• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Analogkäse - so werden Nachrichten gemacht

brenner

Armseliger
Hallo,

hier zwei Nachrichten aus der Boulevardpresse (Spiegel.de) ... was für ein oberflächlicher Artikel ..... auch der Spiegel schreibt gern mal oberflächliches Zeugs.

Lebensmittelimitate: Aigner geißelt Käufer von Analogkäse - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wirtschaft


Und das könnte dort auch stehen .... etwas differenzierter aus der Netzzeitung.

Aigner nimmt Kampf gegen Käse-Imitat auf - netzeitung.de


Wie auch immer, egal was ich bezahle, ob Analogkäse enthalten ist kann ich nicht selbst feststellen .... aber ich soll Schuld sein ??

:muh:
 

jellobiafra

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Es gibt eine Deklarationspflicht für Käse-Ersatz.
Das Problem ist aber, das sich viel zuwenig Menschen mit Ihrer Nahrung beschäftigen. Und man wird verarscht. Käse muß Laut EU Recht aus Milch sein.
Deshalb immer lesen was draufsteht, sonst biste echt gekniffen.

Und es gibt noch viel mehr: Form-Hinterschinken, Krebsfleisch-Imitat, Fischmuskeleiweiß, Erbsenstärke, synthetisches Vanillin...

Am Besten: selbst kochen und natürlich grillen.
 

DanielS.

Vegetarier
Ich denke Frau Aigner hat des öfteren das Problem ihre beiden Ministerien auseinander halten zu können.
Hätte sie sich in dem Spiegel Artikel als LW Ministerin geäussert könnte man das ja noch gerade eben durchgehen lassen, aber als Verbraucherschutzministerin ist das voll daneben.

Mal abgesehen davon das die gute Frau Aigner weder für das eine als für das andere Amt geeignet ist....:grin:

Gruss Daniel
 

Smokey Joe

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Grundsätzlich gebe ich Frau Aigner Recht - kaum einen kümmert es, was wirklich drin ist und gekauft ist, was billig ist.

ABER:

Trotzdem müssen die Vorschriften für die Deklarationspflichten eindeutig besser werden. Wo kein Käse drin ist, soll auch nicht Käse drauf stehen dürfen. Und auch Pizza-Mix etc. ist nicht deutlich genug, dem Kunden wird suggeriert, dass er sich eine Käsemischung kauft, die gut für Pizza geeignet ist.
Meiner Meinung nach muss da fett "IMITAT" draufstehen.

Dann verändert sich auch das Konsumverhalten. Viele geben dann auch die 20 Cent mehr aus, wenn sie wissen, dass sie ansonsten Chemie kaufen.

Schöne Grüße
Stefan :prost:
 
Oben Unten