• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

3 Enten, 3 Haxn, 3 Hendl, 3 Kg Rollbraten, 3 Kg Ochsenbacken

grillbird

Landesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Unter dem Motto Oktoberfest gab es dieses Jahr ein 3er Menü.

Angefangen haben wir mit dem Gruß aus der Küche. Das waren im Ursprung 3 Kg Ochsenbacken. Die wurden schön im Dutch Oven geschmort und auf kleinen Löffeln mit Süsskartoffelpürre gereicht.

Hier das Ausgangsmaterial.

B39EF2E7-75EB-4242-A6DF-80C0D0F56A15.jpeg



Pariert und etwas zusammengebunden.

565D7939-1A3F-44D1-B88D-B2C9090FE4D6.jpeg


Wurzelgemüse anrösten und mit einem Schluck Portwein aufgießen.

6DAED871-9E15-4BA0-A7F6-6A5BC5B8EF2D.jpeg
3E81ED52-4141-46FB-AAAC-DB274D06FACF.jpeg


Kohlensetup 8/16

9373A372-52A9-495E-A721-324FC4AC4BEB.jpeg


3 Stunden später waren sie fertig. Soße fertig machen und die Backen wieder in den Topf. Brauchen später nur noch aufgewärmt werden und los geht’s.

63DF39F3-6B5F-4254-938A-9CE83EF667A5.jpeg


Die Enten wurden geviertelt und im Dutch Oven gemacht. Angebraten wurde die Sossengrundlage auf dem Wokbrenner, das geht super.

4BE7B842-D92C-46C1-B20C-07F1226E0938.jpeg


Währenddessen lassen wir den Rollbraten die ersten Runden drehen. Rollbraten war ein Schwäbisch Hällischer Bauch.

1A015A20-A435-4E3E-8353-9937410D3811.jpeg


Entengrundlage auf zwei Döpfe aufgeteilt. Enten aufgesetzt und mit am Tag vorher gekochter Hühnerbrühe angesetzt.

A97C9929-AD7A-4B9A-8E81-917CB4E92540.jpeg
658C5595-2025-4AB7-B580-9CDC8F6A57D8.jpeg


Kohlensetup waren beim FT6 8/16 beim FT12 10/24 Kokokos eggs. Das ganze 2 1/2 Stunden.

1A72A3E5-2DF7-4FD2-99B3-31923EC562A8.jpeg


Haxen waren vorgekocht und bekamen noch das Finish am Grill verpasst.

3549CD5E-50CF-4817-AFFA-F889CFDEA5E9.jpeg


Die gewürzten Damen warten auf ihren Einsatz.

CD50008E-8DDD-436B-8449-D326BDBC8CFC.jpeg


Und schon sitzen sie um 50 Minuten gebräunt zu werden. Die hatten ca 1,3 Kg und wurden beim Hofladen am Ort gekauft.

B0BF6D2A-34BE-4976-A5CF-4A0DB196927E.jpeg


Die Enten kamen noch kurz bei hoher Temperatur auf den Grill um komplett Farbe zu nehmen. Währen am Wok die Soße reduziert und abgeschmeckt wird.

05AE4B06-F3A0-4501-8FA3-7116D2646B1B.jpeg


Auch der Rolli ist fertig. Leckere knusprige Kruste, saftiges Fleisch. Perfekt.

7516C2BA-6996-4D9D-871C-8C456DFA722E.jpeg


Hier ein Blick auf die Hendl, die ich zwischenzeitlich schon geteilt hab, und die drei Haxen.

8EEBFB05-3DD1-41AD-91A7-09AD527B3E35.jpeg


Hier nochmal die Enten.

5ECA227F-B9A8-41C4-BCDE-E5B7D7935578.jpeg


Der Gruß aus der Küche. Backen sind einfach irre.

41F7051A-4963-4B27-AF3F-E7E2F4AAE4EE.jpeg


Rolli fertig zum aufschneiden.

94D9493F-6577-4184-A675-213A8E1C9F91.jpeg


Fertig angerichtet. Rollbraten, Haxn, Hendl. Enten blieben im Grill, waren eh als erstes weg :-)

2531B2BD-5401-43BE-876A-A76085166DF4.jpeg


Dazu gabs verschiedene Knödelarten und Formen. Sehr lecker.

77AFB706-1E45-49F4-8B7F-D91998A1026B.jpeg


Hier nochmal alles zu sehen. Blaukraut gabs auch und rechts die Soße. Alles aus der Ente und dem Dutch. Soße reichte locker. Das freut mich immer wenn genug Soße da ist.

D3B175B1-7084-470F-A178-3AFDB078F1FA.jpeg


Nachspeise darf nicht fehlen.

C0F43031-E038-4F3D-83BE-A2C0B56F8B74.jpeg



Ein irrer event für 25 Leute, aber alles hat super geklappt. Das wichtigste ist das Timing und das passte.

Machen wir wieder :-)
 

Anhänge

  • 565D7939-1A3F-44D1-B88D-B2C9090FE4D6.jpeg
    565D7939-1A3F-44D1-B88D-B2C9090FE4D6.jpeg
    652,4 KB · Aufrufe: 627
  • B39EF2E7-75EB-4242-A6DF-80C0D0F56A15.jpeg
    B39EF2E7-75EB-4242-A6DF-80C0D0F56A15.jpeg
    498,3 KB · Aufrufe: 628
  • 6DAED871-9E15-4BA0-A7F6-6A5BC5B8EF2D.jpeg
    6DAED871-9E15-4BA0-A7F6-6A5BC5B8EF2D.jpeg
    491,1 KB · Aufrufe: 625
  • 3E81ED52-4141-46FB-AAAC-DB274D06FACF.jpeg
    3E81ED52-4141-46FB-AAAC-DB274D06FACF.jpeg
    599 KB · Aufrufe: 627
  • 9373A372-52A9-495E-A721-324FC4AC4BEB.jpeg
    9373A372-52A9-495E-A721-324FC4AC4BEB.jpeg
    1.011,2 KB · Aufrufe: 614
  • 63DF39F3-6B5F-4254-938A-9CE83EF667A5.jpeg
    63DF39F3-6B5F-4254-938A-9CE83EF667A5.jpeg
    613,1 KB · Aufrufe: 614
  • 4BE7B842-D92C-46C1-B20C-07F1226E0938.jpeg
    4BE7B842-D92C-46C1-B20C-07F1226E0938.jpeg
    601,7 KB · Aufrufe: 623
  • 1A015A20-A435-4E3E-8353-9937410D3811.jpeg
    1A015A20-A435-4E3E-8353-9937410D3811.jpeg
    596,4 KB · Aufrufe: 630
  • A97C9929-AD7A-4B9A-8E81-917CB4E92540.jpeg
    A97C9929-AD7A-4B9A-8E81-917CB4E92540.jpeg
    510,4 KB · Aufrufe: 606
  • 658C5595-2025-4AB7-B580-9CDC8F6A57D8.jpeg
    658C5595-2025-4AB7-B580-9CDC8F6A57D8.jpeg
    617,6 KB · Aufrufe: 605
  • 1A72A3E5-2DF7-4FD2-99B3-31923EC562A8.jpeg
    1A72A3E5-2DF7-4FD2-99B3-31923EC562A8.jpeg
    955,6 KB · Aufrufe: 620
  • 3549CD5E-50CF-4817-AFFA-F889CFDEA5E9.jpeg
    3549CD5E-50CF-4817-AFFA-F889CFDEA5E9.jpeg
    451,4 KB · Aufrufe: 611
  • CD50008E-8DDD-436B-8449-D326BDBC8CFC.jpeg
    CD50008E-8DDD-436B-8449-D326BDBC8CFC.jpeg
    544,4 KB · Aufrufe: 621
  • B0BF6D2A-34BE-4976-A5CF-4A0DB196927E.jpeg
    B0BF6D2A-34BE-4976-A5CF-4A0DB196927E.jpeg
    694,3 KB · Aufrufe: 611
  • 05AE4B06-F3A0-4501-8FA3-7116D2646B1B.jpeg
    05AE4B06-F3A0-4501-8FA3-7116D2646B1B.jpeg
    555,9 KB · Aufrufe: 610
  • 7516C2BA-6996-4D9D-871C-8C456DFA722E.jpeg
    7516C2BA-6996-4D9D-871C-8C456DFA722E.jpeg
    409 KB · Aufrufe: 608
  • 8EEBFB05-3DD1-41AD-91A7-09AD527B3E35.jpeg
    8EEBFB05-3DD1-41AD-91A7-09AD527B3E35.jpeg
    427,9 KB · Aufrufe: 605
  • 5ECA227F-B9A8-41C4-BCDE-E5B7D7935578.jpeg
    5ECA227F-B9A8-41C4-BCDE-E5B7D7935578.jpeg
    691,9 KB · Aufrufe: 613
  • 41F7051A-4963-4B27-AF3F-E7E2F4AAE4EE.jpeg
    41F7051A-4963-4B27-AF3F-E7E2F4AAE4EE.jpeg
    233,7 KB · Aufrufe: 601
  • 94D9493F-6577-4184-A675-213A8E1C9F91.jpeg
    94D9493F-6577-4184-A675-213A8E1C9F91.jpeg
    472,8 KB · Aufrufe: 603
  • 2531B2BD-5401-43BE-876A-A76085166DF4.jpeg
    2531B2BD-5401-43BE-876A-A76085166DF4.jpeg
    447,8 KB · Aufrufe: 607
  • 77AFB706-1E45-49F4-8B7F-D91998A1026B.jpeg
    77AFB706-1E45-49F4-8B7F-D91998A1026B.jpeg
    444,1 KB · Aufrufe: 605
  • C0F43031-E038-4F3D-83BE-A2C0B56F8B74.jpeg
    C0F43031-E038-4F3D-83BE-A2C0B56F8B74.jpeg
    389,7 KB · Aufrufe: 605
  • D3B175B1-7084-470F-A178-3AFDB078F1FA.jpeg
    D3B175B1-7084-470F-A178-3AFDB078F1FA.jpeg
    356 KB · Aufrufe: 611

Lotharius

Grillkaiser
Da ziehe ich mal den Hut !
:respekt:
 

Kugelgrill_57

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV

Torsten61

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Mehr geht nicht - top!!!!
 

essengehen

Der für den Captain läuft
5+ Jahre im GSV
Absolut klasse, Daumen hoch!!!
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Absolut klasse Aktion :thumb2: Schaut alles super lecker aus !!
:respekt: :thumb1:
 

Fiz

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schöne Sachen hast du da gemacht. Vor allem die Ochsenbacken gefallen mir sehr gut
 

Peter

.
10+ Jahre im GSV
ganz tolle Aktion :daumenzwinker:

mir gefällt ein Gericht besser als das andere :messer:
 

twinmaker

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
ganz großes Kino !!! :flagge2:
 

BeefChef

Foodstylist
Sehr sehr geil !

Nur zu viel Zahlen ;) hahhahahhas

Nee, top gemacht !

BoG
 
OP
OP
grillbird

grillbird

Landesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Schöne Sachen hast du da gemacht. Vor allem die Ochsenbacken gefallen mir sehr gut

Ja, die werden super im Dutch Oven. Hab die Backen bisher immer im Sous Vide gemacht. Aber im Dutch sind sie finde ich besser weil mehr Soße und Gemüse.
 

hothouseduke

Grillmöglichkeitsausprobierer
5+ Jahre im GSV
auf jedenfall rischpekkt... :D :ola:
 
Oben Unten