• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

4kg Steak vs. 4 Mann bzw. unrühmliches, aber vorhersehbares Ende eines Steak-Testing

Woidgriller

Mr. Zitat
5+ Jahre im GSV
Griasdeich,
habe ein paar grillbegeisterte (aber leider noch nicht im GSV engagierte :() Kumpel, mit denen auch fleißig Grillbilder ausgetauscht werden. Da tauchten auch öfters Fragen auf wie:
Was das für Fleisch, kenn ich nicht, wie Gargrad hin gekriegt, immer Bilder wenn nichts mehr da ist :D, usw...... ?!
Man beschloß dann (schon lange her) ein Steak-Testing zusammen zu machen.
Nach laaaaaaanger Zeit Termin (Gestern, Samstag Abend) gefunden, wo zumindest 4 Leute Zeit hatten. Schauplatz war bei einem der Kumpel (Andy) wo ein Weber Genesis II 310 zur Verfügung stand.
20180922_184932.jpg

Also letzte Woche bei meiner Lieblings-Versandmetzgerei Click&Grill Fleisch bestellt. Gab natürlich Diskussionen über was und Menge, aber man einigte sich.
Meiner Meinung nach immer noch zu viel zu viel für 4 Hungrige (Andy, Mike, Michael und meine Wenigkeit), aber man wird sehen :D.
Zum Test kamen in dieser Reihenfolge:
-Flat Iron Steak
-Roastbeef vom US Angus Prime Qualität "zum Vergleich mit"
-DA Roastbeef vom fränk. Simmentaler
-Picanha vom US Angus
-DA T-bone vom fränk. Simmentaler
-Nierenzapfen

Gleich vorweg. Jedes Stück war wie gewohnt von super Qualität. Die personenbezogene Fleischmenge muß ich sagen, reicht für mich aber im Normalfall 2-3mal :D.
Es gab einen der wollte noch mehr vergrillen o_O!

Hier das wichtigste:
Ein paar Bilder von meinem Kumpel Mike der sich freundlicherweise für die Dokumentation zur Verfügung stellte:

20180922_184932.jpg
IMG-20180922-WA0021.jpg
IMG-20180922-WA0022.jpg
IMG-20180922-WA0024.jpg
IMG-20180922-WA0010.jpg
IMG-20180922-WA0015.jpg
IMG-20180922-WA0038.jpg
IMG-20180922-WA0039.jpg
IMG-20180922-WA0003.jpg
IMG-20180922-WA0007.jpg
IMG-20180922-WA0004.jpg
IMG-20180922-WA0005.jpg
20180922_190456.jpg
IMG-20180922-WA0025.jpg
IMG-20180922-WA0027.jpg
IMG-20180922-WA0028.jpg
IMG-20180922-WA0033.jpg
IMG-20180922-WA0034.jpg
20180922_202209.jpg
IMG-20180922-WA0051.jpg
IMG-20180922-WA0054.jpg
IMG-20180922-WA0059.jpg
IMG-20180922-WA0060.jpg
IMG-20180922-WA0061.jpg
IMG-20180922-WA0063.jpg
IMG-20180922-WA0066.jpg
IMG-20180922-WA0064.jpg
IMG-20180922-WA0069.jpg
IMG-20180922-WA0070.jpg

Es gab natürlich auch immer wieder was zu trinken :D
IMG-20180922-WA0042.jpeg
IMG-20180922-WA0044.jpeg

War ein sehr gelungener Abend bei dem von halb8 - 3Uhr morgens keine Langeweile aufkam :essen!: :anstoޥn:.
Jedes Fleisch für sich war hervorragend, und bis auf das Flat iron, daß etwas zu rare war (War das erste und wir hatten Hunger :D), vom Gargrad für mich (auch die anderen haben sich nicht beschwert) ideal.
Highlight für mich war neben dem Onglet (Lutschfleisch:-)), das Picanha :sabber:.
Hatte das selber vorher noch nie gemacht, aber ziehe dieses nun einigen viel teureren Zuschnitten vor. Das war echt der Hammer:wiegeil:. Den Speckrand muß man halt mögen :-). Ich find ihn geil :D.
Ach ja, es wurde ja im Vorfeld über die Menge diskutiert. Im Nachhinein wäre meine kalkulierte Menge von 3,2-3,5kg völlig ausreichend gewesen. So blieben von rund 4,1 kg ( einer wollte 5-6kg besorgen:o) so ca. 200-300g Onglet übrig, jeder war bis Anschlag voll, und bis auf einen (Resume heute über Whatsapp) wollte keiner heute Fleisch sehen . Traurig aber war :D.
Ht. Abend schauts dchon wieder besser aus :-).
So, das wärs dann schon und Dank'schön fias reinschaun und....

Gruaß aus'm Woid
76_1391685425.gif
 

Anhänge

  • 20180922_184932.jpg
    20180922_184932.jpg
    483,4 KB · Aufrufe: 1.192
  • IMG-20180922-WA0021.jpg
    IMG-20180922-WA0021.jpg
    243,2 KB · Aufrufe: 1.211
  • IMG-20180922-WA0022.jpg
    IMG-20180922-WA0022.jpg
    126,9 KB · Aufrufe: 1.193
  • IMG-20180922-WA0024.jpg
    IMG-20180922-WA0024.jpg
    140,6 KB · Aufrufe: 1.204
  • IMG-20180922-WA0010.jpg
    IMG-20180922-WA0010.jpg
    175,8 KB · Aufrufe: 1.189
  • IMG-20180922-WA0015.jpg
    IMG-20180922-WA0015.jpg
    125,9 KB · Aufrufe: 1.200
  • IMG-20180922-WA0038.jpg
    IMG-20180922-WA0038.jpg
    137,6 KB · Aufrufe: 1.193
  • IMG-20180922-WA0039.jpg
    IMG-20180922-WA0039.jpg
    139,9 KB · Aufrufe: 1.211
  • IMG-20180922-WA0003.jpg
    IMG-20180922-WA0003.jpg
    271,3 KB · Aufrufe: 1.206
  • IMG-20180922-WA0007.jpg
    IMG-20180922-WA0007.jpg
    145 KB · Aufrufe: 1.184
  • IMG-20180922-WA0004.jpg
    IMG-20180922-WA0004.jpg
    152,1 KB · Aufrufe: 1.183
  • IMG-20180922-WA0005.jpg
    IMG-20180922-WA0005.jpg
    196,2 KB · Aufrufe: 1.187
  • 20180922_190456.jpg
    20180922_190456.jpg
    579,8 KB · Aufrufe: 1.179
  • IMG-20180922-WA0025.jpg
    IMG-20180922-WA0025.jpg
    104,4 KB · Aufrufe: 1.180
  • IMG-20180922-WA0027.jpg
    IMG-20180922-WA0027.jpg
    106,4 KB · Aufrufe: 1.174
  • IMG-20180922-WA0028.jpg
    IMG-20180922-WA0028.jpg
    67,8 KB · Aufrufe: 1.181
  • IMG-20180922-WA0033.jpg
    IMG-20180922-WA0033.jpg
    153 KB · Aufrufe: 1.192
  • IMG-20180922-WA0034.jpg
    IMG-20180922-WA0034.jpg
    143,9 KB · Aufrufe: 1.183
  • 20180922_202209.jpg
    20180922_202209.jpg
    344,8 KB · Aufrufe: 1.173
  • IMG-20180922-WA0051.jpg
    IMG-20180922-WA0051.jpg
    113,2 KB · Aufrufe: 1.179
  • IMG-20180922-WA0054.jpg
    IMG-20180922-WA0054.jpg
    115 KB · Aufrufe: 1.177
  • IMG-20180922-WA0059.jpg
    IMG-20180922-WA0059.jpg
    126,3 KB · Aufrufe: 1.168
  • IMG-20180922-WA0060.jpg
    IMG-20180922-WA0060.jpg
    162,9 KB · Aufrufe: 1.183
  • IMG-20180922-WA0061.jpg
    IMG-20180922-WA0061.jpg
    116 KB · Aufrufe: 1.176
  • IMG-20180922-WA0063.jpg
    IMG-20180922-WA0063.jpg
    142,3 KB · Aufrufe: 1.176
  • IMG-20180922-WA0066.jpg
    IMG-20180922-WA0066.jpg
    111,4 KB · Aufrufe: 1.181
  • IMG-20180922-WA0064.jpg
    IMG-20180922-WA0064.jpg
    75,5 KB · Aufrufe: 1.180
  • IMG-20180922-WA0069.jpg
    IMG-20180922-WA0069.jpg
    198,5 KB · Aufrufe: 1.179
  • IMG-20180922-WA0070.jpg
    IMG-20180922-WA0070.jpg
    165,4 KB · Aufrufe: 1.187
  • IMG-20180922-WA0042.jpeg
    IMG-20180922-WA0042.jpeg
    325,5 KB · Aufrufe: 1.169
  • IMG-20180922-WA0044.jpeg
    IMG-20180922-WA0044.jpeg
    207,3 KB · Aufrufe: 1.172
  • 76_1391685425.gif
    76_1391685425.gif
    2,5 KB · Aufrufe: 1.183

BaconAddict

TV-Sprecher
5+ Jahre im GSV
Schöne Aktion!!
 

Plumber

Alteisen-Spediteur & best Buddy
Sauber geiler Männerabend mit Mega Essen mehr geht nicht..... :thumb1: :anstoޥn:
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Was für eine geile Vergrillung :woot: Fleisch ohne Ende und auch noch vom Allerfeinsten :thumb1::thumb1:
Wahnsinn :wiegeil:

Highlight für mich war ausser dem Onglet (Lutschfleisch:-)), das Picanha :sabber:.
Picanha ist sowas von klasse !! Und wenns dann noch von c&g ist ... Hammer !!

Den Speckrand muß man halt mögen :-). Ich find ihn geil :D.
Das ist doch das Beste !!! :thumb1:

Ach ja, es wurde ja im Vorfeld über die Menge diskutiert. Im Nachhinein wäre meine kalkulierte Menge von 3,2-3,5kg völlig ausreichend gewesen. So blieben von rund 4,1 kg ( einer wollte 5-6kg besorgen:o) so ca. 200-300g Onglet übrig, jeder war bis Anschlag voll,
Egal ... besser als dass man mit knurrenden Magen ins Bett geht :-D

und bis auf einen (Resume heute über Whatsapp) wollte keiner heute Fleisch sehen . Traurig aber war :D.
:hmmmm: Fleisch geht doch immer ... :D

Ht. Abend schauts dchon wieder besser aus :-).
Na also ... geht doch :D:messer:
und Dank'schön fias reinschaun und....
Wir haben zu danken für diesen absolut genialen Bericht !!! Männerabend "at its best" :wiegeil:
 

dmvm

Bundesgrillminister
Schaut lecker aus ! Nächstemal rechtzeig hier informieren und es kommt sicher jemand vorbei, dass ihr euch nicht überfresst ;)

Picanha am spies und dann alles glei h runter ? Oder Tranchen abgeschnitten und Rest wieder auf grill?
 

carmai24

GSV-Weightwatcher
5+ Jahre im GSV
Das ist mal ein Männerabend ganz nach meinem Gusto:gefaelltmir:.
 

marcu

Plaudertasche
Wunderbar, KLASSE sieht das aus und macht Appetit!:ich_habe_hunger:
Eine Frage sei' mir gegönnt: Wo bekomme ich diese herrlichen Doppelspieße? Die sind ja genial!
 

Utti

Eierkaiser mit Wurstfetisch & Der Durstige
5+ Jahre im GSV
Haha wie geil. Das ist ja so wie nach einem OT! Hammer Bilder jedenfalls, Franz-Josef! Das wäre genau meins gewesen. Und Picanha hatte ich auch noch nicht. Und das Beste: sogar euer Lager war DA ;-)
Aber das habe ich dir ja gestern schon geschrieben :-D
Also saubere Aktion, fetten Respekt!
Gruß
Daniel
 
OP
OP
Woidgriller

Woidgriller

Mr. Zitat
5+ Jahre im GSV
OP
OP
Woidgriller

Woidgriller

Mr. Zitat
5+ Jahre im GSV
Griasde Bernd
Was für eine geile Vergrillung
Danke Dir :thumb2:
Fleisch ohne Ende
Oh jaaaaaaa :D
Picanha ist sowas von klasse !
Und wie, hatte Bedenken weil der Weber keinen Drehspieß hat, aber das hat sowas von genial geklappt :-).
Und die Qualität war wieder genial.
Fleisch geht doch immer ... :D
Dachte ich bisher auch :muhahaha:

Merce Bernd und Gruaß nach Franken.
 
OP
OP
Woidgriller

Woidgriller

Mr. Zitat
5+ Jahre im GSV
Nächstemal rechtzeig hier informieren und es kommt sicher jemand vorbei, dass ihr euch nicht überfresst ;)
Danke für den Tipp :D :thumb2:
Picanha am spies und dann alles glei h runter ? Oder Tranchen abgeschnitten und Rest wieder auf grill?
Hab überlegt wie wir's machen.
Waren ja nicht so große Scheiben, also alles runter und.........es war genial:sabber:.

Gruaß aus'm Woid
 
OP
OP
Woidgriller

Woidgriller

Mr. Zitat
5+ Jahre im GSV
Wunderbar, KLASSE sieht das aus und macht Appetit!:ich_habe_hunger:
Vielen Dank :thumb2:
Eine Frage sei' mir gegönnt: Wo bekomme ich diese herrlichen Doppelspieße? Die sind ja genial!
Sind keine Doppelspieße aber sehr breite und aus einem Set. Hier sieht man alles besser.
https://www.grillsportverein.de/forum/threads/steven-raichlen-grillspiess-einweihung.233799/
Muß sagen für Picanha vom Rost einwandfrei :-).
Steven Raichlen Grillspießhalter mit 6 Spießen aus Edelstahl, silber, 4.7 x 44.4 x 15.49 cm, SR8816 https://www.amazon.de/dp/B003FZAVU6/ref=cm_sw_r_cp_apa_lsaQBbKHE3D9N

Gruaß aus'm Woid
 
Oben Unten