• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Abends halb zehn ... Firmen PP

Grillingenieur

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Moinsen,

ich wollte mal meinen Bad Boy UDS testen...
kurz:

- 4,4 kg Nacken beim MmV besorgt
- über Nacht mit magic dust im Kühler
- frühen Abend Freisch rausgeholt
- Grill an (Minion)
- 21.30 Fleisch rauf
- Regler und Aufzeichnungssensoren platziert
- Anlauf überwachen

Aufbau in der Firmengarage
BB_Test01.JPG


Regler (leichter Überschwinger)
BB_Test02.jpg


Erste Aufzeichnungen (Anlauf)
BB_Test03.jpg


... Gute Nacht ...


Heute Morgen:
Alles noch da :-)
BB_Test04.jpg


Die Grill/Regler-Kombo hat ihren Job gemacht
und aufgezeichnet wurde auch
(Wollte je wissen ob es klappt - es funzt !)
BB_Test05.jpg


Mob rauf und Temp ein wenig hoch (Zuluft weiter auf und Regler hochgedreht)
BB_Test06.jpg


Die analoge Friteuseschlampe ist mit allen Sensoren auf einer Höhe
BB_Test07.jpg


Den 60 mm Lüfter (12V) habe ich mit Magneten vor die Zuluftöffnung gehängt.
Er wird mit 6V betrieben um keinen Sturm im UDS zu verursachen.
... das Lufteinlassgitter mußte weichen
BB_Test08.jpg


Das weiße Kabel ist der Zuluftfühler
Ich hatte gehofft so sehen zu können wann der Lüfter läuft (Aufzeichnungsdaten)
... klappt aber nicht da das Rohr durch die Abluft (oben) insgesamt erwärmt wird.

Gehe jetzt noch mal runter um zu wenden.
"Mobbing" hat mir der Chef heute auch erlaubt 8-)

Gruß,
Andreas
 

KnobivonNordesch

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Spitze.
Hochtechnologie Garen.
Du machst deinem Namen alle Ehre.
Weitermachen
 
Zuletzt bearbeitet:

guntherb

Schlachthofbesitzer
die Zutaten zum Regler habe ich auch schon im Keller liegen, bin aber bisher noch nicht dazugekommen.

Wirds dem Lüfter nicht zu heiß wenn er nicht läuft?

Gunther


edit: ich setzt mich mal mit in deine Garage. 8)
 

zett

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Wenn unsere Urväter wüssten, wie man heute Grillt :Kaputtlach:

Ich setze mich mal dazu und beobachte :bierchips:

gruß Z
 
OP
OP
Grillingenieur

Grillingenieur

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
die Zutaten zum Regler habe ich auch schon im Keller liegen, bin aber bisher noch nicht dazugekommen.

Habe meinen normalen Backofenthermostat und diesen Industrieregler
am Wochenende mit Gehäusen versehen. Das hat schon über 3 Stunden gedauert...
Vielleicht arbeite ich auch nur zu langsam



Wirds dem Lüfter nicht zu heiß wenn er nicht läuft?

Nöö - der Zuluftfühler hinter dem Lüfter hat gerade mal um die 30°
(untere Messreihe im Diagramm)


Gunther


edit: ich setzt mich mal mit in deine Garage. 8)
War eben zum wenden
Sch***... Kamera vergessen
Kollege kam vorbei und hat Bilder gemacht - mal sehen wann er die rüberschiebt

Gruß,
Andreas
 

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Hammer!

:gs-rulez:
 

Doc_Cleaner

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sehr interessant.

Ist der Industrieregler jetzt ein reiner AN/AUS Regler, wie bei dem Backofenthermostat, oder eine aufwendigere Regeleinrichtung (PI oder PID zum Beispiel).
Ich hab Ende Mai ein Bisschen Zeit und wollte da mal wieder sowas in Angriff nehmen und hab immer noch die fixe Idee einen PID-Regler nehmen zu müssen, aber wenn die Regelung auch mit AN/AUS so gut klappt schenke ich mir das.
 
OP
OP
Grillingenieur

Grillingenieur

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ich betreibe den Regler bei Bedarf am Bierfaßsmoker und dem BadBoy
--> unterschiedliche PID Parameter (die ich gar nicht kenne).
Da ich mit die Arbeit mit der Parameterermittlung und das ständige
Umprogrammieren (Anpassung auf den Grill) sparen will -> Schaltregler (UM - kann also auch Kühlen)

.. mit einer Hysterese von 2°C
bei z.B 100° Solltemperatur schaltet er bei 99° zu und bei 101° aus.

Gruß,
Andreas

... der jetzt zum Kollegen geht - BILDER HER
 
Zuletzt bearbeitet:

Doc_Cleaner

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
@Grillingenieur:
Vielen Dank!
Wenn die Temperaturkurve derart sauber ist mit dieser simplen Regelung, lege ich meine PID-Gedanken auf Eis. Viel besser gehts ja nicht und das spart auch ein Bisschen was an Kapital. Da kann ich mir vielleicht noch ne Messbox nach Arminth dazu basteln.

So genug OT, ich freue mich schon auf die Bilder! :cool:
 
OP
OP
Grillingenieur

Grillingenieur

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
:patsch: ich Dussel ich...

habe dem Kollegen erklärt wie toll man doch die Temp. regeln kann
und danach vergessen die Zuluft wieder zu öffnen --- Temperatursturz auf 85°C
zum Glück nicht komplett ausgegangen
BB_Test10.jpg

Jetzt ist aber Alles wieder im Lot - außer meinem verstaubten Messrechner
Hoffe daß ich bis 13.00 feddig werde
sonst auch egal - Bürozeit ist ja bis 17.oo 8-)

Info zum technischen Overkill - ich arbeite in einem Ingenieurbüro
da wollen die Kollegen die Zubereitung auch "technisch erleben" :grin:

Muß nur noch einen CF Kartenleser für meinen Kollegen organisiern...
(habe selber SD)

Gruß,
Andreas
 

Rolle

Outlaw
Ich schmeiss´ mich weg - was es alles gibt . . . :lolaway:

Möge dir Macht mit Dir sein

Rolf
 

salomon

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
das nenne ich Einsatz
 

LE@SH

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Abgefahren!!



Top Idee!!!!
 

Waldviertler

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
R.I.P.
Du hast sicher schon einen Ruf in der Firma: Fleisch über 20h grillen, es dabei immer wieder fotografieren und die ganze Sache mit einer Regelung ausstatten ist für die Kollegen sicher etwas Gewöhnungsbedürftig :rotfl:

Ich finds vollkommen normal und interessant, da bleib ich weiter dran :bierchips:
 
Oben Unten