• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

40-40-40 Ribs auf meinem Spirit E210. ...ganz spontan

ConstructionB

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo liebe Leute,

Um mich kurz vorzustellen: Ich bin 33 Jahre alt, komme aus Bochum und bin passionierter Balkongriller. Angefangen habe ich mit einem Weber Q200 und seit April habe ich endlich einen Spirit E210 Original. Mein ganzer Stolz... :-)

Alles was ich über das Grillen weiß, hab ich aus diesem Forum hier. Sensationelle Leute mit sensationellen Ideen!

Ich bin ein riesen 3-2-1 Ribs Fan. Leider ist die Methode nichts für einen spontanen Ribs-Abend. Nun habe ich hier die 40-40-40 Methode gefunden und wollte sie unbedingt mal austesten. Kann man sich 4 Stunden sparen?
Heute war es dann soweit.

40-40-40 Methode?
Phase 1 40 Minuten bei 150°C
Phase 2 40 Minuten bei 190°C
Phase 3 40 Minuten bei 120°C

Ribs mit MD gerubbt, 2 Stündchen vakuumiert und dann mit ein paar Holzchips auf den Grill.
ImageUploadedByTapatalkHD1404762710.319841.jpg

ImageUploadedByTapatalkHD1404762764.492321.jpg


Nach 40 Minuten dann für weitere 40 Minuten in die Schwedenschale ins Apfeldampfbad
ImageUploadedByTapatalkHD1404762789.522523.jpg


190°C haben dafür gesorgt, dass sie in der kurzen Zeit schon gut die Knochen gezeigt haben
ImageUploadedByTapatalkHD1404762861.641738.jpg


Nun noch mit Bullseye eingepinselt und (wie lange auch sonst) 40 Minuten glasiert
ImageUploadedByTapatalkHD1404762971.853255.jpg


Fertig!
ImageUploadedByTapatalkHD1404762982.862384.jpg


Optisch kein Unterschied zur 3-2-1 Methode.

Die Knochen gingen hervorragend vom Fleisch ab
ImageUploadedByTapatalkHD1404762993.449790.jpg


Nackte Knochen - für mich DER Beweis für richtig gute Ribs!
ImageUploadedByTapatalkHD1404763002.310663.jpg


Mein Fazit:
Ich werde mir zukünftig die 4 Stunden sparen und bei 40-40-40 bleiben. Auf jeden Fall bei spontanen verribbungen :-)

Ich hoffe euch hat mein kleiner Bericht gefallen.
 

Anhänge

Peckheim

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Wow! Muss ich auch mal probieren! Gute Alternative, wenn's mal schnell gehen muss!

Bookmark saved!

Viele Grüße,

Peckheim
 

Oktul

Kuchenking
5+ Jahre im GSV
Turboribs...schauen lecker aus, und wenns geschmeckt hat ist das ja mal eine alternative wenns mal schnell gehen soll :thumb2:
 

Klemmi86

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Sieht super aus!

Hast Du die Schwedenschale wieder sauber bekommen?
 
OP
OP
ConstructionB

ConstructionB

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Sauber, sauber... Auslegungssache :-)

Ich schmeiße bei hartnäckig eingebranntem Zeug immer eine Hand voll Waschmittel (von der Waschmaschine) in die Wanne und gieße mit heißem Wasser auf. Über Nacht stehen lassen und am nächsten Tag lässt sich das meiste wunderbar entfernen.
 

Der_Kay

Metzger
5+ Jahre im GSV
Sauber?! Ich hör hier immer sauber....

Das sind Röststoffe!

Sieht super aus! Probiere ich die Tage mal aus. 2 Stunden ist n Ansage!
 

AyatollahRodriguez

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hui, das ging ja fix. Scheuen echt gut aus für die kurze Zeit. Hätt ich nicht gedacht. Irgendein Unterschied zu 3-2-1 muss es doch geben (also geschmachlich/saftigkeit). Wird auf jeden Fall gebokmarked...
 

Le_UZ

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Könnte ich jetzt wohl auch essen :-)
Sehen super aus.
 

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV
Interessante Sache! Ich muss zugeben, dass ich von dieser Methode bisher noch nichts gehört habe, aber sie ist es auf alle Fälle wert, mal ausprobiert zu werden.
Deshalb sage ich mal ein herzliches Dankeschön für diese Inspiration!
 

Grillhacker

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
das kann sich aber sehen lassen.....

gruß Grillhacker
 

jokama

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Die sehen richtig lecker aus für mich auch bitte!!!!
:respekt:
 

Mavs2412

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Sehen astrein aus, Deine Ribs. Werd ich auch mal testen. Für mich war bisher folgende Methode für Schnellverribbungen angesagt: Ribs in 2 Lagen Jehova einwickeln, nachdem sie über Nacht im Kühlschrank durchgezogen sind und dann bei 150° über direkter Hitze eine gute Stunde grillen (Deckel natürlich zu). Funktioniert super aber da kriegt man natürlich keinen Rauchgeschmack ans Fleisch.
 

Schwarzwild-el-80

Metzger
5+ Jahre im GSV
Top!
 

Dieter K

Fleischmogul
Danke für deinen Test!
Wieder ein Punkt auf der "To Do-Liste". Ich muss langsam in Rente, damit ich noch ans abarbeiten komme!:kugel:
 

AndreT

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Waaaaaahnsin! Wurde nachgebaut. Habe das erste mal selbst Ribs gemacht. 3 2 1 kann ich mir wohl sparen. Kann mir nicht vorstellen das sie noch besser werden.

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2
 

[nobody]

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Hm, ist mal ein Versuch wert. Sieht auf jeden Fall gut aus...

Noch eine (dämliche) Frage von mir :D...

In Phase 2 bleibt die Koncis aber im indirekten Bereich, oder ist die direkt überm Brenner damit der Apfelsaft blubbert?
 
Oben Unten