• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

3x Ouzo-Platte nach Art des Hauses - Gyros, Souvlaki, Bifteki

Hell Commander

RIB-Master - Rest In Beef
5+ Jahre im GSV
Erst indirekt 180 bis 200 Grad bis KT 60 Grad war. Hinterher nur noch BB voll. Ich glaube man muss auch nicht warten bis die KT schon 60 ist, solange das was außen abgeschnitten wird durch ist. Ca. alle 15 min hab ich danach was abgeschnitten, sieht man ja wie kross es schon ist. War mein erster Gyros, daher alles Pi mal Daumen. Halt dich an das Rezept von @GyroKeg ,vielleicht etwas weniger Salz, dann kann man nix falsch machen :thumb2:
 

yannig7

Fleischesser
Supporter
Erst indirekt 180 bis 200 Grad bis KT 60 Grad war. Hinterher nur noch BB voll. Ich glaube man muss auch nicht warten bis die KT schon 60 ist, solange das was außen abgeschnitten wird durch ist. Ca. alle 15 min hab ich danach was abgeschnitten, sieht man ja wie kross es schon ist. War mein erster Gyros, daher alles Pi mal Daumen. Halt dich an das Rezept von @GyroKeg ,vielleicht etwas weniger Salz, dann kann man nix falsch machen :thumb2:
Und wenn du den BB anmachst den Rest dann aus ? Haltet ihr das angeschnitten warm oder esst ihr während die Kruste weiter brutzelt? Nicht dass das dann zu trocken wird. Freu mich mega drauf
 

Hell Commander

RIB-Master - Rest In Beef
5+ Jahre im GSV
Genau, hatte den Rest bei BB an dann aus gemacht. Ich habe immer geschnitten und direkt gegessen. Bei dem nur 1 kg Fleisch für 4 Personen waren die Portionen anfangs halt klein 😩.

Nächstes Mal werde ich die erste Runde abschneiden und mit der 2. servieren.
Wenn die Hauptbrenner aus sind, klappt es vielleicht damit das abgeschnittene Fleisch in der Blechform darunter zwischen zu parken. Dann tropft auch noch von oben Fleischsaft nach 😋

Muss ich selber aber noch testen.

Viel Erfolg!
 

Mavrix

Militanter Veganer
@Hell Commander
Das sind ja mal genial aus. :sun: Nachdem nun in BW seit Anfang der Woche die Beschränkungen für den privaten Raum etwas gelockert wurden... wollte ich am Wochenende mit ein paar Freunden ebenfalls die Ouzo Platte von @GyroKeg nachmachen.
Voraussetzung ist natürlich das mein BK endlich geliefert wird un ich den bis Freitag abholen kann - dann wäre das auch mein erstes BB Rezept auf dem neuen Grill!

Nun meine Frage, wir sind 5 Personen (gute Esser) - ich würde gerne auch Souvlaki und Bifteki machen daher die Frage wie viel kg Schweinenacken würdet ihr da nehmen? ich dachte so an 2,5 - 3 kg.
Bei Souvlaki und Bifteki würde ich mich an die 6 stk. von @GyroKeg halten.

Ansonsten noch eine zweite Sache, hast du @GyroKeg zufällig noch einen gutes griechisches Tomatenreis Rezept auf Lager? Erinnere mich das den deine Tochter gemacht hat oder?

Gibt es sonst noch Tipps oder Dinge die für das erste mal zu beachten sind? :)

Vielen Dank an alle schonmal und viele Grüße,
Mavrix
 

Hell Commander

RIB-Master - Rest In Beef
5+ Jahre im GSV
Als Reis hatte ich den hier, schmeckt sehr gut gelingt immer in 3 Minuten in der Micro

https://www.unclebens.de/reisprodukte/Griechisch-Djuvec-Reis

war ja bei mir nur ein "kleines" Familien Essen mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern.

Zu den Mengen kann ich daher gar nicht so genau was sagen. Hatte am nächsten Tag noch Reste kurz aufgebraten. Direkt vom Spieß ist es natürlich saftiger. Denke man kann Reste auch portionsweise gut einfrieren.
 

PeMall

Fleischtycoon
Was für ein toller Beitrag.
Danke dafür

Gruß Peter
 

yannig7

Fleischesser
Supporter
Gestern gab es bei mir Bifteki.
Mussten zwar nach dem Abschnitt nochmal kurz auf dem Grill, waren aber super lecker. Vielen Dank fürs Rezept.
Dazu gab es Tornado Kartoffeln und ein sourecreme dip.
53760614-95E4-4AF8-A470-358319179310.jpeg
 

Jörg18106

BBQ - Padawan
@GygoKeg - danke für das tolle Rezept.
Ich habe es zur Einweihung meines neues Rösle Videro 3G-S benutzt (mein erster Gasgrill) und viel Lob bekommen.
Ist jetzt ein festes Lesezeichen bei mir!!!
 

yannig7

Fleischesser
Supporter
Kann man für den Zwiebelsaft auch normale Zwiebeln nehmen wenn man keine Gemüsezwiebel zur Hand hat? Bzw wie würde sich das Rezept dann verändern?
 

Kingklops

Metzger
10+ Jahre im GSV
Minimal da andere Zwiebeln ein wenig Schärfe mit reinbringen. Sonst ist es aber annähernd egal.
 

Darkroom71

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich liebe das Essen vom Südbalkan....

das hast Du perfekt umgesetzt! Top!
 

Alpenfahrer

Vegetarier
Heute hab ich's endlich mal geschafft, und die Trilogie beendet. Es gab Bifteki:-)
Als Beilage gab es einen frischen Nudelsalat und da ich Dabbes die Salatgurke vergessen hab einzukaufen, eine schnelle Knobi Sauce. Großes Kompliment an dich GyroKeg:thumb1::thumb1: es war einfach super. Jetzt steht dem Ouzo Teller für den ganzen Familien Clan nichts mehr im Weg.
Anbei wenigstens noch ein Tellerbild.
Darauf sieht das Bifteki zwar etwas dunkel aus, aber es war perfekt:thumb2:
IMG_20200619_180541.jpg

Danke nochmals für deine Mühe alle 3 Rezepte sind einfach klasse.
Gruß Alpenfahrer
 

Halbes Schwein auf Toast

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Inspiriert durch den leckeren Thread, hab ich es mal probiert, Souflaki und Bifteki....kommen optisch noch lange nicht ran...außer beim Ouzo...danke für diesen schönen Thread..ich arbeite dran....




82C1DFB1-EFF3-4685-97F6-8C761804CAC3.jpeg
F1986D1B-6CE8-4416-A478-7D85D7097CA7.jpeg
2D114933-5D53-4036-8109-AE75B82D57EE.jpeg
A9D173C3-8C6C-4432-BB42-E476639FEB68.jpeg
F598DC96-2460-45F5-8820-D31AB08C3A6E.jpeg


B566D697-6366-4DFD-89C9-8E7EFEAD91ED.jpeg
 

Huuungar

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Heute ist es wieder soweit, watt froi ich mir.

Zazik wird nur noch nach dem hier abgelegten Rezept zubereitet, Freestyle und immer wieder ein Traum.

Es wird gross an Essen aufgetischt, weil Schwiegereltern ihre Goldene Hochzeit bei uns feiern werden.
Das Gyros bekommen nur auch sie und die anderen müssen zuschauen.
Grund: Schwiegermutter jammert seit Wochen das sie mal wieder zum Griechen möchte.

Also kommt der Grieche heute zu ihr.
 

Alpenfahrer

Vegetarier
Ich hoffe auch, am Freitag endlich mal den kpl. Ouzo Teller, für die ganze Familie grillen zu können. Muss nur noch das Wetter mitspielen. Meine Arbeitskollegen, dehnen ich die Rezepte mitgebracht habe, waren jedenfalls alle begeistert :thumb2: :thumb1:
 
Oben Unten