• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Angus Côte de Boeuf dry Aged von Jack o'Shea

grillbird

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Hab mir vom Metzger Jack o Shea mal ein ordentliches Stück gegönnt.

Jetzt liegts ausgepackt vor mir und ich überlege wie ich es zubereite.

Ganz lassen, jede Seite am q100 ein paar Minuten angrillen, dann im BO auf 50 Grad ziehen und fertig grillen?

Oder halbieren und wie ein "normales" Steak Grillen?

Was meint ihr?

ImageUploadedByTapatalk1362216754.355300.jpg

ImageUploadedByTapatalk1362216779.655217.jpg
ImageUploadedByTapatalk1362216795.188681.jpg
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Fulltime Griller

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
1. Option

Ich würde bis 56 KT gehen, aber das ist Geschmackssache :anstoßen:
 
OP
OP
grillbird

grillbird

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Côte de Boeuf dry Aged vom Angus

Beim Fertiggrillen hätte ich schon auch auf 56 grad spekuliert.

Nur im BO würd ich auf 50 ziehen.
 
OP
OP
grillbird

grillbird

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Côte de Boeuf dry Aged vom Angus

So.

Es war der Wahnsinn. Das beste Stück Fleisch was ich je selber zubereitet hab. Zart und perfekt im Geschmack.

Habs scharf auf beiden Seiten ca fünf Minuten angegrillt. Dann entkoppelt mit Grillschale und kleinem Bratenkorb.

Flamme auf kleinste Stufe und ein Holzscheit eingeklemmt und so für ca. Eine Stunde auf 53 grad ziehen lassen.

Anschließend nochmal kurz angegrillt und schon waren die angestrebten 56 Grad erreicht.

Zu dritt war es dann auch gleich verspeist :-)


ImageUploadedByTapatalk1362250107.088201.jpg


ImageUploadedByTapatalk1362250129.738100.jpg


ImageUploadedByTapatalk1362250145.004033.jpg


ImageUploadedByTapatalk1362250158.505098.jpg


ImageUploadedByTapatalk1362250107.088201.jpg


ImageUploadedByTapatalk1362250129.738100.jpg


ImageUploadedByTapatalk1362250145.004033.jpg


ImageUploadedByTapatalk1362250158.505098.jpg
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

yommt

Metzger
5+ Jahre im GSV
Ganz geil!!! Hut ab! Wieviel Grad hatte der Grill beim ziehen lassen?
 

jan19576

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
mhhhh Hunger. Das sieht ja Hammermäsig aus. Wo gibt es das? Der liefert nicht nach D oder?
 

Traekulgriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Perfekt !!:thumb2:

:messer:

Gruß Matthias
 
OP
OP
grillbird

grillbird

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Ganz geil!!! Hut ab! Wieviel Grad hatte der Grill beim ziehen lassen?
Das kann ich schlecht sagen, da das Thermometer vom Gussrost beeinflusst wurde. Aber über 100 Grad auf jedenfall. Weiter lässt sich das wohl nicht runterregeln.

Ich wollts halt im Grill komplett machen, ansonsten wäre schon die richtige Wahl das ganze im BO bei konstanten 100 Grad oder weniger auf 50 zu ziehen und nochmal zum Finish auf den Grill wandern zu lassen.

Wie gesagt, ich wollte alles im Grill machen :-)
 
OP
OP
grillbird

grillbird

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
OP
OP
grillbird

grillbird

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV

tbone70

Dauergriller
Sieht weltklasse aus!

Was hast Du bezahlt für das Kilo? Bin in Hannover noch am Suchen nach einem guten Metzger. Habe bisher immer Online bestellt (Otto Gurmet). Mir wäre es aber lieber direkt vor Ort zu kaufen und mir dann mein Stück selber aussuchen zu können...
 
OP
OP
grillbird

grillbird

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Das Kilo kostet bei gourmantis 49€
 

Birzi

Nix hin
5+ Jahre im GSV
Schöner Gargrad! Schönes Fleisch!
 

Gottlieb

Militanter Veganer
Hab mir vom Metzger Jack o Shea mal ein ordentliches Stück gegönnt.

Jetzt liegts ausgepackt vor mir und ich überlege wie ich es zubereite.

Ganz lassen, jede Seite am q100 ein paar Minuten angrillen, dann im BO auf 50 Grad ziehen und fertig grillen?

Oder halbieren und wie ein "normales" Steak Grillen?

Was meint ihr?

Anhang anzeigen 480420
Anhang anzeigen 480421Anhang anzeigen 480422
hello grillbird!

habe mich jetzt registriert um hier meine fragen stellen zu können.
also ich bin neu und muß mich hier erst zurecht finden.
meine erste frage: wo kann man fleisch von jack o`shea kaufen ( bestellen ).
ich wohne in österreich und bei uns bekommt man das glaube ich nirgends.
bin durch einen beitrag von jack o`shea und nach suche seines fleisches eigentlich
auf dieses forum gestoßen.
den griller auf dem du das fleisch gegrillt hast ist das ein gußgriller ?
so nun hoffe ich, dass ich eine antwort bekomme und dass ich mich schnell hier zurecht finde.
bin ja ein leiblicher hobbykoch und griller.
danke mal.
lg gottlieb.
 
Oben Unten