• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Anleitung zum Pizza backen im Le Grand mit Gewöbe

baser

.
10+ Jahre im GSV
Supporter
Hallo Leute nach einem Jahr testen mit Pizzen bin ich für mich, und der Meinung unseren Freunden jetzt endlich am Ziel angekommen.

Zutaten für den Teig:


• 1000 g Tipo00
• 500 ml lauwarmes, stilles Mineralwasser
• 15 g frische Hefe
• 4 EL gutes, extra natives Olivenöl ca 45g
• 4 Tl Meersalz ca 30g
• 1∕4 Tl Zucker(ist noch kein ein Gramm)dient zur förderung der Hefe
• 1 Prise Schwarzer Pfeffer

Anmerkung:Wer den Teig 24 stunden gehen lassen will im Kühlschrank bitte nur 5g Hefe benutzen,kein Zucker verwenden und 500ml kaltes stilles Mineralwasser verwenden


Zubereitung

• Das Mehl sieben und kegelförmig auf der Arbeitsfläche häufen.
• In die Mitte eine Mulde drücken.
• Den Zucker und die Hefe in ein wenig warmen Wasser auflösen und 3 Minuten ziehen lassen,danach in die Mulde des Mehles gießen.
• Anfangs etwa 2∕3 des Wasser zugeben und gut vermengen (Die Wassermenge hängt stark von der verwendeten Mehlsorte ab).
• Der Teig ist in diesem Stadium richtig, wenn er sehr weich ist und an Fingern sowie der Arbeitsplatte kleben bleibt.
• Dann das Salz in etwas warmen Wasser auflösen und 5 Minuten ziehen und dann mit einkneten.
• Das Öl zugeben .
• Alles zu einem glatten, geschmeidigen, nicht mehr klebenden Teig verkneten.
• Dann für mindestens 15 Minuten kräftig durchkneten und immer wieder auf die Arbeitsfläche schlagen.
• Ist der Teig glatt und elastisch und läßt er sich leicht von Arbeitsfläche und Fingern lösen zu einem Ballen formen.
• Jetzt den Teigballen mit einer Frischhalte Folie gut abdecken.
• Nun beginnt die Stockgare für 45 Minuten.
• Nach 45 Minuten Stockgare den Teig zu einer Wurst formen und in ca 200g Schwere Teile abstechen(reicht für eine Pizza mit 28cm durchmesser).
• Den Teigballen jetzt noch einmal durchkneten und zu einem Ballen formen darauf achten daß der Ballen schön verschlossen ist.
• Jetzt beginnt die Stückgare bei Zimmertemperatur für 4-5 Stunden in einem luftdichten behälter,die Teiglinge noch einwenig mit Olivenöl einreiben .(Wichtig der Teig sollte jetzt seine Ruhe haben).
• Nach der Stückgare den Teig auf einer mit Weizengrieß bestreuten Arbeitsfläche mit den Händen in Form bringen.(Auf keinen Fall mit dem Nudelholz dran gehen)

Tipps


• Mehl: Im Idealfall sollte eine spezielle Weizenmehlmischung für Pizzateige verwendet werden(Tipo00).
• Hefe: Am Besten geeignet ist und bleibt frische Hefe. Nur diese liefert den typischen Geschmack.
• Wasser: Wasser spielt eine große Rolle für den guten Geschmack. Es sollte kalk- und chlorfrei sein, weshalb sich am Besten stilles Mineralwasser dafür eignet.
• Salz: Nur gutes Salz bringt guten Geschmack. Daher auf jeden Fall gutes Meersalz verwenden.
• Olivenöl: Jeder weiß, dass es hier große Unterschiede gibt. Daher nicht zum billigsten Öl greifen, sondern hochwertige Öle verwenden.
• Gehen lassen: Wichtig für einen optimalen Geschmack ist, dass der Teig bei Zimmertemperatur eine Stockgare bekommt und im anschluß die Stückgare kriegt. Zudem muss unbedingt Zugluft verhindert werden, da diese den Prozess stört und ein gutes Ergebnis zunichte macht.

Haltbarkeit

• Der Teig hält sich in einem luftdichten Behälter im Kühlschranks etwa 2 Tage.


Zutaten für die Soße


• 2 Dosen Gestückelte Tomaten
• 1EL Olivenöl
• 2 EL Pizzagewürz
• 3 Zehen Knoblauch (10g)
• eine Prise schwarzer Peffer
• 3 Tl Salz

Zubereitung:

• Tomaten in eine Schüssel geben, Salz; Knobi; Pfeffer; und Olivenöl zugeben und mit einer Gabel vermischen und die Tomatenstücke gleichzeitig gut zerdrücken mehr brauchs nicht an einer guten Soße.
•Die Soße jetzt abgedeckt bei Zimmertemperatur ebenfalls mit dem Teig ziehen lassen.




So und jetzt mal ein paar Bilder dazu

P1100424.JPG
P1080207.jpg

Mehl Tipo00 1KG
P1100425.JPG

Salz ca 30g
P1100426.JPG

4 EL gutes Olivenöl
P1100427.JPG

1/4 TL Zucker (Nahrung für die Hefe)
P1100428.JPG

15g frische Hefe
P1100429.JPG

500ml warmes Wasser je nach Mehlsorte auch etwas mehr
P1100433.JPG

Von den 500ml Wasser etwas zur Hefe geben, den Zucker dazu alles verrühren und 3 Minuten ziehen lassen
P1100434.JPG

Unser Salz ebenfalls schon auflösen mit dem Wasser
P1100435.JPG

Mehl auf eine Arbeitsfläsche geben und eine Mulde in der Mitte machen
P1100436.JPG

Hefe zugeben
P1100437.JPG

Vorsichtig mit den Fingerspitzen Mehl beiheben
P1100438.JPG

Jetzt nach und nach Wasser beigeben und langsam mit dem Mehl vermischen
P1100439.JPG


P1100440.JPG

Den Teig jetzt 5 minuten gut durch kneten
P1100441.JPG

Oliven Öl dabei geben und wieder schön durchkneten(bitte nicht am anfang dazu geben es hemmt die Hefe bei ihrem Geh prozess)
P1100442.JPG

Eine Prise Pfeffer dazu (Kann aber auch schon am anfang mit dem Mehl vermischt werden ich hatte es vergessen vor lauter Bilder machen)
P1100443.JPG

Teig zusammen klappen.
P1100444.JPG

Und wieder gut durchkneten und dabei mehrmals kräftig auf den Tisch schlagen damit er schön elastisch wird.
P1100445.JPG

Der Teig wird jetzt zu einem Ballen geformt.
P1100446.JPG

Und ein anschnitt gemacht (Nach dem Kneten sollte der Teig schöne Luftporen haben,hat dieser aber noch nicht also weiter gehts mit dem Kneten)
P1100447.JPG

Jetzt ist er gut:sonne:
P1100448.JPG

Nach dem Kneten sollten die Finger fast sauber sein.
P1100449.JPG

Den Teigballen zu einer Kugelformen.
P1100450.JPG

Und mit Frischhaltefolie abdecken(Geht aber auch in einer Schüssel die mit einem feuchten Tuch abgedeckt ist)
P1100451.JPG

Nun beginnt die Stockgare für 45 Minuten.
P1100452.JPG


P1100453.JPG

Teig mit einem Teigschaber vorsichtig lösen.
P1100454.JPG

Nun formen wir den Teig zur einer Wurst damit er sich leichter portionieren läßt.
P1100455.JPG

Der Teig ist schon richtig schön geschmeidig.
P1100456.JPG


P1100457.JPG

Die Teiglinge sollten ca 200gr schwer sein.
P1100458.JPG

Mit einer Teigkarte geht das abstechen sehr gut.
P1100459.JPG


P1100460.JPG


P1100461.JPG

Der Teigling wird jetzt noch einmal durchgeknetet.
P1100462.JPG

Und schön verschlossen damit auch kein Loch mehr im Teig ist.
P1100463.JPG


P1100464.JPG

Von Oben
P1100465.JPG

Und Unten
P1100466.JPG

Und einen Ballen für die Focaccia.
P1100467.JPG

Die Teigline kommen jetzt für ihre Stückgare für mindestens 3 Stunden in eine Teigballen box bei Zimmertemperatur (geht aber auch in Haribo Dosen oder sonst einem Luftdichtengefäß)Und werden dabei noch ganz leicht eingeölt mit Olivenöl.
P1100468.JPG

Deckel drauf fertig und warten (Wichtig der Teig sollte jetzt seine Ruhe haben).
P1100469.JPG


P1100470.JPG

2 Dosen gestückelte Tomaten in eine Schüssel geben.
P1100471.JPG

3 TL Salz dazu
P1100472.JPG

Schwarzer Pfeffer
P1100473.JPG

2 EL Pizzagewürz
P1100475.JPG

Knobi
P1100476.JPG

Mit einer Gabel alles vermengen(wer die Soße feiner will sollte einen Mixerstab verwenden).
P1100477.JPG

Die Soße sollte auch gute 2 Stunden ziehen bei Zimmertemperatur.




So jetzt muss der Teig erstmal noch ruhen bevor es Weiter geht:sonne:

P1100424.JPG


P1100425.JPG


P1100426.JPG


P1100427.JPG


P1100428.JPG


P1100429.JPG


P1100433.JPG


P1100434.JPG


P1100435.JPG


P1100436.JPG


P1100437.JPG


P1100438.JPG


P1100439.JPG


P1100440.JPG


P1100441.JPG


P1100442.JPG


P1100443.JPG


P1100444.JPG


P1100445.JPG


P1100446.JPG


P1100447.JPG


P1100448.JPG


P1100449.JPG


P1100450.JPG


P1100451.JPG


P1100452.JPG


P1100453.JPG


P1100454.JPG


P1100455.JPG


P1100456.JPG


P1100457.JPG


P1100458.JPG


P1100459.JPG


P1100460.JPG


P1100461.JPG


P1100462.JPG


P1100463.JPG


P1100464.JPG


P1100465.JPG


P1100466.JPG


P1100467.JPG


P1100468.JPG


P1100469.JPG


P1100470.JPG


P1100471.JPG


P1100472.JPG


P1100473.JPG


P1100475.JPG


P1100476.JPG


P1100477.JPG


P1080207.jpg
 

Anhänge

  • P1100424.JPG
    P1100424.JPG
    141,4 KB · Aufrufe: 16.767
  • P1100436.JPG
    P1100436.JPG
    164,6 KB · Aufrufe: 16.594
  • P1100435.JPG
    P1100435.JPG
    157 KB · Aufrufe: 16.931
  • P1100434.JPG
    P1100434.JPG
    86,3 KB · Aufrufe: 16.510
  • P1100433.JPG
    P1100433.JPG
    141,5 KB · Aufrufe: 16.647
  • P1100429.JPG
    P1100429.JPG
    114,4 KB · Aufrufe: 16.560
  • P1100428.JPG
    P1100428.JPG
    123,2 KB · Aufrufe: 16.604
  • P1100427.JPG
    P1100427.JPG
    117,1 KB · Aufrufe: 16.596
  • P1100426.JPG
    P1100426.JPG
    117,9 KB · Aufrufe: 16.584
  • P1100425.JPG
    P1100425.JPG
    125,7 KB · Aufrufe: 16.655
  • P1100446.JPG
    P1100446.JPG
    136,6 KB · Aufrufe: 16.208
  • P1100445.JPG
    P1100445.JPG
    119,5 KB · Aufrufe: 16.137
  • P1100444.JPG
    P1100444.JPG
    100,8 KB · Aufrufe: 16.230
  • P1100443.JPG
    P1100443.JPG
    100,5 KB · Aufrufe: 16.213
  • P1100442.JPG
    P1100442.JPG
    151,5 KB · Aufrufe: 16.389
  • P1100441.JPG
    P1100441.JPG
    124,8 KB · Aufrufe: 16.279
  • P1100440.JPG
    P1100440.JPG
    135,9 KB · Aufrufe: 16.354
  • P1100439.JPG
    P1100439.JPG
    136,6 KB · Aufrufe: 16.410
  • P1100438.JPG
    P1100438.JPG
    138,8 KB · Aufrufe: 16.506
  • P1100437.JPG
    P1100437.JPG
    170,6 KB · Aufrufe: 16.512
  • P1100453.JPG
    P1100453.JPG
    111,7 KB · Aufrufe: 15.894
  • P1100454.JPG
    P1100454.JPG
    125,3 KB · Aufrufe: 16.000
  • P1100455.JPG
    P1100455.JPG
    132,9 KB · Aufrufe: 16.006
  • P1100456.JPG
    P1100456.JPG
    134,1 KB · Aufrufe: 15.902
  • P1100452.JPG
    P1100452.JPG
    149,1 KB · Aufrufe: 16.010
  • P1100451.JPG
    P1100451.JPG
    142,3 KB · Aufrufe: 16.070
  • P1100450.JPG
    P1100450.JPG
    138 KB · Aufrufe: 16.106
  • P1100449.JPG
    P1100449.JPG
    119,9 KB · Aufrufe: 16.073
  • P1100448.JPG
    P1100448.JPG
    136,4 KB · Aufrufe: 16.100
  • P1100447.JPG
    P1100447.JPG
    138,7 KB · Aufrufe: 16.128
  • P1100463.JPG
    P1100463.JPG
    132,1 KB · Aufrufe: 15.705
  • P1100464.JPG
    P1100464.JPG
    116,2 KB · Aufrufe: 15.623
  • P1100465.JPG
    P1100465.JPG
    119,2 KB · Aufrufe: 15.704
  • P1100466.JPG
    P1100466.JPG
    117,1 KB · Aufrufe: 15.610
  • P1100462.JPG
    P1100462.JPG
    138,7 KB · Aufrufe: 15.743
  • P1100461.JPG
    P1100461.JPG
    139,9 KB · Aufrufe: 15.723
  • P1100460.JPG
    P1100460.JPG
    111,4 KB · Aufrufe: 15.771
  • P1100459.JPG
    P1100459.JPG
    128,7 KB · Aufrufe: 15.845
  • P1100458.JPG
    P1100458.JPG
    148,1 KB · Aufrufe: 15.795
  • P1100457.JPG
    P1100457.JPG
    113,7 KB · Aufrufe: 15.792
  • P1100473.JPG
    P1100473.JPG
    154,9 KB · Aufrufe: 15.595
  • P1100475.JPG
    P1100475.JPG
    167,1 KB · Aufrufe: 15.541
  • P1100476.JPG
    P1100476.JPG
    147,6 KB · Aufrufe: 15.527
  • P1100477.JPG
    P1100477.JPG
    143 KB · Aufrufe: 15.518
  • P1100472.JPG
    P1100472.JPG
    118,1 KB · Aufrufe: 15.553
  • P1100471.JPG
    P1100471.JPG
    148,1 KB · Aufrufe: 15.625
  • P1100470.JPG
    P1100470.JPG
    140,3 KB · Aufrufe: 15.637
  • P1100469.JPG
    P1100469.JPG
    144,5 KB · Aufrufe: 15.689
  • P1100468.JPG
    P1100468.JPG
    139,5 KB · Aufrufe: 15.671
  • P1100467.JPG
    P1100467.JPG
    139,6 KB · Aufrufe: 15.725
  • P1080207.jpg
    P1080207.jpg
    31 KB · Aufrufe: 16.101
Zuletzt bearbeitet:

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Einen Le Grand hab ich zwar nicht, aber ich setz mich mal in die erste Reihe Alex!

:prost:
 

Fotomanni

Fleischmogul
10+ Jahre im GSV
Jetzt haben wir Teig und Soße, das sieht schonmal sehr gut aus.

Wann wird gebacken? Da bin ich richtig gespannt drauf.

Viele Grüße
Manfred
 
OP
OP
baser

baser

.
10+ Jahre im GSV
Supporter
da bin ich aber mal gespannt - klasse Fotoserie :thumb1: meine Pizza bitte mit Sardellen und Oliven :pfeif:
Für dich die 300g schwere Focaccia:devil:
Hi Alex,

wie groß werden denn deine Pizzen bei 200gr. Teig, bzw. welchen Durchmesser haben die, die wieder findest ;-)


Gruss
Markus
ca 28cm Durchmesser
Jetzt haben wir Teig und Soße, das sieht schonmal sehr gut aus.

Wann wird gebacken? Da bin ich richtig gespannt drauf.

Viele Grüße
Manfred
So gegen 18Uhr
 

M.B

Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy
5+ Jahre im GSV
Bei solch einer Doku und den klasse Bildern wird
das Nachbauen zum Kinderspiel :top: Nur nen
Ramster fehlt mir dazu :x


:mbank:
 

FleischHerr

Veganer
10+ Jahre im GSV
oh, da setz ich mich doch auch mal glatt dazu. Gleich könnte es ja schon Backzeit sein.
@ baser: Hast du den Teig auch schon mal mit einer Maschine versucht? Ich bin ja oft zu faul und nutze eher meine Kenwood als die Muskeln. Dabei könnte Letzteres ja vielleicht doch besser sein und zwar nicht nur für den Teig sondern auch für den Bäcker :rotfll:
 

Höpper

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
ich warte schon gespannt auf das Finale

:happa:
 
OP
OP
baser

baser

.
10+ Jahre im GSV
Supporter
Für wjm die 300g schwere Focaccia der rest kommt am späten Abend sind noch jede menge Bilder lass sie dir schmecken:devil:

P1100526.JPG


P1100536.JPG


P1100537.JPG


P1100541.JPG


P1100542.JPG


P1100543.JPG


P1100544.JPG


P1100526.JPG


P1100536.JPG


P1100537.JPG


P1100541.JPG


P1100542.JPG


P1100543.JPG


P1100544.JPG
 

Anhänge

  • P1100543.JPG
    P1100543.JPG
    191,4 KB · Aufrufe: 10.170
  • P1100542.JPG
    P1100542.JPG
    180,7 KB · Aufrufe: 10.182
  • P1100541.JPG
    P1100541.JPG
    201 KB · Aufrufe: 10.211
  • P1100537.JPG
    P1100537.JPG
    158,8 KB · Aufrufe: 10.170
  • P1100536.JPG
    P1100536.JPG
    166,3 KB · Aufrufe: 10.233
  • P1100526.JPG
    P1100526.JPG
    197,3 KB · Aufrufe: 10.212
  • P1100544.JPG
    P1100544.JPG
    198,7 KB · Aufrufe: 10.221

wjm

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
:wiegeil: Herzlichen Dank, :woot: gerade habe ich vor Begeisterung in meine Tastatur gebissen :lachen: die Focaccia sieht sehr luftig aus :thumb1: und die Sardellen geben einen ordentlichen Durst, da schmeckt der Rotwein umso besser :pfeif:

pass aber bei den Pizzen auf, ich meine beim Hochwerfen und finden :lachen: :rotfll: Klasse Untertitel
 

ernesto007

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
da habe ich schon schlechteres gesehen, zb. bei mir.
mach weiter so, aber wir haben das Alles doch schon bei
cruiser gesehen.
ernesto
 
Oben Unten