1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Anfängerfragen zu Einfeuern und 3-2-1-Rips

Dieses Thema im Forum "Smoker" wurde erstellt von schiffsjunge, 9. Juni 2010.

  1. schiffsjunge

    schiffsjunge Militanter Veganer 5+ Jahre im GSV

    Hallo,

    ich habe mir eine Chinabüchse gekauft und hätte dazu einige Fragen:

    Ist Einfeuern auch mit Brekkies möglich oder entsteht dann nicht die schützende Patina? Müsste ich hierbei zusätzliche Feuchtigkeit in Form einer Wasserschale zugeben?

    Ist es egal, welches Holz ich gegebenenfalls beim Einfeuern benutze? Ich will ja keinen Smokering auf dem Fleisch erzeugen, sondern nur mein Gerät versiegeln.

    Sollte das Holz beim Einfeuern frischer sein, sodass mehr Feuchtigkeit enthalten ist und dementsprechend eine bessere Patinabildung erfolgt?

    Dann hätte ich noch einige Fragen zu 3-2-1 Rips und der Verwendung von Rip-Racks:

    Im Rip-Rack passen ja deutlich mehr Rips rein, als auf den Grillrosten flach Platz finden würden, aber wo platziert ihr die Rips dann , wenn sie in Jehova sind und wenn sie gemopt wurden? Kann man sie gegebenenfalls auch während Phase 2 und 3 im Rip-Rack lassen?

    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen, denn sonst stößt meine Chinabüchse schon vor/bei der ersten Bewährungsprobe wegen einer Männerportion an ihre Grenzen, ich will ja nicht immer nur Rips für mich machen und Göga und Wuki dürfen zuschauen.:rotfll:

    Vielen Dank im Voraus.

    Gruß Dieter
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2010
  2. OP
    schiffsjunge

    schiffsjunge Militanter Veganer 5+ Jahre im GSV

    Kann mir denn niemand helfen?
     
  3. Ebbel

    Ebbel Grillgott 10+ Jahre im GSV

    Ich versuchs mal:

    Einbrennen mit Brekkies wird nicht funktionieren, nicht genug Hitze und kein Rauch. Beim Holz würde ich keine Experimente machen, also kein Nadelholz oder sowas nehmen. Wenns mit Hartholz ein bisschen mehr raucht, weil das vielleicht nicht ganz trocken ist, sollte das nichts ausmachen.

    Die Rippchen kannst du in der 2-Phase auch aufeinanderstapeln oder die gleich statt in Folie in eine VA-Schale legen.

    Du kannst ja in diesen Beiträgen noch mal rumstöbern:

    smoker einbrennen site:www.grillsportverein.de/forum - Google-Suche

    3-2-1 ribs site:www.grillsportverein.de/forum - Google-Suche
     
  4. BBQ4EVER

    BBQ4EVER Dauersmoker 5+ Jahre im GSV

    Das Problem das hier kaum jemand antwortet ist das Du wie viele andere NEUE wie auch in anderen Foren einfach die Suchfunktion nicht nutzt . Diese Fragen wurden schon xxxmal gestellt und beantwortet.:suchet:
     
  5. Mag

    Mag Grillgott 5+ Jahre im GSV

    :suche1:
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden