• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

3-2-1 Ribs vom EL Fuego Portland

Toxisch

Militanter Veganer
Vorbereitungen abgeschlossen :-)
20170311_113814.jpg
20170311_123936.jpg

Vier verschiedenen Rubs am Start :-)

20170311_124340.jpg

Beladen mit 8 Ribs :-)

20170311_125153.jpg


20170311_154415.jpg

Phase 1 abgeschlossen :-)

20170311_155246.jpg

Phase 2 mit Cidre :-)

20170311_182048.jpg

Phase 3 mit Blues Hog BBQ Sauce lackiert :-)
 

Anhänge

  • 20170311_113814.jpg
    20170311_113814.jpg
    398,9 KB · Aufrufe: 5.256
  • 20170311_123936.jpg
    20170311_123936.jpg
    383,4 KB · Aufrufe: 4.022
  • 20170311_124340.jpg
    20170311_124340.jpg
    389,9 KB · Aufrufe: 5.012
  • 20170311_125153.jpg
    20170311_125153.jpg
    415,4 KB · Aufrufe: 4.050
  • 20170311_154415.jpg
    20170311_154415.jpg
    327,1 KB · Aufrufe: 3.971
  • 20170311_155246.jpg
    20170311_155246.jpg
    290,7 KB · Aufrufe: 3.995
  • 20170311_182048.jpg
    20170311_182048.jpg
    401,4 KB · Aufrufe: 4.367

PMissus

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Sieht vielversprechend aus...
 
OP
OP
Toxisch

Toxisch

Militanter Veganer
In der Phase zwei stehen die Ribs aneinander angelehnt in dem GN Behälter , unten habe ich ein Gitter reingebastelt damit die Ribs nicht im Cidre stehen ☺
 

Cowboy

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Kann man nicht prinzipiell den Garraum selbst als Dampfgarer nutzen, und sich das Gerödel mit Jehova sparen.

Wenn man die Abluft oben schliesst und als Wasserschale einen für Fehlluft zum oberen Garraum hin recht ordentlich abdichtenden modifizierten GN Behälter nimmt, sollte man doch 100% rF bei 100°C erreichen.
Im Prinzip leitet man keine Abgase mehr durch den Garraum, sondern heizt nur noch die Wasserschale, die dann den Garraum mit Dampf versorgt.
Damit der Brenner dafür genug Leistung hat, brauchts natürlich Sauerstoff. Dafür müssen die Abgase raus und Frischluft unten rein. Weil der Kamin aber zu ist,
könnte man seitlich einen Schieber einbauen oder ganz einfach die untere Tür einen Spalt auflassen. Macht man beim Holzsmoker ja auch...

Hat das schonmal jemand probiert?

Gruß
Heiko

P.S. Der Hintergrund: ...irgendwie möchte ich nicht einsehen, warum man ständig mit dieser Pfuschfolie arbeiten soll.
Das ging mir beim Ribs machen auf dem normalen Gasi auch schon auf den Senkel. Und dort hat die oben beschriebene Variante prinzipiell funktioniert. Natürlich ist der Aufwand dafür auch nicht ganz ohne. Ebenso wie der Gasverbrauch, wenn man den relativ undichten Garraum einer billig-Grillstation mit Dampf fluten möchte..
 

dirty_sanchez

Schlachthofbesitzer
10+ Jahre im GSV
@Cowboy

"Pfuschfolie"

Ich oute mich jetzt mal.

Ich kann die Abneigung einiger für Alufolie beim besten Willen nicht nachvollziehen. Ich nutze Alufolie zwar selbst relativ selten, mache dann aber keinen Aufriss darum. Was soll denn genau das Problem an der Folie bei den 3-2-1 Ribs sein-die funktionieren eben mal so und die Folie gehört dazu.
Mir ist es schei*egal ob mit oder ohne Alufolie. Hauptsache das Ergebnis stimmt.....
 
OP
OP
Toxisch

Toxisch

Militanter Veganer
Grundsätzlich habe ich auch kein Problem damit einen z.b. GN Behälter mit Alufolie abzudecken. Es funktioniert und der Dampf bleibt drinnen.
 

DerHoss

Master of Mega OT
5+ Jahre im GSV
Supporter
Ich nehme auch Jehova zum abdecken der Behälter. Wo ist das Problem? Nur bei Säuren halt Vorsicht..

Viele nehmen sogar Einweg GN Schalen aus Alu. Gerade GN Schalen, die im Smoker stehen bekommen eine Schmauch Schicht weg, die nur mit Tricks wieder abgeht. Putzstein oder Natronlauge
 

Cowboy

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Uiui,
ruhig Blut. Ich möchte bei diesem theologisch anmutendem Thema auch nicht missionieren. Es war halt so eine Idee, um sich das Leben etwas einfacher zu machen.

Ich hatte aber durchaus schon den Fall, dass die Folie entweder nicht dicht war oder beim hantieren beschädigt wurde.

Das muss man erstens erstmal merken, dass die Schale trocken läuft und zweitens ist das nachfüllen dann nicht so einfach, ohne es komplett neu zu folieren.

Ich hatte zuletzt immer ein Thermometer im Behälter, um auf 100°C zu prüfen.
Das wäre bei o.g. Methode eben nicht notwendig. Nicht mehr und nicht weniger..

Kann aber auch sein, dass trockenlaufen auf dem normalen Gasi an zu hoher Garraumtemperatur lag. Dann drückt der Dampf letztlich doch aus der Folie raus. Egal wie dicht die ist. Ist ja schließlich kein Druckbehälter.
 

Cowboy

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Nur der vollständigkeit halber: Ich habe es jetzt mal probiert:

Phase 1: eine Stunde im Rauch bei 130°C (ich hatte nur 4h Zeit)
Phase2:
Untere Wasserschale rundrum mit Jehova (oh nein, doch wieder) zum Rand mehr oder weniger gut abgedichtet. (idealerweise nimmt man das Hitzeschott und schneidet ein 28cm Loch )
Wasserschale gefüllt
Brenner auf vollgas
Abluft ganz zu
zwei Ribs auf die mittlere Ebene.
2h vollgas. Temperatur im Garraum steht bei 107°C

Ergebnis: Es scheint zu funktionieren. Nach zwei Stunden waren die Knochen schon gut zu sehen. (trotzdem der El voll im Wind stand. Der Brenner hat offensichtlich genug Leistung)
Danach glasiert und in Phase 3 noch eine Stunde ohne Wasser schön gebräunt.
Die Ribs waren perfekt. Blanke Knochen wie bei 3-2-1
Für die Dampfphase muss man lediglich ca. alle 45 Minuten Wasser nachfüllen.

Gruß
Heiko

'
 

PMissus

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
:bilder:
 

exotus

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Moin,

Bin auch die ganze Zeit am überlegen, wie ich die Phase 2 im Porti gestalte. Mein bis jetziger Favorit besteht aus einem gn 1/2 200mm tiefen behälter mit einem 150 mm locheinsatz drin. Das ganze mit Alu abdichten müsste doch funktionieren oder?
 
OP
OP
Toxisch

Toxisch

Militanter Veganer
So habe ich es gemacht, nur habe ich in die GN Behälter eine kleine Siebeinlage hineingelegt. So spart man sich die 150'er und die Rips haben trotzdem einen trockenen Sitz. Funktioniert super.
 

exotus

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Kannst du ein Foto von deiner Konstruktion machen? Welche tiefe hat dein GN und wieviel ribs passen darein? Sieht echt lecker aus
 
OP
OP
Toxisch

Toxisch

Militanter Veganer
Es sind die 200'G/N wie auf meinen Fotos zusehen. Neue Bilder eventuell am Wochenende. Ich hatte 4 Rips pro Behälter, 6 hätten aber auch gepasst
 
Oben Unten