. Ansonsten kann ich nicht viel zum Aufbau sagen, mit Reverse-Smokern habe ich keine Erfahrung.
Vergiss nur vor lauter Planen das Bauen nicht ;)
 

Battleaxe

Grillkaiser
Hi,

hab bisher den fred übersehen.

Was mir sofort auffällt:
- Wie machst du deine Klappe auf? Am Griff anheben, dann die Vorderkante packen und nach oben heben.
- Wie machst Du deine Klappe wieder zu? Packst du die Vorderkante und ziehst sie um sie dann fallen zu lassen.

Gruß Johannes
 
OP
OP
S

Stromie

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Ich habe allgemein vom Smoker bauen keine Ahnung aber sowas kann man sich ja beibringen :thumb2:

Theoretisch ist er ja auch schon fast fertig :D

Das Rohr und die Laserteile haben ca. 2 Wochen Lieferzeit ab Bestellung von daher könnte es eig. in 2 Wochen schon losgehen ;-) Aber der Baubeginn wird sich noch ein wenig nach hinten ziehen frühestens im Oktober...

Ich will mir aber übernächstes WE schonmal nen paar Späne machen und mir die ersten Teile fräsen... Die obere Platte der Turning Plate will ich aus V2A (1.4305) machen, Planfraesen und oben nen schönes Logo reinfräsen... bin grade noch nen bisschen am suchen ;)
 

ba0150

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
IMHO guter Einwand von Johannes ! Bei geöffneter Klappe kommst nicht an den "Griff" (oder ?)

Mir fehlte auch noch ein Fettabflußröhrchen der Reverse-/Tropfplatte nach draussen.

Wo willst Du überall Regelklappen/-ventile einbauen ?

IMHO würde ich auf 6mm (mind.) Materialstärke gehen ...

Würde auch so eine mehrfach-Klappenarretierung wie bei Belzis-Smokern verbauen ... zB http://www.grillsportverein.de/foru...lder-franken-ii-endlich-komplett-p1010998.jpg

VG Michl
 
Zuletzt bearbeitet:

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Schaut gut aus!

Hab mal ne Frage, Turning Plate, ist das die Platte hinten dran zur Luftregulierung?

Grüße
Matze

Hab' ich vorhin übersehen...Tuning Plates nimmt man in einem "normalen" Smoker, um die Temperturverteilung gleichmäßig hinzubekommen. Da du einen RF baust, brauchst du das nicht.
 
OP
OP
S

Stromie

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Ja nen Griff ist schon geplant soll irgendwie so in der Art aussehen

Zusammenbau.jpg


Aber wie Ihr schon sagt man muss auch drankommen sonst sind platte Finger vorprogrammiert... Bin mir da auch schon länger am Gedanken machen aber ich denke/hoffe da werde ich noch ne Lösung finden. Wenn nicht muss ich alles noch mal etwas um Modellieren bis das hinhaut

Schon mal Danke für den Link das habe ich so auch noch nicht gesehen. Ist aber ne ganz gute Lösung finde ich. wollte mir noch etwas diese Klappenrückschlagsicherung von Doedis Smoker kopieren...

Bei der Konstruktion und Fertigung sehe ich eh weniger das Problem mit so was beschäftige ich mich jeden Tag...

Nur bei den Smoker Details fehlen mir noch die Kenntnisse...
Aber meistens sin es ja die Kleinigkeiten die Ausschlaggebend sind!


@Michael:

meinst du bei 5mm habe ich Zuviel Wärmeverlust?

Regeln will ich einmal über die Klappe an der SFB und über eine Art "Abgasregelung"

Beim Ablauf habe ich mir noch keine genaueren Gedanken gemacht... Da wollte ich am We nen bisschen rumschauen aber vllt. habt ihr jetzt ja hier schon nen Vorschlag oder nen Link

Schonmal Danke für eure Hilfe!

Gruß
Martin
 

Anhänge

  • Zusammenbau.jpg
    Zusammenbau.jpg
    48,6 KB · Aufrufe: 2.892
OP
OP
S

Stromie

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Ach ja,

Das komplette Rückschlagen der Klappe soll durch den Ø20mm Rundstab gesichert sein, wobei ich so trotzdem noch nicht gut an den Griff kommen werde!


Muss ich noch etwas nach vorne verrunden/verlängern vllt. hauts dann besser hin.

klappenstellung1.jpg


klappenstellung2.jpg
 

Anhänge

  • klappenstellung1.jpg
    klappenstellung1.jpg
    24 KB · Aufrufe: 2.807
  • klappenstellung2.jpg
    klappenstellung2.jpg
    23,8 KB · Aufrufe: 2.839
Oben Unten