• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Abdeckhaube für Rogue 425 mit abklappbarem Seitenbrenner?

bbq_matt

Militanter Veganer
Hallo zusammen,

habe jetzt einen Napoleon Rogue 425 mit Seitenbrenner bestellt. Der soll perspektivisch nicht unter dem Dach stehen, sondern im Freien, damit ich immer gleich losgrillen kann, ohne ihn rumschieben zu müssen. Sonst wäre er direkt an der Hauswand.

Da die Abdeckhauben ja atmungsaktiv sind, sind sie ja nicht 100%ig wasserdicht.
Wenn das Seitenteil mit dem Seitenbrenner abgeklappt ist, kann dann da Wasser reinlaufen? 🌊
Würdet Ihr eine Hülle empfehlen für die Größe mit abgeklappten Seitenteilen oder lieber mit abstehenden Seitenteile?

Ginge vom Platz her wahrscheinlich auch mit abstehenden Seitenteilen. Ist halt optisch noch wuchtiger und ich weiß nicht, ob der dann noch leichter „Beine bekommt“ - bei uns im Garten wurde schon mal trotz abgeschlossem Gartentor mal eine Gartenliege geklaut 😠

Würde eigentlich eine original Hülle kaufen wollen. Wegen der Langfinger-Gefahr überlege ich schon, ob ich nicht eine andere passende Hülle (Santos oder Grillfürst) kaufe 🤔

Vielen Dank für Eure Tipps & Erfahrungen 😊
 

who dat?

Bundesgrillminister
Die von Napoleon sind qualitativ mit die besten, die mir bisher untergekommen sind. Sind zwar teuer, aber lohnen sich. Die sind auch recht luftdurchlässig, so dass sich die Feuchtigkeit darunter nicht staut.
Im abgeklappten Seitentisch kann unten ein wenig Wasser stehen bleiben, weil er keinen Ablauf im abgeklappten Zustand hat. Ist aber nur wenig und unkritisch, da Plastik. Beim hochklappen läuft es dann raus
 
OP
OP
B

bbq_matt

Militanter Veganer
Die von Napoleon sind qualitativ mit die besten, die mir bisher untergekommen sind. Sind zwar teuer, aber lohnen sich. Die sind auch recht luftdurchlässig, so dass sich die Feuchtigkeit darunter nicht staut.
Im abgeklappten Seitentisch kann unten ein wenig Wasser stehen bleiben, weil er keinen Ablauf im abgeklappten Zustand hat. Ist aber nur wenig und unkritisch, da Plastik. Beim hochklappen läuft es dann raus
Super, dankeschön! :dankedanke:
Denke, dann wird es eher die schmale Variante. Dann bin ich flexibel bzgl. des Stellplatzes.
 
Oben Unten