• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

3-2-1 Ribs in der IKEA Form - Gibts was zu beachten??

Haller Willem

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Liebe Leute,

sämtliche Ribs Vergrillungen gingen bis dato mit Alufolientaschen für Phase 2 einher. Habe ich bisher eher als problematisch empfunden: Man legt größten Wert auf Dichtigkeit damit alles schön zart wird, krempelt die Seiten dreimal um und letztenendes sind alle Folien derartig schwach und dünn das irgendein Rippenende durchspiesst und man von vorne anfängt :mad:. Mit Ausnahme der extra starken Edeka Hausmarke hat das alle Folien bisher betroffen.

Wie sieht das aber mit der großen Ikea-Schale aus? Wird ja häufig empfohlen, muss als was dran sein. Aber wie kriegt man das Ding dicht? Reicht da wirklich einmal Jehova drüberziehen, umkrempeln und gut? Oder andere Tips und Tricks? Bin da noch etwas skeptisch.:hmmmm:

Danke für die Antworten,
Haller Willem
 

Dingo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ja, reicht.
 

JollyJoker

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich gehe noch einen Schritt weiter, ich nehme eine zweite Konics und lege die als Deckel drauf. Ist ausreichend dicht und geht sich mit den kleinen normalen Ribs in der Höhe wunderbar aus. Wenns nicht passt, dann einfach eine Folie falten und rundherum in den Spalt legen, noch oben und unten über den Rand klappen und gut ist es.

Optimieren kannst du das dann, in dem du die Ikea Deckelhalter (2 Stk. nebeneinander) auf den Konics Rost stellst, das ganze, also mit Rost so in den Grill für Phase 1 stellst, dann nimmst du das ganze und stellst es für Phase 2 in die Konics und dann wieder raus für Phase 3. (Wobei ich, je nach Menge, die Ribs in Phase 3 auf den Rost lege, weil ich dann besser pinseln kann)
 

Waldgeist Dirk

Grillkaiser
Ich nehm für Phase 2 auch die große Schwedenschale mit dem Rost drin und mach einfach A ...folie rüber.( dann im BO weil die Schale nicht im Portland rein passt ist in unseren BO schon knapp)
Hab auch ein paar Sorten probiert die hier vor Ort gibt und hab mir jetzt vom großen Fluß die https://www.amazon.de/gp/product/B01EVGV8IG/ref=oh_aui_detailpage_o00_s00?ie=UTF8&psc=1
geholt. Nicht erschrecken über den Preis schaut euch die Maße an 60cm Breit und 100 Meter lang - da kommt ich nee ganze Zeit mit hin ;)
Bin super zufrieden mit dem Zeug schön stabil schöne breite und zur länge brauch ich wohl nix zu schreiben.
Fazit in der Schwedenschale klappt das super mit den Ribs - zu beachten ist nix.

Ribs in der Schale eingepackt und die Monsterrolle
DSC00235.JPG
 

Anhänge

ossigriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das passt super und ich nehme die Jehova von den A Brüdern, die ist sehr fest. Gibt es jeden Frühling in der Werbung und da kaufe ich immer gleich 10 Rollen.
 

Micha W57

Militanter Veganer
Jep!
Da schließe ich mich an.
Und dazu die Schwedenschale.
ribs rein jehova druf Boss drummfummeln gut ist. Finde ich 1000 mal einfacher wie jede Leiter einzeln einzupacken. Ergebnisse waren quasi identisch!
 

Nightdiver

Fleischmogul
10+ Jahre im GSV
Du solltest darauf achten, wenn du mit Apfelsaft dämpfst, dass die Alufolie keinen Kontakt mit dem Fleisch hat. Ich habe leider die Erfahrung machen dürfen, dass das Fleisch, zusammen mit dem Rub und dem Afelsaftdampf, an den Kontaktstellen die Folie auflöst. Und sowas möchte man nicht wirklich am Fleisch haben.
Ich habe mir dafür eine zweite Konics geholt, die ich umgedreht als Deckel aufsetzte.
Mit Foldback-Klammern
https://www.amazon.de/Star™-Foldback-Klammern-51mm-schwarz-Inh-12/dp/B000I6QVGS/
werden die beiden Schalen zusammengeklemmt und nur die Ränder mit Alufolie abgedichtet.
Spart auch einiges an Müll...
 

NewJack84

Veganer

NewJack84

Veganer
Ich habe mir dafür eine zweite Konics geholt, die ich umgedreht als Deckel aufsetzte.
Mit Foldback-Klammern
https://www.amazon.de/Star™-Foldback-Klammern-51mm-schwarz-Inh-12/dp/B000I6QVGS/
werden die beiden Schalen zusammengeklemmt und nur die Ränder mit Alufolie abgedichtet.
Spart auch einiges an Müll...
Ich lege immer oben auf die Rippchen eine gelochte Grill-/ Backmatte oben drauf und dann die A....Folie drüber, so kann auch der direkte Kontakt zu den Rippchen vermeiden werden.

Sind nicht genau diese aber ähnlich, ca. bis 250°C hitzebeständig
https://www.amazon.de/Grillmatte-an...chneidbar-Backpapier-verwendbar/dp/B00CKQ98LY

Was den Müll angeht kann ich leider nicht mithalten aber gibt ja auch nicht ständig Rippchen :angel:

*leider
 

Waldgeist Dirk

Grillkaiser
Auch mal eben bestellt Preis ist okay! Die 300 Meter Rollen bei der Metro sind vom Preis her zwar relativ identisch aber leider immer nur 30-40cm Breit und das wird dann immer etwas knapp mit einer Lage.
Das mit dem Preis stand mehr an zweiter Stelle (trotzdem so günstig wie möglich) als erstes war mir aber die breite wichtig und die 100m Rolle lässt sich noch gut Händeln
 

evergrace1337

Militanter Veganer
ich muss hier kurz pushen.
kann ich die ribs in phase 2 auch einfach in den Ikea deckelhalter lassen? weil die passen perfekt in den GN Behälter, wovon ich den 2. als deckel nehmen würde.
oder müssen die liegen?
 

Sartea

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Supporter
ich muss hier kurz pushen.
kann ich die ribs in phase 2 auch einfach in den Ikea deckelhalter lassen? weil die passen perfekt in den GN Behälter, wovon ich den 2. als deckel nehmen würde.
oder müssen die liegen?
ich lasse sie stehen... funktioniert einwandfrei ;)

5E96DCBB-8957-4322-9380-F0C30BE337AF.jpeg


E9A26A22-3DDE-44C7-975B-51C5E5A4F0FD.jpeg
 

K3il3

Veganer
Also ich hab 0,7l rein gekippt. Nach knapp zwei Stunden war ca die Hälfte noch über. Hab es Aso gemacht, dass der Saft knapp unterm Rost steht. Ein halber Liter könnte problematisch werden wenn es nicht ganz dicht ist.
 
Oben Unten