• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Auf der Suche nach dem perfekten Burger Bun

betzelor

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Hallo Burger Freaks,

ich bin auf der Suche nach dem perfekten Burger Bun. Die Brötchen sollen "leicht" sein und nicht so satt machen. Das Fleisch soll ja hier im Vordergrund stehen. Finde im Netz viele "Broiche" Buns, die sehen mir allerdings sehr sättigend aus, oder täusche ich mich da?

Hat jemand ein Rezept für "leichte" Burger Buns?

Wäre Dankbar über jedes Rezept, eventuell mit Bildern.

Danke
 

Quali-Fire

Röstaromen-Romantiker & Roll-Eis-Rastelli
5+ Jahre im GSV
Supporter

Forno A Legna

Grillkaiser
Ich bin von den Brioch-Buns auch etwas abgekommen und mein Standardrezept schaut seit längerer Zeit so aus (ergibt 12 Buns zu je ca. 90g):

625g Mehl (davon ca. 25g Dinkel-/Weizenvollkornmehl)
400g Milch
20g Zucker
13g Salz
13g Hefe
25g Butter

Teig nach dem Kneten ca. 45 Minuten abgedeckt aufgehen lassen. Dann den Teig portionieren und die Teiglinge schön rundschleifen. Die Buns dann noch einmal ca. 1,5 bis 2 Stunden mit Folie abgedeckt aufgehen lassen und anschließend bei 220° Ober-/Unterhitze für etwa 12-14 Minuten backen.

Nach dem Backen mit zerlassener Butter (es reicht ein guter Teelöffel) abstreichen, dann werden/bleiben die Buns schön weich.
 

Lemmy87

Fleischesser
Diese machen wir auch immer.
Sind echt traumhaft

938A255A-5F21-4324-BBA5-B77580767668.jpeg
75776B0C-B7C0-4A8A-B4FB-9E3654A916A0.jpeg
 

Kingklops

Metzgermeister
10+ Jahre im GSV
 
Oben Unten