• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Anschnitt Rib-Eye und entrecote zum Urlaubsende

r2d2

Grillgott & Marktschreier
10+ Jahre im GSV
so lieber Internet-Nutzer,

heute letzter Urlaubstag
Göga und Wukis wiollten Chillie (guckst du hier:http://www.grillsportverein.de/forum/newreply.php?do=postreply&t=174157) und für mich gabs die beiden hier:


ein Rib-Eye (leider der Abschnitt)und ein entrecote:
IMG_2273 (598x800).jpg


und ab auf die Sizzle:

IMG_2278 (598x800).jpg


IMG_2281 (598x800).jpg


IMG_2282 (598x800).jpg


IMG_2284 (598x800).jpg

Nachziehen bis 54°
IMG_2288 (598x800).jpg

Tellerbild Rib-eye mit Kartoffelsalat (gabs gestern zum BBC)
IMG_2297 (598x800).jpg

Gabelbild Rib-Eye:
IMG_2299 (598x800).jpg

Fleur du sel auf entrecote:
IMG_2300 (598x800).jpg

Anschnitt entrecote
IMG_2301 (598x800).jpg


also mal ehrlich ......... wer braucht da schon Chilli????

danke fürs schauen

Michael
 

Anhänge

  • IMG_2273 (598x800).jpg
    IMG_2273 (598x800).jpg
    322,7 KB · Aufrufe: 850
  • IMG_2278 (598x800).jpg
    IMG_2278 (598x800).jpg
    259,9 KB · Aufrufe: 813
  • IMG_2281 (598x800).jpg
    IMG_2281 (598x800).jpg
    223,9 KB · Aufrufe: 769
  • IMG_2282 (598x800).jpg
    IMG_2282 (598x800).jpg
    320,1 KB · Aufrufe: 778
  • IMG_2284 (598x800).jpg
    IMG_2284 (598x800).jpg
    286 KB · Aufrufe: 807
  • IMG_2288 (598x800).jpg
    IMG_2288 (598x800).jpg
    338,9 KB · Aufrufe: 759
  • IMG_2297 (598x800).jpg
    IMG_2297 (598x800).jpg
    312 KB · Aufrufe: 747
  • IMG_2299 (598x800).jpg
    IMG_2299 (598x800).jpg
    308,8 KB · Aufrufe: 759
  • IMG_2300 (598x800).jpg
    IMG_2300 (598x800).jpg
    333,5 KB · Aufrufe: 813
  • IMG_2301 (598x800).jpg
    IMG_2301 (598x800).jpg
    329,5 KB · Aufrufe: 737

Grillkeks

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo Michael,

das Fleisch schaut aber auch sehr lecker aus und den garpunkt find ich gar ned mal schlecht.
Ich hätt es so gerne gegessen und als Beilage ... nen Schöpfer Chilli. :lach:

Schöner Urlaubsabschluß und ich wünsch dir für morgen einen guten Start.

Grillkeks :keks:
 
OP
OP
r2d2

r2d2

Grillgott & Marktschreier
10+ Jahre im GSV
Hallo Michael,

das Fleisch schaut aber auch sehr lecker aus und den garpunkt find ich gar ned mal schlecht.
Ich hätt es so gerne gegessen und als Beilage ... nen Schöpfer Chilli. :lach:

Schöner Urlaubsabschluß und ich wünsch dir für morgen einen guten Start.

Grillkeks :keks:

Danke dir
 

Frank

.
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Der Kartoffelsalat schaut brettlstark aus.

Über die Steax hat der Thomas ja schon alles geschrieben....
 

Broiler83

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich bin immer wieder fasziniert,
welche welche Power so eine Sizzlezone doch hat!

Gerade wenn ich mir das erste Anschnittbild betrachte....

Gruß Broiler
 

Dingens

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Moin
sehr schön.
Nur: Rib Eye und Entrecote kommen doch vom gleiche Stück? Entrecote wäre das ganze Stück, das Steak dazu ist RibEye. Daher ist mir das erste Bild nicht ganz klar?
Grüße
Der Dingens
 
OP
OP
r2d2

r2d2

Grillgott & Marktschreier
10+ Jahre im GSV
Sehr lecker, verrätst du mir Deinen Kartoffelsalat?

gerne, nur wenn Du jetzt ein Rezept mit Mengenangaben erwartest, dann muss ich dich entäuschen, denn der Salat wird von meiner GöGa nach schwäbischen Hausrezept gemacht, dass sie von Ihrer Mutter hat welche es von ihrer Mutter hat usw.usw. Aber egal ich versuch es mal zusammen zu fassen.

festkochende Kartoffeln
Zwiebel fein in Würfel geschnitten
Essig: Hengstenberg Altmeister
Distelöl, aber auch sonneblumenöl geht gut (möglichst ein geschmacklich neutrales also nicht soooo kräftig - wir nehmen Gebrüder Albrecht;))
Maggi
Salz
Pfeffer schwarz (mühle oder gemahlen ist Dir überlassen)
Gemüsebrühe

Kartoffeln mit Schale kochen (wir nehmen den Dampfkochtopf)
auskühlen lassen (aber ja nicht kalt werden lassen eben so dass du sie zum Schälen anfassen kannst) und pellen
Die Kartoffeln werden dann mit einer mehrschneidigen Gemüsereibe geschnitten oder gehobelt (wie auch immer du das bei weichen Kartoffelnnenne willst) Mach ruhig ein paar Stückchen rein aber auch ein wenig gepresste Kartoffelmasse (ja keinen Schönheitspreis gewinnen)
Zwiebeln,Maggi,S&P drauf Essig nach Geschmack
jetzt das das Ganze mit Gemüsebrühe aufgießen und den Salat ziehen lassen er steht dann bei uns ein paar Minuten und immer wenn die Kartoffeln die Brühe aufgesaugt hat ein wenig nachgießen. Die Konzestenz sollte (ACHTUNG SCHWÄBISCH) schlotzig sein. zum Schluss das öl dazu daamit er glänzt (immer zum Schluss, weil die Kartoffel durch den Ölfilm sonst keine Brühe und den Essig aufnehmen kann)
sso ich hoffe ich habs einigermaßen erklärt. Übung (oder schwäbische Gene) machen den Meister
Viel Spass und nen Guten

Wichtig ist den Salat immer lauhwarm essen. wenn was übrig bleibt kannst ddu ihn am nächsten Tag auch mit etwas Brühe wieder aufwärmen
 
Oben Unten