• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

3-2- ribs, mit 2-Backofen (war 1) und Fototest sub zero - viele Bilder - beendet

Battleaxe

Grillkaiser
Hi @ all,

zum einen habe ich einen Braten der dringend gemacht werden muss, so wie auch 3kg ribs.
Des weiteren habe ich einen neuen Photo (Aldi Tevion SZ8 - 59€) der dringend getestet werden muss (nur für den GSV angeschafft ;) ).

Leider ist heut sub zero (oder auf schwäbisch: Arschkald).
attachment.php


Sogar das Ramsterthermo sieht das ein.
attachment.php


Feuer an und warten
attachment.php

attachment.php


Die ribs mit dem Thermo, sie können rein (war 14:00)
attachment.php


Die Temperatur bricht ein
attachment.php


kommt aber wieder
attachment.php


PICT0027.JPG


PICT0028.JPG


PICT0029.JPG


PICT0031.JPG


PICT0034.JPG


PICT0035.JPG


PICT0038.JPG
 

Anhänge

  • PICT0027.JPG
    PICT0027.JPG
    30 KB · Aufrufe: 1.302
  • PICT0028.JPG
    PICT0028.JPG
    52,6 KB · Aufrufe: 1.337
  • PICT0029.JPG
    PICT0029.JPG
    48,8 KB · Aufrufe: 1.336
  • PICT0031.JPG
    PICT0031.JPG
    75,9 KB · Aufrufe: 1.318
  • PICT0034.JPG
    PICT0034.JPG
    84,4 KB · Aufrufe: 1.363
  • PICT0035.JPG
    PICT0035.JPG
    59,9 KB · Aufrufe: 1.362
  • PICT0038.JPG
    PICT0038.JPG
    52,3 KB · Aufrufe: 1.324
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
Battleaxe

Battleaxe

Grillkaiser
Stand 15:30

So sieht es jetzt aus:

attachment.php

attachment.php


Also 4 Minuten von Bild bis in's Web - kann sich sehen lassen

PICT0041.JPG


PICT0043.JPG
 

Anhänge

  • PICT0041.JPG
    PICT0041.JPG
    69 KB · Aufrufe: 1.281
  • PICT0043.JPG
    PICT0043.JPG
    38,3 KB · Aufrufe: 1.265
OP
OP
Battleaxe

Battleaxe

Grillkaiser
15:55

Der Braten (für kalten Braten) muß in den Ofen.

attachment.php


attachment.php


Der bekommt jetzt 90 Minuten im E-Herd, danach kommt bei den ribs die Phase 2

PICT0045.JPG


PICT0046.JPG
 

Anhänge

  • PICT0045.JPG
    PICT0045.JPG
    68,6 KB · Aufrufe: 1.281
  • PICT0046.JPG
    PICT0046.JPG
    109 KB · Aufrufe: 1.271
OP
OP
Battleaxe

Battleaxe

Grillkaiser
16:30

Die Temperatur ist abgefallen
attachment.php


Feuer ist natürlich fast aus - (der Kamin war auch zu).
attachment.php


Die Ribs sehen gut aus
attachment.php


Feuer wieder entfachen
attachment.php


hochheizen bis 130, dann wieder alles zu und zum Äpfelklauben gehen.

PICT0050.JPG


PICT0051.JPG


PICT0052.JPG


PICT0056.JPG
 

Anhänge

  • PICT0056.JPG
    PICT0056.JPG
    54,9 KB · Aufrufe: 1.238
  • PICT0052.JPG
    PICT0052.JPG
    65,3 KB · Aufrufe: 1.252
  • PICT0051.JPG
    PICT0051.JPG
    91 KB · Aufrufe: 1.219
  • PICT0050.JPG
    PICT0050.JPG
    40,7 KB · Aufrufe: 1.310
OP
OP
Battleaxe

Battleaxe

Grillkaiser
17:35

Äpfel geholt (die frieren nicht mehr ein - wenn der Wetterbericht recht hat wird es heute Nacht gegen -10°, da können die Äpfel kaputt gehen).
attachment.php


Der kalte Braten ist nach über 90 Minuten auch sicher durch.
attachment.php


und die Temperatur ist auch runter, Phase 2 kann beginnen.
attachment.php



Guß Johannes

PS: Hi xSpinnenSchweinx :) jau bin am Arbeiten - aber nur Hobby ;)

PICT0064.JPG


PICT0065.JPG


PICT0066.JPG
 

Anhänge

  • PICT0064.JPG
    PICT0064.JPG
    105 KB · Aufrufe: 1.215
  • PICT0065.JPG
    PICT0065.JPG
    107,4 KB · Aufrufe: 1.218
  • PICT0066.JPG
    PICT0066.JPG
    45,9 KB · Aufrufe: 1.206
OP
OP
Battleaxe

Battleaxe

Grillkaiser
17:52

Die Ribs nach 3-
attachment.php


Mit Folienhaube versehen in den E-Backofen für die 2.
attachment.php


PICT0067.JPG


PICT0068.JPG
 

Anhänge

  • PICT0068.JPG
    PICT0068.JPG
    81,2 KB · Aufrufe: 1.216
  • PICT0067.JPG
    PICT0067.JPG
    136,6 KB · Aufrufe: 1.197
OP
OP
Battleaxe

Battleaxe

Grillkaiser
Das Endergebnis

Hi,

nun wurde gefuttert - die Sauce für den Papa:
attachment.php

attachment.php


Die ist nicht so wirklich scharf wie das auf dem Etikett steht und wie der kindersichere Verschluss weismachen will. Flach ist sie auch nicht. Ist scharf aber ein wenig essiglastig.

. . . und das Tellerbild - das rote ist selbstgemachte Ketchup:
attachment.php


Fazit:

Es war einfach zu wenig Zeit für das Programm. Die 3 haben ja noch halbwegs gepasst. Die 2 waren zu kurz und die 1 entfiel wegen akutem Hunger.
Die Ribs waren daher auch nicht "off the bone", sondern zum nagen - der Geschmack war absolut ok.

Für den Gesamtnachmittag hat's gepasst - hätte schlimmer kommen können.

Gruß Johannes

PICT0071.JPG


PICT0073.JPG


PICT0074.JPG


PICT0076.JPG
 

Anhänge

  • PICT0071.JPG
    PICT0071.JPG
    82,4 KB · Aufrufe: 1.185
  • PICT0073.JPG
    PICT0073.JPG
    58,2 KB · Aufrufe: 1.178
  • PICT0074.JPG
    PICT0074.JPG
    88,6 KB · Aufrufe: 269
  • PICT0076.JPG
    PICT0076.JPG
    76,5 KB · Aufrufe: 1.171
OP
OP
Battleaxe

Battleaxe

Grillkaiser
Der Fototest

Hi,

nun noch das Resumé des Fototests.

Das Teil ist sehr leicht und klein und hat für die "Grillsport"-Verwendung richtig viel Platz (>2000 Bilder bei 1600x1200).

Der Makrobereich ist ok, der Blitz (sowohl von der Reichweite her wie auch von der Auslösung) ist murks. Es gibt keine Möglichkeit nur "1*" zu Blizzen, er macht immer einen Vorblitz und der Hauptblitz ist schwach.
Die manuellen Einflussmöglichkeiten sind für den Preis wirklich in Ordnung, was mir fehlt ist die manuelle Scharfstellung (sollte laut Handbuch gehen, ich habe es bisher nicht geschafft. Entweder ist das Handbuch falsch oder es geht wirklich nicht (was ich eher glaube, da ich sehr viel herumprobiert habe)).

Die Orientierung des Bodys wird nicht erkannt - da fehlt wohl der Sensor.

Das Gewicht und die Größe sind wirklich in Ordnung ebenso wie der optische Zoom.

Die Bedienung ist manchmal etwas hakelig - ins besondere der Wechsel zwischen Makro und Normal oder Blitz und kein Blitz geht nicht wirklich schnell weil man über Menüs und "links" "links" "links" "Auswahl" gehen muß.

Für den Preis (< 60€ bei der Aldieröffnung diese Woche in GP) ist es absolut ok und sie wird sicher als "schnelle" Kamera auch öfter mitgenommen.

Gruß Johannes
 
G

Gast-LDLiTp

Guest
Schöner Bericht!

Ja, bei den Ribs habe ich (für mich) die Erfahrung gemacht, dass man ruhig
Stufe 1 verkürzen kann - auch Stufe 3 (dann halt mit gut Hitze)....

Hab einmal 1,5 - 2 - 0,25 gemacht und die waren echt klasse...
Also 1,5 bei 130°C
dann 2h im Dampf
dann von beiden Seiten schön direkt angegrillt.

Und die waren damals echt fast so gut wie die klassischen 3-2-1...

Aber ich hätte dein Ribs wahrscheinlich trotzdem mit Genuss verputzt :-)
 
OP
OP
Battleaxe

Battleaxe

Grillkaiser
Hab einmal 1,5 - 2 - 0,25 gemacht und die waren echt klasse...
Also 1,5 bei 130°C
dann 2h im Dampf
dann von beiden Seiten schön direkt angegrillt.

Und die waren damals echt fast so gut wie die klassischen 3-2-1...

Hi,

das scheint mir auch so: Phase 1 macht schönes Raucharoma und knusprige Oberfläche - wenn kürzer, von beidem weniger.
Phase 2 macht die ribs durch - kann nicht abgekürzt werden.
Phase 3 bringt die Oberfläche wieder in die knusprige Zone

Gruß Johannes
 
Oben Unten