• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Argentinisches Rib Eye von der Platte, mit Speckbohnen und angebratenen Erdäpfeln

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Servus Zusammen

ich wurde wieder einmal meinen Grundsätzen untreu. Normalerweise bevorzugen wir Fleisch aus regionaler Haltung.
Nachdem wir aber gerne mal wieder Steaks essen wollten, und unsere Gefriertruhe dahingehend geplündert ist, sprang uns dieses schöne argentinische Rib Eye in den Einkaufswagen.

0001.jpg
0002.jpg


Tanja und Peter kamen zum Abendessen, also wurden 4 ordentliche Steaks geschnitten.
Ihr kennt das sicher, wenn man den Vakuum-Beutel öffnet, kommt manchmal ein etwas unangenehmer Geruch in die Nase. Die ist aber bei einer langen Lagerung völlig normal. Da ich den tollen Birnenbrand von meinem hochgeschätzten Grillkollegen @Bigmac in der Küche stehen hatte, wurden die Steaks, nachdem sie mit kaltem Wasser gewaschen wurden, mit etwas Birnenschnaps eingerieben.

Dann durften Sie sich im Freien einige Zeit aklimatisieren.


0003.jpg
0004.jpg
0005.jpg
0006.jpg
0007.jpg


anschließend erinnerte ich mich an Alexis - @Big_73 - er salzt die Steaks einige Zeit vor dem Grillen. Das habe ich gestern auch so gemacht

0008.jpg

und nun gehts endlich auf die vorgeheizte Platte. Das hat ordentlich gezischt :thumb1:


0009.jpg

ich denke, das Salzen der Steaks bringt bezüglich der Maillard Reaktion durchaus Vorteile. Es entstehen sehr schöne Röstaromen

0010.jpg
0011.jpg
0012.jpg


anschließend wurden die Steaks bei zirka 100 Grad auf KT 56 Grad gezogen. Nachdem die KT erreicht war, durften die im BO bei 70 Grad noch eine Viertelstunde ruhen


0013.jpg
0014.jpg

dazu gabs Speckbohnen und angebratene Erdäpfel

0015.jpg
0016.jpg
0017.jpg

mein Tellerchen. Wir hatten noch selbst gemachte Kräuterbutter. Aber ich habe nur noch mit etwas Steakpfeffer und dem fermentierten Pfeffer gewürzt


0018.jpg
0019.jpg


passt :messer:

0020.jpg
0021.jpg
0022.jpg


:sabber: ich bekomm wieder Hunger :sabber:

0023.jpg
0024.jpg
0025.jpg


das waren tolle Steaks, muss ich echt sagen! Naja, manchmal darf man schon seinen Grundsätzen etwas untreu werden :D
.....................und ich hab a bissl Birnenschnaps rausgeschmeckt ;)

schön ist, dass ich noch 4 Steaks im Vakuum habe ;)
 

Anhänge

  • 0001.jpg
    0001.jpg
    154,6 KB · Aufrufe: 1.702
  • 0002.jpg
    0002.jpg
    128,8 KB · Aufrufe: 1.667
  • 0003.jpg
    0003.jpg
    170,8 KB · Aufrufe: 1.625
  • 0004.jpg
    0004.jpg
    145,4 KB · Aufrufe: 1.641
  • 0005.jpg
    0005.jpg
    147,2 KB · Aufrufe: 1.637
  • 0006.jpg
    0006.jpg
    112,5 KB · Aufrufe: 1.649
  • 0007.jpg
    0007.jpg
    140,7 KB · Aufrufe: 1.617
  • 0008.jpg
    0008.jpg
    167,8 KB · Aufrufe: 1.733
  • 0009.jpg
    0009.jpg
    134,1 KB · Aufrufe: 1.643
  • 0010.jpg
    0010.jpg
    173,3 KB · Aufrufe: 1.713
  • 0011.jpg
    0011.jpg
    128,2 KB · Aufrufe: 1.668
  • 0012.jpg
    0012.jpg
    147,6 KB · Aufrufe: 1.640
  • 0013.jpg
    0013.jpg
    166,6 KB · Aufrufe: 1.641
  • 0014.jpg
    0014.jpg
    127,7 KB · Aufrufe: 1.634
  • 0015.jpg
    0015.jpg
    135,5 KB · Aufrufe: 1.649
  • 0016.jpg
    0016.jpg
    139,6 KB · Aufrufe: 1.646
  • 0017.jpg
    0017.jpg
    146 KB · Aufrufe: 1.635
  • 0018.jpg
    0018.jpg
    149,1 KB · Aufrufe: 1.613
  • 0019.jpg
    0019.jpg
    150,3 KB · Aufrufe: 1.633
  • 0020.jpg
    0020.jpg
    122,7 KB · Aufrufe: 1.593
  • 0021.jpg
    0021.jpg
    126,6 KB · Aufrufe: 1.632
  • 0022.jpg
    0022.jpg
    121,8 KB · Aufrufe: 1.618
  • 0023.jpg
    0023.jpg
    109,8 KB · Aufrufe: 1.616
  • 0024.jpg
    0024.jpg
    105,3 KB · Aufrufe: 1.642
  • 0025.jpg
    0025.jpg
    140,5 KB · Aufrufe: 1.631

mk02

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Die Bratkartoffeln sind der Hammer, da könnte ich jetzt eine Portion ohne Fleisch verdrücken. Aber auch das Fleisch sieht sehr gut aus.
 

Spätzünder

Private BIRD
5+ Jahre im GSV
Mach mich fertig sieht das gut aus :sabber:
Tolle Röstaromen... der Anschnitt einfach genial... stimmige Beilagen... so gehört das :thumb2:

Glück Auf
 

Lavirco

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Da passt einfach alles! Auch die Beilagen :thumb2: Da hätte ich mich gerne dazu gesetzt :D
Ich salze auch immer vorher. Und wenn ich mir jetzt diese Kruste anschaue, muss ich mir noch mal Gedanken über eine Platte machen. Ein Grillmuster interessiert mich eigentlich gar nicht mehr.
Aber vorher wird noch über einen Genesis nachgedacht :hmmmm:
 

Bruder Moe

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Genau, hatte ich vergessen, bei dem Beitrag ist bei mir die Entscheidung eine Gussplatte zu kaufen auch gerade gefallen,
habe ja schon lange genug darüber nachgedacht.
Und das beste ist, im Froster lag noch ein Pärchen Grandmuh Rumpsteak.
 

Schneemann

Wanderprediger
5+ Jahre im GSV
Peter, ich bin voll bei deinem Bericht. Der Reifegeruch aus dem Vakuum hat mich auch schon öfter erschrocken. Man hat schon Angst, dass man das nicht mehr verwerten kann. Aber wenn man es mehrfach erlebt hat, weiß man, woher es kommt.

Und zum Thema salzen geht es dir wie mir. Ich bin auch der Meinung, dass es eine schönere Kruste macht. Und somit bleibe ich entgegen aller chemischer Erklärungen für das Gegenteil dabei.

Und was soll ich zu deinem Gericht noch sagen: Ein Bericht von dir hat einfach ein hohes Gütesiegel an leckeres, kreatives Essen und eine gelungene fotografische Umsetzung. Und ich kann mich nicht erinnern, je in meiner Erwartung enttäuscht worden zu sein.
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Peter,

das sieht toll aus
top.gif


Da hätte ich gern eine Portion gehabt
happa.gif


:prost:
 

Anhänge

  • happa.gif
    happa.gif
    488 Bytes · Aufrufe: 1.486
  • top.gif
    top.gif
    3,3 KB · Aufrufe: 1.481

Grillkönig_Deluxe

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Fleischporno!! Geile Steaks Peter!
 

carmai24

GSV-Weightwatcher
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Peter, das sieht mal wieder absolut toll aus. Steak, Speckbohnen und Bratkartoffeln genau meine Wellenlänge:thumb1:.
 

Würstchentester

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Also wenn man sich eure Bilder immer wieder so anschaut, dann freut man sich ja direkt auf´s älter werden. Wenn Essen der Sex des Alters ist dann gibt es jeden Tag nur noch "Orgien", bei der to-do-Liste die man wegen euch schon so geschrieben hat. :wiegeil::messer::thumb2::thumb1:
 
OP
OP
Peter

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
muss ich mir noch mal Gedanken über eine Platte machen. Ein Grillmuster interessiert mich eigentlich gar nicht mehr
da hast Du vollkommen Recht, großflächige Röstaromen bringen geschmacklich wesentlich mehr, als ein optisch schönes Grillmuster
Aber vorher wird noch über einen Genesis nachgedacht
das Schöne an meiner Edelstahlplatte ist, dass sie hervorragend die Hitze aufnimmt. Ich hab einen Gasgrill der normalerweise zum Steakgrillen nicht oder nur bedingt geeignet ist. Seit ich die Edelstahlplatte verwende ist das anders geworden. Den Grill zirka eine viertel Stunde bei voller Leistung aufheizen lassen, und dann die Steaks auf die - extrem heiß gewordene - Plancha!
Geht ab wie Luzi :teufel1:
 

Lavirco

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hmm :hmmmm:
Das würde einen Genesis dann eigentlich bei mir überflüssig machen. Ich glaube ich bestelle mir dann erst mal eine Plancha, wobei der Gedanke mir keinen Genesis zu holen schon traurig ist :D
Mal sehen...
 
Oben Unten