• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Arg. Rinder-Entrecôté (Ribeye)am 10.01. in der Metro für 13,99 €*(14,97 €)

tom-s-bbq

Militanter Veganer
Spannend, habe bisher immer nur das deutsche RE gekauft. Wie war es? Ich würde gerne mal Entrecote am Knochen kaufen, hat jemand eine Idee wer das anbietet?
 

weisnix

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Das stimmt wohl. Wobei ich mittlerweile um das argentinische auch einen Bogen mache. Und die Emsrind DryAged Schweinekoteletts fand ich recht okay
 

Smourf

Bundesgrillminister
Das stimmt wohl. Wobei ich mittlerweile um das argentinische auch einen Bogen mache. Und die Emsrind DryAged Schweinekoteletts fand ich recht okay

Liegt vermutlich dran das die Argentinier das Qualitätsfleisch nicht exportieren dürfen und bei uns nur ankommt was dort in der Massenzucht produziert wird. Der Hauptunterschied ist, das das Zeug aus Argentinien 6 Wochen aufm Schiff zwangsreift während in Deutschland das Fleisch regelmäßig nach 2 Wochen rausgeworfen wird.
 

LahntalGriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

.... glaube eigentlich nicht das argentinische Rind aus dem Metro Angebot einen Beitrag wert ist.

Das ist praktisch 4-wöchig im Wechsel dort im Blättchen:
immer irgend was: arg. Hüfte, Entrecote, Roastbeef, Filet ....

GrillGruß
 
Oben Unten