• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Asiatische Hühnersuppe Freestyle in Anlehnung an @Kaihawaii68 mit selbstgesammelten Mu Err

Utti

Der durstige Wurst-Sommer-Santa
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Wok-Star
Hallo an alle freunde der asiatischen Aromen,

der @kaihawaii68 hat hier kürzlich eine Suppe präsentiert, die mich total angesprochen hat, um seinen TMS zu kurieren (tödlicher Männerschnupfen) :-D. So krank wie Kai bin ich nun nicht - nur anders. :)
Nun war ich die Tage mit meinem Sohn an der Weihnachtsmann-Hütte, um die Wunschzettel von ihm und seiner Schwester dort für den alten Mann mit weißem Bart dort abzulegen. (Das ist eine Forsthütte jetzt umgebaut zur Schutzhütte für Wanderer. Als ich noch klein war, war das schon die Weihnachtsmann-Hütte). Schön, dass er mit 8 Jahren noch an den Weihnachtsmann glaubt. :)
Jedenfalls habe ich gleich einen Korb mitgenommen und die Chance genutzt, ein paar Pilzstellen abzugehen. Die Röhrlinge sind durch den Frost natürlich hin, aber die ersten Austernseitlinge könnten schon da sein. Da habe ich eine markante Stelle gefunden und die Seitlinge sind Standorttreu, wachsen z.B. an Buchen, welche geschädigt sind. Leider wuchsen noch keine. Also dann auf dem Rückweg noch an ein paar Holunderbüschen vorbei, da wächst der Mu Err dran oder auch Judasohr genannt. Und Bingo:
An den alten Büschen mit verletzten Stellen.
IMG_20191201_141916.jpg
IMG_20191201_141930.jpg
IMG_20191201_141938.jpg
IMG_20191201_142236.jpg

Die Ausbeute: Etwa ein Teller voll, total gefroren. Das war Sonntag. Pilze geputzt und vom Eis befreit und kaltgestellt.
IMG_20191201_142732.jpg

Montag hab ich dann ein Suppenhuhn mitgebracht und dieses in meinem damals so tollem Tupperbräter mit Suppengemüse und Wasser für 3x20 Minuten in der Mikrowelle gekocht. :-D Super Lösung, wenn man eh keine Zeit hat.
Das geht ganz gut und der olle Bräter muss ja auch eine Daseinsberechtigung habe. Die kaputte Stelle am huhn ist der Gabel-Pull-Test. Anschließend wurde das Gemüse abgesiebt und das Huhn gepulled.
IMG_5698.JPG

Alles in einen Topf und noch etwa 1.5 l Wasser hinzu.
IMG_5699.JPG

Dann habe ich die Zutaten geschnippelt. Hier die Pilze.
IMG_5701.JPG

Frühlingszwiebeln, Paprika, Karotten.
IMG_5702.JPG

Für mich: Habanero, Birds Eye, Rocoto, eine Jalapeno und eine undefierbare Chili in einen extra Topf.
IMG_5703.JPG

In den Topf kommen noch 2 Dosen Kokosmilch. Abgeschmeckt mit Sojasauce, Salz, Ingwer, Koriander, Zitronengras und 2 Monoknofel. Dann die Pilze sowie Möhren hinzu, Paprika, Frühlingszwiebeln und ein Glas Mungobohnenkeime. Kurz köcheln lassen, die Pilze müssen weich werden. Feste Zutaten zuerst.
IMG_5704.JPG

Hier meine separate Portion. Ich habe erst alle in den großen Top gepackt, durchgemischt und dann einige Kellen voll in den kleinen Topf zu den Chilis gegeben. Die sollten ja ihren Bumms entfalten.
IMG_5705.JPG

Anschließend kommen noch Glasnudeln rein.
IMG_5706.JPG

Unterrühren und nach etwa 5 Minuten kann gegessen werden. Vielleicht nochmal etwas abschmecken.
IMG_5707.JPG

Mein Teller, ein paar frische Frühlingszwiebeln noch on Top.
IMG_5708.JPG

Hmmmm! :sabber: Der Duft war so gut!
IMG_5709.JPG


Mahlzeit! Ich habe übrigens beim Essen ordentlich geschwitzt :thumb2:
IMG_5710.JPG


Was soll ich schreiben? Hat sich gelohnt. Ich freue mich auf heute Abend, da wartet noch eine Portion auf mich. :)
Danke an den kleinen Kai für diese großartige Anregung! Die Suppe wird es nun öfter geben.

So Long,
Daniel

Hier nochmal die technischen Daten zur Suppe:
  • Etwa 2.5 l Hühnerbrühe mit Einlage
  • 2 Dosen Kokosmilch
  • Sojasauce, nicht gemessen aber bestimmt 50-100 ml
  • Salz, Pfeffer, Paprika und je etwa 1-1.5 Tl Korianderpulver, Ingwerpulver, Zitronengraspulver
  • 2 Monoknofel
  • 1 Glas Mungobohnenkeimlinge (gewässert)
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 1 Paprika
  • 3 Karotten
  • Eine Portion Mu Err oder andere Pilze
  • Chilis nach Gusto
  • 250 g Glasnudeln
 

GrillAir23

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Da könnte ich jetzt schon zum Frühstück nen Teller von essen. Schaut verdammt lecker aus.
 

DerHoss

Master of Mega OT
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
Supporter
★ GSV-Award ★
Hätte mir einer vor Jahren gesagt, man könne diese Parasiten essen.. Große Klasse
 

Medicus13

Doktor Aufschneider & Dr. Döner
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Richtig geil, Daniel!
Deine Suppe sieht fantastisch aus und ist sicherlich auch etwas für mich, aber mit deutlich weniger Schärfe:burn:
Und Mu- Err hier in Deutschland? Auf den Gedanken wär ich gar nicht gekommen... Klasse

Viele Grüße aus Hannover,

Micha
 

GrillAir23

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich auch :-D
Mache gleich ein Glas Wurst auf - süß war noch nie mein Fall.
Pizza und Lasagne sind auch geil zum Kaffee am Morgen. ;-)
So ein Stück kalte Pizza als Frühstück ist echt geil....vor allem nach ner Partynacht....
 

carmai24

AC/DC-Alt-Luftbesenrocker
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
So ein Süppchen ist doch immer wieder etwas sehr Feines. Klasse gemacht Daniel:thumb1:.
 

essengehen

Der für den Captain läuft
5+ Jahre im GSV
Schöne Suppe, würde mir jetzt auch gefallen!
 

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
die Suppe gefällt mir sehr gut. Ich steh momentan irgendwie auf Suppen aller Art.

Deine würde mir sicherlich mächtig schmecken :messer:
Ich habe übrigens beim Essen ordentlich geschwitzt
das glaube ich gerne bei dieser Chili-Zugabe ;)
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
feines Supperl :thumb2:
ich hoff, i hab mal Zeit und Muse dafür ;)
:weizen:
 
OP
OP
Utti

Utti

Der durstige Wurst-Sommer-Santa
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Wok-Star
Hi Micha,
Richtig geil, Daniel!
vielen Dank. Du betreibst da immer deutlich mehr Aufwand :-D
Und Mu- Err hier in Deutschland? Auf den Gedanken wär ich gar nicht gekommen... Klasse
Aber ja, wenn es kalt und feucht ist, wächst der Mu Err. Du findest ihn an großen Holunderbüschen mit dicken stämmen. Gerne an Bachläufen oder wo es schattig und feucht ist. Muss du mal gucken. Ich hatte dich da auch letztes Jahr im Pilzsaisonthread verlinkt - hast du vielleicht übersehen. :)
Ich sammel die immer und trockne sie dann. Wozu kaufen, wenn man sie beim Spazierengehen findet. :)
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Daniel,

tolles Süppchen :thumb2:

Da hätte ich auch gern einen Teller voll genommen
happa.gif


:prost:
 

holledauerin

Fernsehköchin
10+ Jahre im GSV
Schaut gut aus deine Suppe, aber für mich ohne deine Chilis!! Ich wusste auch nicht, dass Mu Err hier wächst - würde mich wohl auch nicht trauen, den mitzunehmen, gibts da eine Verwechslungs-Gefahr? Aber ich geh eig. um diese Jahreszeit eh ned in den Wald, aber interessant zu wissen.
 

zaubervati

Microgriller & Bratwurstphilosoph
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
:ola:
Danny-Boy, Du bist der Größte!

Beim Lesen ist mir auch ob Deiner Chiliportion warm geworden! :lach:

Großes Kino :clap2::clap2::clap2:
 
Oben Unten