• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

5,2 kg Gans auf dem Q300

derchris

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Hallo,

mir ist hier eine Gans vom Bio-Hof zugeflogen, die morgen auf den Grill landen möchte.

Das Tier ist Küchenfertig und bringt so 5,2 kg auf die Wage - für die Soße und Beilagen wurde schon gesorgt.

Jetzt will ich die Gans "einfach" auf meinem Q300 zubereiten. Innen saftig und außen knackig.

Ich habe ne Schwedenschale, ein Weber Bratenkorb (das Tier könnte da gerade so rein passen), Rotisserie (wobei das Tier dafür ggf zu schwer ist?) und ein Weber Funkthermometer.

Wie gehe ich das Tier richtig an? Was kann ich falsch machen bzw was sollte ich vermeiden?

Danke für Eure Tipps
 

AirGerman

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Danke sieht Super aus
 
Oben Unten