• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Amerikanisches Nackensteak Naja

Rüdiger1

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Hallo,

heute war / ist ein Tag zum Faulenzen und damit verbunden ist natürlich ein, nicht sehr aufwändiges, Mittagsmahl. Zeit um ein amerikanisches Nackensteak zu verkosten, das die Angetraute im Großhandel erstanden hat.

B1.jpg

B2.jpg


Beim auspacken, die erste Enttäuschung meinerseits, es handelt sich um zwei Stücke. Es stand nicht auf der Verpackung, aber ich hätte es ahnen können.
B3.jpg

B4.jpg


Damit war aus dem Familiensteak, ein bessere Carpaccio geworden, ca. ein cm dick, äähm ich meine natürlich schlank......

B5.jpg

B6.jpg



Auf dem Grill offenbarten die Stücke weitere Schwächen in ihrer Struktur
Hier die Teile bei der Ruhephase, erste Auflösungserscheinungen

B7.jpg


Fertig !

B8.jpg


B9.jpg


B10.jpg


Fazit der sonntäglichen Vergrillung:

Geschmacklich waren die Steaks ok, ein Stück war in der Konsistenz auch noch in Ordnung, das zweite hat sich an den Fetteinlagerungen, in Einzelteile aufgelöst.

Problematisch war für mich den optimalen Garpunkt zu finden, da meine Gattin lieber etwas oberhalb von Medium bevorzugt.
Trotz vorgewärmter Teller ist das Fleisch recht schnell ausgekühlt.

Nicht im Bild, die französischen Kartoffelstäbchen und das obligatorische Grünzeug.

Ich werde diese Fleisch nicht mehr kaufen !
 

Anhänge

  • B1.jpg
    B1.jpg
    120,4 KB · Aufrufe: 824
  • B2.jpg
    B2.jpg
    92,3 KB · Aufrufe: 809
  • B3.jpg
    B3.jpg
    144,1 KB · Aufrufe: 838
  • B4.jpg
    B4.jpg
    154,9 KB · Aufrufe: 829
  • B5.jpg
    B5.jpg
    136,3 KB · Aufrufe: 813
  • B6.jpg
    B6.jpg
    128,8 KB · Aufrufe: 812
  • B7.jpg
    B7.jpg
    152,3 KB · Aufrufe: 878
  • B8.jpg
    B8.jpg
    86,7 KB · Aufrufe: 809
  • B9.jpg
    B9.jpg
    75 KB · Aufrufe: 813
  • B10.jpg
    B10.jpg
    95,8 KB · Aufrufe: 807

GegenGift

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Ich finde die ganze Serie - also dieses abgepackte Zeug - furchtbar.

Neben dem Rinderkotelett bin ich da auch schonmal mit dem Entrecote derbe auf den *piiiiiiiiieeep* gefallen...
 

Lanzarolo

Anstaltsbader
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Das Schultezeug ist wie Lotto .... 1 von 10 ist ok.
So hab ich es erlebt aber ich mag kein Lotto.
:prost:
Gruß
Tom
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Schade.

Aus Nacken gute Steaks zu machen ist so eine Sache, meist hat man da echt keine Chance.

Aber es hätte sich hervorragend für Burger geeignet, das wären ein paar prima Patties für das kommende Burger-Wochenende geworden.

Ein größeres Stück ist die beste Grundlage für Pulled Beef.

:prost:
 
Oben Unten