• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

30 Kg Ribs aus der gepimpten Chinabüches und dem 57er

masi

Kistenguru
10+ Jahre im GSV
Hallo Sportsfreunde !!!

Ich hab für meinem Kollegen der nach Deutschland auswandert, den kulinarischen Part übernommen.
Es gab für 40 Personen - 30 Kg Ripperl :)
Denke alle waren zufrieden - es hat dann nur ein Problem gegeben - die Ribs wurden alle aufgegessen - und es waren dann zu späterer Stunde keine mehr da um das Bier das zu sich genommen wurde zu verdünnen...
Hier mal die Rezepte (aus dem Forum zusammengetragen)...

3-2-1 Cola Ribs

Vorbereitung:
Am Tag vor dem Zubereiten die Ribs von der Silberhaut befreien.
(sie verhindert das Eindringen der Gewürze, sie wird pergamentartig und schmeckt auch nicht)Mit Magic Dust rubben. Dann die Ribs vacuumieren oder in Stretch Folie wickeln und ab in den Kühlschrank für 24 Stunden. 2 Stunden vor Beginn des Grillens, werden sie aus dem Kühlschrank genommen.

Zubereitung:
Die Ribs werden in 3 Phasen zubereitet:
Phase 1: 3 Stunden bei 120° mit Buchenchips geräuchert
Phase 2: 2 Stunden bei ca. 150° in der Cola Sauce gedämpft
(etwas verdünnt)Die Ribs werden auf den Gitterrost der Nirosta Schale gelegt und in Alufolie luftdicht verpackt und auf den Grill gelegt.
Phase 3: 1 Stunden bei ca. 110° gegrillt und gemoppt
(im den Ripperlhalter stehend (Ikea)mit der Cola Sauce)



Magic Dust Rezept für 500ml:
Zutaten
8 EL Paprika (edelsüss)
4 EL feines Salz
4 EL Brauner Zucker
2 EL Senfpulver
4 EL Chilipulver
4 EL gemahlener Kreuzkümmel
2 EL gem. schw. Pfeffer
4 EL Knoblauchgranulat
2 EL Cayennepfeffer

Zubereitung
Alle Zutaten gut vermischen und abfüllen.



Cola Sauce:
Zutaten
300 ml Cola
300 ml Ketchup
1 Tasse brauner Zucker
2 TL Chili Flocken
1 TL Cayennepfeffer
1 TL schwarzer Pfeffer
2 TL Senf nach Wahl
1 Schuss BBQ-Sauce nach Wahl
Alle Zutaten werden gut verrührt und dann 1 Stunde bei nicht zu hoher Hitze eingeköchelt (brennt sonst schnell an). Immer wieder mal umrühren. Die Menge sollte sich halbieren.



3-2-1 Ribs


Vorbereitung:
Am Tag vor dem Zubereiten die Ribs von der Silberhaut befreien.
(sie verhindert das Eindringen der Gewürze, sie wird pergamentartig und schmeckt auch nicht)Mit Butt Glitter Rub rubben. Dann die Ribs vacuumieren oder in Stretch Folie wickeln und ab in den Kühlschrank für 24 Stunden. 2 Stunden vor Beginn des Grillens, werden sie aus dem Kühlschrank genommen.


Zubereitung:
Die Ribs werden in 3 Phasen zubereitet:
Phase 1: 3 Stunden bei 120° mit Buchenchips geräuchert
Phase 2: 2 Stunden bei ca. 150° im Apfelsaft – Rotweinbad gedämpft
Die Ribs werden auf den Gitterrost der Nirosta Schale gelegt und in Alufolie luftdicht verpackt und auf den Grill gelegt.
Phase 3: 1 Stunden bei ca. 110° gegrillt und gemoppt
(im den Ripperlhalter stehend (Ikea)mit der Mopp- Sauce)




Apple Mopp Sauce:
Mopsauce:
Apfelsaft (alternativ Apfelmost)
Apfelessig
Worcestershire-Sauce
BBQ-Sauce
Ketchup
Zucker
Chilisauce



Butt Glitter Rub Rezept:
Zutaten
6 Esslöffel Paprika
3 Esslöffel Salz
3 Esslöffel Zucker
2 Esslöffel Cumin (Kreuzkümmel, gemahlen)
2 Esslöffel granulierter Knoblauch
2 Esslöffel granulierte Zwiebel
1 Esslöffel Oregano
1 Esslöffel Pfeffer
1 Esslöffel Chili-Pulver
1 Esslöffel Selleriesalz

Zubereitung
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und sehr gut vermengen.

freudi (3) (Mittel).JPG


freudi (7) (Mittel).JPG


freudi (8) (Mittel).JPG


freudi (9) (Mittel).JPG


freudi (10) (Mittel).JPG


freudi (12) (Mittel).JPG


freudi (15) (Mittel).JPG


freudi (17) (Mittel).JPG


freudi (22) (Mittel).JPG


freudi (23) (Mittel).JPG


freudi (26) (Mittel).JPG


freudi (29) (Mittel).JPG


freudi (30) (Mittel).JPG


freudi (32) (Mittel).JPG


freudi (37) (Mittel).JPG


freudi (42) (Mittel).JPG


freudi (46) (Mittel).JPG


freudi (50) (Mittel).JPG


freudi (52) (Mittel).JPG


freudi (53) (Mittel).JPG


freudi (60) (Mittel).JPG


freudi (65) (Mittel).JPG


freudi (75) (Mittel).JPG


freudi (77) (Mittel).JPG


freudi (84) (Mittel).JPG


freudi (121) (Mittel).JPG


alles in allem - ein gelungenes Event !!!
Lg Martin
:masi:
 

Anhänge

  • freudi (3) (Mittel).JPG
    freudi (3) (Mittel).JPG
    135,8 KB · Aufrufe: 1.036
  • freudi (7) (Mittel).JPG
    freudi (7) (Mittel).JPG
    153,7 KB · Aufrufe: 1.030
  • freudi (8) (Mittel).JPG
    freudi (8) (Mittel).JPG
    121,4 KB · Aufrufe: 1.037
  • freudi (9) (Mittel).JPG
    freudi (9) (Mittel).JPG
    104,2 KB · Aufrufe: 1.031
  • freudi (10) (Mittel).JPG
    freudi (10) (Mittel).JPG
    149,6 KB · Aufrufe: 1.030
  • freudi (12) (Mittel).JPG
    freudi (12) (Mittel).JPG
    124,6 KB · Aufrufe: 1.031
  • freudi (15) (Mittel).JPG
    freudi (15) (Mittel).JPG
    113,1 KB · Aufrufe: 1.025
  • freudi (17) (Mittel).JPG
    freudi (17) (Mittel).JPG
    155,8 KB · Aufrufe: 1.031
  • freudi (22) (Mittel).JPG
    freudi (22) (Mittel).JPG
    90,7 KB · Aufrufe: 1.023
  • freudi (23) (Mittel).JPG
    freudi (23) (Mittel).JPG
    108,3 KB · Aufrufe: 1.088
  • freudi (26) (Mittel).JPG
    freudi (26) (Mittel).JPG
    112,4 KB · Aufrufe: 1.031
  • freudi (29) (Mittel).JPG
    freudi (29) (Mittel).JPG
    133,4 KB · Aufrufe: 1.037
  • freudi (30) (Mittel).JPG
    freudi (30) (Mittel).JPG
    74,6 KB · Aufrufe: 1.039
  • freudi (32) (Mittel).JPG
    freudi (32) (Mittel).JPG
    78,6 KB · Aufrufe: 1.013
  • freudi (37) (Mittel).JPG
    freudi (37) (Mittel).JPG
    116,4 KB · Aufrufe: 1.029
  • freudi (42) (Mittel).JPG
    freudi (42) (Mittel).JPG
    100,3 KB · Aufrufe: 1.025
  • freudi (46) (Mittel).JPG
    freudi (46) (Mittel).JPG
    92 KB · Aufrufe: 1.019
  • freudi (50) (Mittel).JPG
    freudi (50) (Mittel).JPG
    116 KB · Aufrufe: 1.022
  • freudi (52) (Mittel).JPG
    freudi (52) (Mittel).JPG
    151,6 KB · Aufrufe: 1.024
  • freudi (53) (Mittel).JPG
    freudi (53) (Mittel).JPG
    142,6 KB · Aufrufe: 1.022
  • freudi (60) (Mittel).JPG
    freudi (60) (Mittel).JPG
    72,6 KB · Aufrufe: 1.020
  • freudi (65) (Mittel).JPG
    freudi (65) (Mittel).JPG
    97,6 KB · Aufrufe: 1.021
  • freudi (75) (Mittel).JPG
    freudi (75) (Mittel).JPG
    72 KB · Aufrufe: 1.017
  • freudi (77) (Mittel).JPG
    freudi (77) (Mittel).JPG
    133,5 KB · Aufrufe: 1.023
  • freudi (84) (Mittel).JPG
    freudi (84) (Mittel).JPG
    160,4 KB · Aufrufe: 1.017
  • freudi (121) (Mittel).JPG
    freudi (121) (Mittel).JPG
    126,1 KB · Aufrufe: 1.018

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Klasse Leistung, Respekt!

Da bekommt man Appetit
 

holledauerin

Fernsehköchin
5+ Jahre im GSV
Der Masi...immer in action..:thumb2:
Was ist mit deinem Finger passiert? War des Messer zu scharf??
 

M.B

Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy
5+ Jahre im GSV
-Supi- ein Bilderbuchthread!
 

nstyles

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Die Ribbs sehen super aus. Das einzige was ich bemängeln muss: Griller, die ihr Hobby oben ohne ausüben, sind doch sehr gewöhnungsbedürftig. Jedenfalls wenn sie männlich sind.
 

zaubervati

Microgriller & Bratwurstphilosoph
5+ Jahre im GSV
Hallo Martin,

des san fei aba scheene Ribs!
Fui Fleisch drauf!

Goile Spitzenvergrillung!
::gibmafünfe::

Servus
::Flagge::
 

Airbagschorsche

Verleihnix
5+ Jahre im GSV
15+ Jahre im GSV
klasse! :thumb2:.............von dir erwartet man aber auch nix anderes!:clap2:


gruß
tom
:2prost:
 

Wiskey

iSi
5+ Jahre im GSV
Klasse vergrillt Martin!

Und ja sind Auspuffrohre von 2 x Allison V12 Flugzeugmotore ca. 30Liter Hubraum pro Motor und 2000-2200PS ebenfalls pro Motor

Lg Tom
 

Grillkeks

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
I habs doch gewusst, dass mir die Ribs bekannt vor kommen, irgendwo hab ich den Cut schonmal gesehen.
Der Zuschnitt ist aber nur ein Teil aber was ein Profi wie der Martin daraus macht ist schon richtig goooiiiiiilllllll. :respekt:
Saubere Aktion Masi, der "Flüchtling" wird bestimmt lange und gerne daran zurückdenken.

Viele Grüße :maß:
Grillkeks :keks:

Klasse vergrillt Martin!
Und ja sind Auspuffrohre von 2 x Allison V12 Flugzeugmotore ca. 30Liter Hubraum pro Motor und 2000-2200PS ebenfalls pro Motor
Lg Tom

Geile Geräte, an sowas hab ich u.a. damals in meiner Lehre zum Flugzeugmechaniker rumgeschraubt. Pure Power! :GKtanzen:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten