• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

3-2-1 Sonntagsribs mit Cola BBQ-Sauce

Lemon

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Gemeinde,

habe gestern mal die Kugel vollgepackt mit Ribs, insgesamt 14 Leitern.
Mit der 3-2-1 Methode hat es ganz gut geklappt.

14Ribs-01.jpg


14Ribs-02.jpg


Als BBQ-Sauce wollte ich mal was neues machen und habe nach 'ner Cola-Sauce gesucht. Da mir die Rezepte aber nicht so gahaltvoll waren habe das Rezept etwas abgewandelt:

BBQ Cola-Sauce

500 ml Cola
250 ml Ketchup
4 EL (brauner) Zucker
1 Tasse Apfel-Essig
2 EL Worcestersauce
1 EL Senf
3 EL Tomatenmark
1 EL Honig oder Zuckerrübensirup
2 EL Olivenöl
6 EL Paprika
2 EL granulierte Zwiebeln
2 EL granulierter Knoblauch
3 EL Salz
1 EL schwarzer Pfeffer


Kurz aufkochen und ca. 1 Std. reduzieren.

Das Ergebnis war eine sehr delikate und schmackhafte Variante und alle anwesenden haben nach dem Rezept gefragt.

Viel Spaß beim nachkochen.
 

Anhänge

  • 14Ribs-01.jpg
    14Ribs-01.jpg
    778,7 KB · Aufrufe: 1.222
  • 14Ribs-02.jpg
    14Ribs-02.jpg
    732,9 KB · Aufrufe: 1.195

copi2k

Veganer
Wohl wahr! Ich habe das Rezept der Cola-BBQ Sauce reingestellt, ich weiß nun nicht ob du meines genommen hast. Man kann die Sauce nach belieben abwandeln, so wie man es gerne hat.
Die Sauce kommt bei JEDEM Grillen immer super an und alle wollen das Rezept dafür haben.
Der Unterschied zu einer "normalen" BBQ Sauce ist der, dass sie kein bisschen rauchig schmeckt.
Wer es ein wenig rauchig mag, kann sicher ein bisschen Rauchsalz hineingeben :)
 
Oben Unten