• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

"Allerweltsroti" an Napoleon Rogue adaptieren - HowTo

Balkonglut

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Tach zusammen,

gestern habe ich meinen Napoleon Rogue (R425SBPK R2 aus 2019) mal wieder geputzt. Dabei fiel mir ein, dass ich hier seit Wochen Beiträge mit gedrehten Gockeln lese und mal wieder Char Sui machen könnte, aber meine ebay-Roti noch nicht an den Grill angebaut habe. Die Roti hatte 8 Jahre lang gute Dienste am Vorgänger (Outdoorchef Brisbane 4B) geleistet. Beim Erwerb des Napoleons hatte ich die Halterung mal kurz angehalten und beschlossen: "Da musst Du mal was basteln!".

Ausgangslage die Halterung für den Motor der ebay-Roti:

Roti_1.JPG


Löcher im Format "Universal", aber das passt nicht zu dem, was sich Napoleon als Roti-Befestigung ausgedacht hat:

Roti_2.JPG


Kurz an den Rechner gehen und den Preis einer Napoleon Roti in Erfahrung bringen. Schlappe 179 EUR und nicht lieferbar - das ist es mir dann doch nicht wert für die zwei Gockel, die ich im Jahr auf die Roti stecke. Zumal ich ja schon eine habe, die funktioniert! Also heute Maße genommen, eine Schablone vom Deckel angefertigt und in den Keller gewackelt um die Restekiste in Augenschein zu nehmen. Wegen dem blöden "C" kann man ja nicht mal eben in den Baumarkt fahren und ein paar Schrauben kaufen... Ais einem Stück Flacheisen (20mm breit, 2mm stark) wurden zwei Stücke von je 9cm abgesägt, mit einer 5er Bohrung und nachfolgendem 6er Gewinde versehen. Unten kamen 5er Löcher für Blindnieten rein

Roti_3.JPG


Die Abschrägungen sind angebracht worden, damit der Deckel nicht daran anstößt. Hier die Flacheisen auf der Schablone, dann wird es klar

Roti_4.JPG


Zwei Löcher der Halterung wurden auf 5mm aufgebohrt, dann wurden die beiden Flacheisen mit passenden Blindnieten befestigt

Roti_5.JPG


Die "flache" Seite der Blindnieten (also die, wo der Dorn sitzt) zeigt zum Grill, damit es möglichst nicht "aufträgt". Da ich die originale Abdeckhaube habe (übrigens sehr zu empfehlen, trotz des hohen Preises!), welche ziemlich "straff" sitzt, möchte ich die Halterung abnehmbar haben. Deshalb wurden die beiden Schrauben mit etwas mittelfester Schraubensicherung eingesetzt und innen kommen Flügelmuttern zum Einsatz. So kann ich die Roti bei Bedarf in wenigen Sekunden anschrauben und später wieder abnehmen. Die Schraubensicherung dient dem guten Gewissen, Wahrscheinlich wird sie bei dem Temperaturen eh die Grätsche machen - togal! Hier kann man sehen, warum die Flacheisen "schräg" abgesägt wurden - die Löcher der Halterung sind natürlich nicht parallel

Roti_6.JPG


Dann die erste Anprobe

Roti_7.JPG


Passt! Deckel schließt prima, nichts schlägt irgendwo an

Roti_8.JPG


Roti passt auch prima rein

Roti_9.JPG


Auf der gegenüber liegenden Seite war mal eine Flügelschraube, die aber recht schnell weggegammelt war. Die wurde durch eine VA-Inbusschraube ersetzt.

Roti_10.JPG


Das passt jetzt nicht mehr - Deckel geht nicht zu und es würde kratzen ;-)

Roti_11.JPG


Wenn man daran etwas ändert

Roti_12.JPG


Also morgen Schraube absägen oder eine kürzere raussuchen oder ein Loch durch das Lager und den Spieß bohren und einen Splint einsetzen oder... Erst mal Pause für heute machen und eine Dönni auf den Grill werfen! So frisch geputzt schmeckt die Wurst bestimmt noch besser ;-)

Hoffe, das ich irgendwem mit diesem Beitrag helfen konnte, indem ich eine Inspiration geben, eine "Allerwelts-Roti" an einen Napoleon anzubauen.

Danke für die Aufmerksamkeit!

Balkonglut

PS: Natürlich sind die beiden Schrauben unterschiedlich lang! Restekiste eben! Natürlich sind die Löcher schief gebohrt! Ich bin (ehemaliger) Beamter des gehobenen NICHTTECHNISCHEN Dienstes und habe mir alles, was ich an handwerklichen Fähigkeiten beherrsche, selbst beigebracht! Natürlich können Blindnieten aus Aluminium schmelzen! Falls das passiert, bohre ich die Reste aus und setze neue Nieten. Natürlich kann man eine originale Roti kaufen! Aber dann hat man nicht gebastelt und was selbst gemacht! #einfachmachen
 

BBQfertig

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Schöne Anleitung...
 
OP
OP
Balkonglut

Balkonglut

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das sieht nach dem Einsatzgebiet für eine Madenschraube aus.

Habe ich nicht in der Restekiste, bestelle ich nicht online und nicht per "Click&Collect". Die Roti ist jetzt 10 Jahre alt, wenn ich in 8 Jahren einen neuen Grill kaufe/kaufen muss, kaufe ich auch eine neue Roti.

Aber danke für den Tipp. Wenn die Inzidenz vor dem nächsten Gockel unter 100 fällt, kann ich ja wieder in den Baumarkt und eine Madenschraube kaufen ;-)

Gruß

Balkonglut
 

Buntmetall

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Ich schick Dir ne Madenschraube 6mm und nen passenden Inbusschlüssel, mußt nur sagen, wohin (PN)
 
OP
OP
Balkonglut

Balkonglut

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV

Buntmetall

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Schraube(n) mit Inbusschlüssel sind unterwegs. Ich hab mir die Bilder noch mal angeguckt: Wenn Du die Führungshülse um 180° drehst (das dicke Ende in den Innenraum) , könnte die lange Schraube auch frei drehen...
Probier mal...
 
Oben Unten