• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Anfängerbericht zum ERSTEN Kistenbradl

Grillmeister_1

Militanter Veganer
Servus Grillgemeinde,

Bin neu in diesem Forum und habe mich angemeldet weil ich mir bei euch das fehlende Wissen, Tips und Tricks für den ersten Braten aus der Kiste erarbeitet habe. Danke an alle für die Zahlreichen Erläuterungen hier im Forum!

Wie Ihr sieht ist alles perfekt geglückt.
Zahlen und Fakten:
3,5 kg Braten
1,5 kg gesurte Haxe
X Kartoffeln und Zwiebeln
X Wasser mit Brühe

Zubereitung in der Kiste 4 Stunden

Temperatur zwischen 100-120
Haut nach unten bis KT 53 (Haxe zweimal gedreht)
Bei KT 80 Temperatur steil auf 150 gejagt (wegen Kruste Ca.20 Minuten)

Verbessungsbedürftig ist die Soße und die Kartoffeln wären mir lieber etwas knusprig.
Gibt's dazu Tips von eurer Seite?

Hier das Ergebnis in Bildern
 

fleischbräuner

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Für das erste Kistenbratl schaut das ganz ordentlich aus. :respekt:
Schöne knusprige Haut. Sollen die Kartoffeln knuspriger werden würde ich sie die letzte halbe Stunde mit auf den Rost vom Fleisch geben.
Für den Geschmack der Sauce kann ich nur Knoblauch und Kümmel empfehlen und statt dem Wasser mit Brühe eine Flasche Bier.

Schöne Grüße :nusser:
 

masi

Kistenguru
10+ Jahre im GSV
Schaut doch schon mal Top aus !!Wie hoch hast du Flüssigkeit in deiner Wanne bzw mir schaut des fats ein wenig viel aus....
denn da werdn die nur "gekocht"
wenn weniger Flüssigkeit ist werden die auch "rescher"
lg
 

masi

Kistenguru
10+ Jahre im GSV
Stimmt Flüßigkeit war sehr viel und wurde auch nicht in der Menge gebraucht. Werde in Zukunft weniger Soße ansetzen.
Sollte eigentlich nicht Sauce ansetzen heissen., sondern Bratensaft....
Da solllte meines erachtens keine Brühe rein...aber das macht jeder ein bisserl anders....
Bei mir kommt da nur Bratlfett - vom letzten Kistenbratl , oder , oder und a bissserl Schweineschmalz rein, und eventuell 1 Bier ...des wars
der Rest sollte sich aus dem Nacken, oder Bauch rausbraten....
Karree mach ich nicht gerne in der Kiste...(weil schnell mal zu trocken...)
Lg Martin
 
Oben Unten