• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Angrillen mit gefülltem Schweinebauch 4,3kg

mdawari

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo aus Bückeburg,
für ein paar gute Freunde habe ich mal einen frischen Schweinebauch mit Hackfleisch und Zwiebeln gefüllt.
Die Damen bekamen einen marinierten Putenbraten.....

Schweinebauch, frisch, 3,3 kg, vom glücklichen Schwein, beim Metzger meines Vertrauens gekauft.
Einen Tag vorher habe ich schon die Schwarte eingeschnitten und das Bäuchlein mit der Schwarte nach unten in kräftiger Salzlake gebadet:
20170428_120828_001.jpg

Erst einmal den Bauch gründlich abtasten und restlichen Knorpel entfernen.
Dann mit einem scharfen Messer horizontal einschneiden und "aufklappen":
20170428_121205.jpg

1kg Hackfleisch, Knoblauch und reichlich Zwiebeln mit Magic Dust vermischen:
20170428_120833.jpg


Bauchinnenseiten ebenfalls mit reichlich Magic Dust gewürzt und Hackfleischmischung auf dem Bauch verteilt. Danach gerollt und versucht mit einem Rollbratennetz zu fixieren. Hehe, das ging leider nicht, der Brocken war zu groß. Dann mit Kochgarn zugebunden (wie Kabelbäume gebunden werden), Rollbratennetze passten nur an den Enden.....
20170428_122202.jpg

Noch einmal in Magic Dust gewälzt und in Alufolie erst einmal kühl gestellt:
20170428_123326.jpg


Dann die 1kg Pute vorbereitet:
Marinade aus Limonensaft, Honig, Olivenöl, Ingwer, Knoblauch, Paprika und Salz.
Den Brocken ordentlich eingeschnitten und in der Marinade eingelegt:
20170428_124305.jpg

Hier passte das Rollbratennetz:
20170428_175425.jpg


Kugel indirekt vorbereitet, Tropfschalen mit 2l heißem Wasser gefüllt, 1 AZK Briketts, Braten verkabelt und erst einmal 1 Stunde bei 130°C brutzeln.
20170428_181938.jpg


Nach einer Stunde nochmal einen AZK zugelegt und auf 230°C gestellt
20170428_194521.jpg

20170428_194527.jpg

Dann war alles gut:
IMG-20170428-WA0007.jpg

IMG-20170428-WA0010.jpg


Kann ich Euch empfehlen!
Viel Spass.........
 

Anhänge

  • 20170428_120828_001.jpg
    20170428_120828_001.jpg
    529,3 KB · Aufrufe: 925
  • 20170428_121205.jpg
    20170428_121205.jpg
    625,7 KB · Aufrufe: 888
  • 20170428_120833.jpg
    20170428_120833.jpg
    367,2 KB · Aufrufe: 897
  • 20170428_122202.jpg
    20170428_122202.jpg
    307,6 KB · Aufrufe: 880
  • 20170428_123326.jpg
    20170428_123326.jpg
    622,9 KB · Aufrufe: 888
  • 20170428_124305.jpg
    20170428_124305.jpg
    378,7 KB · Aufrufe: 898
  • 20170428_175425.jpg
    20170428_175425.jpg
    443,1 KB · Aufrufe: 881
  • 20170428_181938.jpg
    20170428_181938.jpg
    636,2 KB · Aufrufe: 873
  • 20170428_194521.jpg
    20170428_194521.jpg
    619,2 KB · Aufrufe: 896
  • 20170428_194527.jpg
    20170428_194527.jpg
    575,3 KB · Aufrufe: 892
  • IMG-20170428-WA0007.jpg
    IMG-20170428-WA0007.jpg
    109,4 KB · Aufrufe: 873
  • IMG-20170428-WA0010.jpg
    IMG-20170428-WA0010.jpg
    105 KB · Aufrufe: 886

hotpapa

Bundesgrillminister
Bauch ist für mich immer oder fast immer Lecker, mache ihn öfters langsam bei 140 Grad und ca. 4-5 Std. Geil.

Lg. Karl
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Klasse Schweinebauch :thumb2: Gefällt mir richtig gut :messer:
Schaut auch super saftig aus ... genau so mag ich das :thumb1:
 

Paella

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Das hast Du gut gemacht, da hätte ich auch von genommen.
Aber bitte erkläre mal was Du genau mit "angrillen" meinst? :fahne:
 
Oben Unten