• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

A blast to the past - Schlehenfeuer

G

Gast-JUhGDW

Guest
Einen wunderschönen guten Morgen, ihr anonymen und stadtbekannten Säufer :D

Als ich letzt mit meiner Gattin durch den romantischen Herbst wanderte, vielen mir zahlreiche Beeren
an dornigen Sträuchern auf.
Nach zaghaftem Betasten und vorsichtigem Probieren kam ich zu dem Schluß, daß es es sich um Schlehen
handeln muß.
Und wer hat keine sentimentalen Kindheitserinnerungen an die Flasche Schlehenfeuer im Schrank der Eltern aus
der man so herrlich naschen konnte?

Dank Tante Google war das komplizierte Herstellungsverfahren eines Likörs schnell revealed und so ging es
mit einem Körbchen bewaffnet zur Ernte.

Da ich überall gelesen hatte, daß Schlehen einen ersten Frost abbekommen haben müssen, weil sie sonst bitter
sind, habe ich die Beeren vakumiert und in den Froster verfrachtet.

Nach zwei Tagen aufgetaut, mit bestem Nordhäuser Doppelkorn (hat man ja immer ein paar Flaschen im Haus :D ) und Kandiszucker aufgegossen und zwei Monate in einem luftdichten Gefäß ziehen lassen.

Gestern haben wir probiert. Leeeeeeeeeeecker.

Also, es hängen noch genug Schlehen an den Sträuchern!

Schlehenfeuer.jpg
 

Anhänge

  • Schlehenfeuer.jpg
    Schlehenfeuer.jpg
    404,6 KB · Aufrufe: 884

Spätzünder

Private BIRD
5+ Jahre im GSV
Geil... der Opa meiner Frau hat das Zeit seines Lebens gemacht, stets im großen Steinguttopf angesetzt und reifen / ziehen lassen... Immer wenn wir zu Besuch dort waren, kam ein Fläschchen davon auf den Tisch, herrlich lecker!
Leider gibt es die Schlehensträucher, von denen er die Früchte hatte, auch nicht mehr... gelegentlich kaufe ich eine Flasche im Supermarkt, das Zeug ist schon ganz gut, an selbst gemacht reicht es aber natürlich nicht heran - wobei ja jeder die Alkohol- und Zuckermenge selber einstellt...

Glück Auf
 

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV

dilldapp

Landesgrillminister
Einen wunderschönen guten Morgen, ihr anonymen und stadtbekannten Säufer
Wenn ich besoffen bin, siehts das ganze Dorf.Kein Mensch sieht, wenn ich Durst habe.;)
 

DerHoss

... kennt das Geheimnis des Stahls
5+ Jahre im GSV
Supporter
Tatsächlich?

Dann ist seine Beschreibung als Halbbitter aber arg irreführend.
Aber danke für die Aufklärung. ;)

:prost:
Gerhard

Hallo,

also wir Harzer hier sind uns einig. Das schmeckt klasse im Glühwein. Ja der ist recht süß.

Amaretto finde ich schrecklich.
Rum passt m.E. überhaupt nicht. Eher für Grog

Leider gibt es Schierker im normalen Verkauf nur hier in der Gegend. Oder haben die inzwischen einen Shop Online?

Grüße

Christian
 
OP
OP
G

Gast-sNWpKe

Guest
habe ich die Beeren vakumiert und in den Froster verfrachtet.


Soweit ich weiß, funktioniert das nicht.
Auch bei Grünkohl geht das so nicht.

Früchte die Frost brauchen, damit sich Gerbstoffe aus der Frucht in die Pflanze zurück ziehen
oder um Zucker anzureichern, brauchen den Frost halt am Strauch.;)
 
OP
OP
G

Gast-mxbhSg

Guest
Schierker Feuerstein hab ich vor Jahren mal im Harz gehabt.... danach Kopfweh.... aber trotz allem hab ich davon noch eine Flasche da.... gibt es bei uns im Combi regelmässig
 

Markus

.
10+ Jahre im GSV
Früchte die Frost brauchen, damit sich Gerbstoffe aus der Frucht in die Pflanze zurück ziehen
oder um Zucker anzureichern, brauchen den Frost halt am Strauch.;)

Oder mehr Zucker im Ansatz ;)


@

Marcus, wann kann ich den mal probieren?
 
OP
OP
G

Gast-JUhGDW

Guest
Soweit ich weiß, funktioniert das nicht.
Auch bei Grünkohl geht das so nicht.

Früchte die Frost brauchen, damit sich Gerbstoffe aus der Frucht in die Pflanze zurück ziehen
oder um Zucker anzureichern, brauchen den Frost halt am Strauch.;)
Ja das habe ich auch gelesen.
Ist auch eigentlich nachvollziehbar, aber es haben viele mit dem Einfrieren gemacht und ich muss sagen, das Zeug schmeckt richtig gut.
Bis zu einem BBQ Treffen wird wohl nix mehr übrig sein, sonst könntest du mal probieren...

Obwohl... ich könnte dir ja so ein 0,02 Fläschchen schicken :)
 

Wingo

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Bis zu einem BBQ Treffen wird wohl nix mehr übrig sein, sonst könntest du mal probieren...

Na dann sollte man wohl mal ein Treffen vorziehen :D
 
Oben Unten