• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Angelverpflegung via Bestellen

grillmaster123

Militanter Veganer
Moihoin,

ich hatte da für die nächste Angel Saison in Österreich eine Idee. Also das Ding is ja meistens ist man ja voll bepackt und kann kaum noch die Essens Vorräte durch's Gebüsch tragen. Mein genialer Einfall :gratuliere: für den nächsten Trip im Wiener Ländle nehme ich mein Smartphone zu Hilfe und bestell mir das Essen an den See, haha :)

Meine Frage hat da schon mal einer von Euch probiert? Oder kennt jemand da unten nen guten Lieferservice, die sowas machen?

lg g.
 

Allium

Master-Fermenter
5+ Jahre im GSV
Präzisiere "Österreich" und "Verpflegung".
Bei 83.000km² ist die Versorgungslage sehr unterschiedlich.
 

Markus1968

Putenfleischesser
Hallo,

wenn man nicht zu weit ab vom Schlag ist, macht das Sinn, lasse mir auch
öfter mal Pizza oder Gyros ans Wasser bringen, allerdings würde ich auf der Hinfahrt schon kurz vorher die Augen offen halten und ggf. Karten mitnehmen.
Nicht jede Küche hat ein Onlineservice, außerdem sollte es in der Nähe sein sonst wirds kalt und pappig.

Gruß
Markus
 
OP
OP
G

grillmaster123

Militanter Veganer
RE:

Hmmm, ja ich hatte mal derweil ein bisschen Recherchiert und bin dabei auf den Laden hier gekommen. Das mit dem Pappigen Essen stimmt allerdings. Gab es denn schon beschwerden wenn du was ans Wasser bestellt hast? Oder ist das immer glatt gelaufen? Könnte mir vorstellen, dass evtl. das ein paar Läden das nicht machen.

Danke für dein Feedback. Sonst noch einer hier der new Generation Angler ;)
 

wrathtom

Frauenbeauftragter - Samenspender
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
:hmmmm: 2 mal Laufen und noch ne Kiste Bier mit ans Wasser :gratuliere:

LG TOM
 

Dominique

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Bestellen tun wir in der Regel eher weniger obwohl der hiesige Türkenexpress alle Hotspots kennt und da öfters Futter anliefert...

Kann dir aber Russenspieße oder Fondeu empfehlen. Gibt's bei uns öfters wenn wir am See sitzen. Wenig Arbeit und Ruckzuck fertig.
 

Dennis_E

Putenfleischesser
Also ich halte das so, gute kühlbox und viel eis und eine gute karre ,damit schafft man schon mal 3-4 tage fleisch etc frisch zuhalten!und lieber 2mal laufen als irgendsoein sch... zu bekommen der dann noch zu teuer ist oder?
 

miedi

Vegetarier
Also bei uns ist es so die Lieferservices bei uns in der gegend wissen schon bescheid. Wenn es heisst Pizzen an den Baggersee Mainsondheim. Die fahren dann immer bis zum Schlagbaum und da steht dann jemand der das geraffel abholt. Wobei natürlich die beste Angelkost vom Grill kommt. :wurst::wurst:
 

Spiccy

Q
Teammitglied
5+ Jahre im GSV
Diese Angler sind mir immer wieder ein Rätsel.
Sitzen vor nem See voller Fische, haben ne Angel in der Hand, und wissen net, wo sie was zum essen herbekommen.

Is ja, wie wenn man auf ner Kiste Bier mitm öffner in der Hand sitzt, und verdurstet.
;)

ironie.gif
 

Anhänge

Oben Unten