• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Alternativen zum Cole Slaw bei Pulled Pork

escamoteur

Veganer
Hallo,

will am Samstag zum erstem Mal PP machen. Jetzt bin ich am überlegen, wass man statt Cole Slaw alles auf das Brötchen packen kann. Eisbergsalat, Tomate und Zwiebeln kamen mir jetzt in den Sinn.
Sonst noch Ideen?

Gruß
Thomas
 
Lecker angemachter Möhrensalat geht sicher auch oder wer es mag Selleriesalat, aber eher wenig.

Natürlich neben den üblichen Burger-Zutaten. Wir essen PP-Burger meist nicht ausschließlich mit Cole Slaw.

Willst du den Cole Slaw "ersetzen" oder nur weg lassen?
 
Na dann... die üblichen Burger-Zutaten. Du kannst auch noch gebratenen Speck und geschmorte Zwiebeln anbieten.

Da ist ja nix kompliziert dran...
 
Na dann... die üblichen Burger-Zutaten. Du kannst auch noch gebratenen Speck und geschmorte Zwiebeln anbieten.

Da ist ja nix kompliziert dran...

Genau so ist es.

Bei mir gab es gestern auch PP. Wir haben auch ganz klassisch cole saw und buns dazu gegessen.
Abends haben wir dann die variante mit bacon und Käse versucht.
Und heute mittag den Rest mit frischen semmeln sowie burger Beilagen.
War jedesmal sehr lecker.
 
Zurück
Oben Unten