• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Anfängerfrage zu kaltgeräuchertem Lachs

Naish

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Moin Leute,

Habe seit gestern abend 2 Lachsfilets im Kühlschrank zum beizen.
Morgen früh will ich mit Sparbrand in der Kugel 3x 8h räuchern.
Sowohl zwischen den räuchergängen als auch nach dem abwaschen der beize soll der Lachs ja ein paar Stunden trocknen bzw atmen.
Nun zur eigentlichen Frage:
Wo/wie lagert ihr den Lachs in dieser Zeit? Offen bei Zimmertemperatur? Im Kühlschrank? Oder im ca 12 grad kalten Keller?
Offen? Unter Folie?

Wäre über Tipps sehr dankbar.
Danke und Gruß,
Lars
 

masi

Kistenguru
10+ Jahre im GSV
OP
OP
Naish

Naish

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Hi Masi...

Super, danke. Also ziemlich egal ob sie in der Kugel bleiben oder in den Keller/Kühlschrank wandern wenn ich richtig verstehe
 

Xisler

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich lagere da, wo er danach auch geräuchert wird. So kann man Kondenswasser auf dem Lachs vermeiden.
 
OP
OP
Naish

Naish

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Ich denke auch, dass ich ihn zwischen den raüchergängen einfach in der Kugel lasse. Aber dank des milden Wetters sind Außen-und kellertemperatur recht identisch. (Ca 12 grad)
Mir ging es ursprünglich auch darum zu erfahren ob der lachs in den Ruhephasen zwingend in den Kühlschrank muss (weil er ja trotz beize oder einem räuchergängen) „roh“ ist...
Ich habe zwar viel gelesen, dass er nicht über 25 grad lagern oder geräuchert werden sollte aber für die derzeitigen Temperaturen habe ich nichts gefunden. Aber wenn Masi seine Kanone einfach draußen lässt oder in die Garage schiebt wird‘s schon passen. Scheint (wie bei vielen sachen) nicht so die raketenwissenschaft zu sein...
War halt nur etwas wegen dem „rohen“ Zustand verunsichert.

Ich glaub die Geschichte wird krass lecker und dass ich zur nächsten Saison nen richtigen Räucherschrank brauche. Mit 2 Seiten in der Kugel kommt man ja nicht weit...
 

alfaben

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Probiere deinen Lachs nach jeder Ruhephase (etwas ablüften lassen) um ein zuviel an Rauchgeschmack zu vermeiden. Vermutlich hast du in deiner Kugel eine wesentlich höhere Rauchkonzentration.
Ich räuchere den Lachs nur einmal 8-12h (in einer 2m^3 Selch mit Sparbrand).
 

Xisler

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Scheint (wie bei vielen sachen) nicht so die raketenwissenschaft zu sein...
War halt nur etwas wegen dem „rohen“ Zustand verunsichert.
Sicher ist Kühlschrank immer besser. Aber dann sollte man ihn einige Stunden vor dem Räuchergang schon mal in den Räucherofen hängen, damit er die wärmere Temperatur annehmen kann. Ansonsten, wie gesagt, gibt es Kondenstropfen und er könnte dann sauer schmecken.
 
OP
OP
Naish

Naish

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Ja, dass ist auch grad mein Problem... ich hab ihn vor ner Stunde in die Küche geholt. Schmeckt sowasvon sau-geil... könnte alle 5 Minute davon naschen. Und wie dass jetzt hier duftet... alter! werde ihm aber trotzdem morgen noch einen Gang im Rauch gönnen...

D8D5B89D-3FFB-420B-AAFB-1C8EFD9F686E.jpeg
 

Anhänge

  • D8D5B89D-3FFB-420B-AAFB-1C8EFD9F686E.jpeg
    D8D5B89D-3FFB-420B-AAFB-1C8EFD9F686E.jpeg
    262,4 KB · Aufrufe: 303
Oben Unten