• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Adana Kebap im Louisiana LG700

buracus

Militanter Veganer
Heute bin ich endlich dazu gekommen Adana Kebap im Pellet-Grill zu probieren.

Dazu vielleicht kurz die Rezepte:
Tırknaklı Pide (Fladenbrot) 5 Stück
- 500 g Mehl
- 1 Packung Trockenhefe
- 300 ml Wasser
- halber Esslöffel Salz
- bisschen Schwarzkümmel

Alles zu einem Teig kneten, zugedeckt 1 Stunde gehen lassen, anschließend relativ dünn ausrollen. Für die Optik, mit allen 10 Fingerspitzen die komplette Teigfläche "nageln" --> tırnaklı bedeutet soviel wie "genagelt" (kann man im deutschen auch anders verstehen ;-) ). Bisschen Schwarzkümmel drauf und backen. Anschließend feuchtes Tuch drüber, sonst wird es knusprig.

Adana Kebap / 5 Spieße
- 500-750 g Lammschulter mit Fett
- 1 rote Spitzpaprika
- 1 Esslöffel Pul Biber
- Salz

Lammschulter habe ich beim Türken von Knochen trennen lassen. Daheim mit der gröbsten Scheibe in den Fleischwolf. Wer original machen will, sollte nicht wolfen, sondern das gleich mit dem Messer hacken. Spritzpaprika feinst hacken und zusammen mit Pul Biber rein. Mit Salz abschmecken. In original Adana Kebap kommen sonst keine anderen Gewürze rein. 100-150 g auf einen Spieß verteilen. Habe die Spieße bei direkter Hitze/Feuer gegrillt und anschließend indirekt bei geschlossenem Deckel gegart. Das nächste mal werde ich es umgekehrt probieren.

Salat
- 3 Tomaten
- 2 Zwiebeln
- 1 Bund Petersilie
- 2-3 Esslöffel Sumak
- Salz

Tomaten und Petersilie kleinhacken. Zwiebeln in feine Scheiben schneiden. Mit Sumak und Salz vermengen.

Hier das Ergebnis (sorry für die schlechte Qualität und für wenigen Bilder, Fokus lag beim Essen und nicht beim Dokumentieren :-D )

IMG_20180103_165619.jpg
IMG_20180103_180228.jpg
IMG_20180103_180219.jpg
IMG_20180103_180500.jpg
 

Anhänge

  • IMG_20180103_165619.jpg
    IMG_20180103_165619.jpg
    432,9 KB · Aufrufe: 677
  • IMG_20180103_180228.jpg
    IMG_20180103_180228.jpg
    406,8 KB · Aufrufe: 626
  • IMG_20180103_180219.jpg
    IMG_20180103_180219.jpg
    339,2 KB · Aufrufe: 629
  • IMG_20180103_180500.jpg
    IMG_20180103_180500.jpg
    355,2 KB · Aufrufe: 637

JensL

Schlachthofbesitzer
Etwas anderes hätte mich gewundert :)
Ich freue mich schon auf mehr Bilder und Inspirationen
 
Oben Unten