• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

3-2-1 Ribs zu Hause grillen und andernorts servieren?

Centrino

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Die lieben Kollegen an der Uni haben mich gestern überfallen und genötigt, für sie am Donnerstag Ribs zu machen. Da ich jedoch keine große Lust habe meinen Genesis an die Uni zu schleppen, habe ich mir gedacht, dass ich die Ribs zu Hause auf der Terrasse vorbereite und grille. Natürlich nach 3-2-1-Methode.

Dann würde ich sie gerne in Jehova und eine Isoliertasche packen, an die Uni fahren (10 Minuten Fahrzeit) und servieren.

Meint ihr, dass die sich bis dahin "halten" oder soll ich sie vor Ort nochmal auf den Grill (meine 57er Kugel wartet dann schon angeheizt auf mich) legen und einglacen?
 

Pater

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Nein, mach das ruhig so und pack in die Isoliertasche noch zusätzlich möglichst viele Flaschen mit heißem Wasser. Dann sind 10 Minuten kein Problem und knusprig sind die Ribs ja eh nicht.
 

Ander

Grillkaiser
15+ Jahre im GSV
Mach Dir da mal keine Sorgen, die sind selbst nach 15 Minuten noch wunderbar. Die Knochen dienen Dir dann "als Wärmespeicher"

Alufolie, Kühltasche und evtl. ein Handtuch.....

Da sollte nix passieren.

:prost: Andy
 
Oben Unten