• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

24. Deutsche Grill- & BBQ-Meisterschaft am 3. und 4. August 2019

Grillunator

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Direkt vor der Haustüre, ist ja schon eine Pflichtveranstaltung.:v:
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
Der neue Grillmeiste soll bereits am So um 16:00 Uhr bekannt gegeben werden.
Das klingt gut !! Hat sich ja doch immer sehr gezogen bis zur Bekanntgabe.
Man muss ja schließlich danach noch ein paar hundert Km heimfahren ;)
 

DerHoss

Master of Mega-OT
5+ Jahre im GSV
Das klingt gut !! Hat sich ja doch immer sehr gezogen bis zur Bekanntgabe.
Man muss ja schließlich danach noch ein paar hundert Km heimfahren ;)

Wirklich! 16 Uhr? Das finde ich sehr OK.
 

PAR-B-Q

Metzgermeister

tippel68

Bundesgrillminister
Ja, alle Jahre wieder.
Hotel ist gebucht, Urlaub eingereicht und neue Reifen fürs Auto wurden auch schon geordert, damit der fahrt nichts mehr im Wege steht ;)

wird bestimmt wieder eine tolle Veranstaltung
 

Mc Klappstuhl

Fleischesser
Ich finde es derbe schade, dass man nur noch auf dem Gelände schlafen darf, wenn man Juror oder ein Team hat( wobei einem auch nur dann 2 Plätze zugeteilt werden..)
Es muss auch Strom genommen werden und es muss die Übernachtung bezahlt werden( was ich nicht soo schlimm finde)
Ich finde grade das Campen hat eigentlich das Erlebnis DGM erst richtig gut gemacht...
 

mikumg

Veganer
Ich finde es derbe schade, dass man nur noch auf dem Gelände schlafen darf, wenn man Juror oder ein Team hat( wobei einem auch nur dann 2 Plätze zugeteilt werden..)
Es muss auch Strom genommen werden und es muss die Übernachtung bezahlt werden( was ich nicht soo schlimm finde)
Ich finde grade das Campen hat eigentlich das Erlebnis DGM erst richtig gut gemacht...
Anregungen werden gerne entgegengenommen und Möglichkeiten geprüft ;)
 

Mc Klappstuhl

Fleischesser
Anregungen werden gerne entgegengenommen und Möglichkeiten geprüft ;)
Ich habe schon eine Mail an Ulli geschrieben und auch von ihm eine erhalten. Geändert oder so hat die aber überhaupt nichts...
Jetzt kann man nur hoffen, dass man als Juror einen Platz bekommt. Wir sind schon seit Jahren immer so 5-6 Leudde da gewesen und wir haben schon überlegt, sofern wir dort keinen Platz bekommen, nicht mehr zu fahren. :(
 

PAR-B-Q

Metzgermeister
Ich finde es derbe schade, dass man nur noch auf dem Gelände schlafen darf, wenn man Juror oder ein Team hat( wobei einem auch nur dann 2 Plätze zugeteilt werden..)
Es muss auch Strom genommen werden und es muss die Übernachtung bezahlt werden( was ich nicht soo schlimm finde)
Ich finde grade das Campen hat eigentlich das Erlebnis DGM erst richtig gut gemacht...
Darf ich dir eine Frage stellen?
Was wäre, wenn nur 10% der Besucher so denken, dass sie auf dem Geländer schlafen wollen. Bei 5000 Besuchern sind das doch 500 Leute für die man Infrastruktur und vor allem den Platz bereitstellen muss, ohne Team oder Juroren, denen man die Möglichkeit einräumt.
Ich habe 2x mit dem Team draußen auf dem Parkplatz in einem Wohnmobil geschlafen. Ich buche mittlerweile gerne ein Hotelzimmer.
 

mikumg

Veganer
Soweit ich mich informiert habe sollen die Teams und die Juroren, also die Aktivisten der DGM -soweit möglich- eine Campingmöglichkeit auf dem Gelände erhalten - für reine Besucher ist das nicht vorgesehen. Lea Christ als unsere Vize-Präsidentin kümmert sich aber um die Angelegenheit und wird hierzu entsprechend informieren.
Und ich schlafe gerne im WoMo - auch draußen :-)
 
Oben Unten